Protest als Ereignis

Zur medialen Inszenierung von Bürgerpartizipation

The medial representation of protests is both a symbol of the equity of democratic participation and a manifestation of societal power structures. For the protesters, the media serve as a gateway to broad public attention. But just the language used in the reports can already marginalize or criminalize protest. Sarah Ertl investigates the (implications of) protest reporting in its democratic foundations along different case studies. She also focuses on the phenomenon of »astroturfing« - for-profit organizations launching supposedly grassroots protest.
Sarah Ertl (Dr. phil.), Politik-, Sprach- und Medienwissenschaftlerin, lebt und forscht in Innsbruck und Brüssel. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Frame-, Diskurs- und Medienanalyse sowie Partizipationsforschung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 372, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783839430675
Verlag Transcript
eBook
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (28)
    eBook
    8,99
  • 32937396
    Der Europäische Landbote
    von Robert Menasse
    eBook
    9,99
  • 34081750
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (64)
    eBook
    8,99
  • 34208028
    Power: Die 48 Gesetze der Macht
    von Robert Greene
    eBook
    8,99
  • 29359500
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    (7)
    eBook
    8,49
  • 27334174
    Altwerden ist nichts für Feiglinge
    von Joachim Fuchsberger
    (8)
    eBook
    8,99
  • 32859296
    Flucht aus Lager 14
    von Blaine Harden
    (13)
    eBook
    9,49
  • 23957403
    Deutschland schafft sich ab
    von Thilo Sarrazin
    (70)
    eBook
    11,99
  • 42151381
    Investment Punk
    von Gerald Hörhan
    eBook
    8,99
  • 32518270
    Wir lassen sie verhungern -
    von Jean Ziegler
    eBook
    8,99
  • 29359496
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    eBook
    8,49
  • 34290967
    Antifragilität
    von Nassim Nicholas Taleb
    eBook
    9,99
  • 36005456
    Einführung in die Politikwissenschaft
    von Peter Nitschke
    eBook
    15,99
  • 42099833
    Das Ende der Megamaschine
    von Fabian Scheidler
    (4)
    eBook
    15,99
  • 32061822
    Freiheit statt Kapitalismus
    von Sahra Wagenknecht
    (2)
    eBook
    9,99
  • 33815357
    Der Tod im Reisfeld
    von Peter Scholl-Latour
    (2)
    eBook
    9,99
  • 87498764
    Collusion
    von Luke Harding
    eBook
    12,99
  • 33180774
    Wir sehen uns in der Hölle
    von Bad Boy Uli (Ulrich Detrois)
    eBook
    7,99
  • 22595619
    Angriff auf die Freiheit
    von Ilija Trojanow
    (15)
    eBook
    7,99
  • 40310652
    This Changes Everything
    von Naomi Klein
    eBook
    9,49

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Protest als Ereignis - Sarah Ertl

Protest als Ereignis

von Sarah Ertl

eBook
34,99
+
=
Schnelles Denken, langsames Denken - Daniel Kahneman

Schnelles Denken, langsames Denken

von Daniel Kahneman

eBook
11,99
+
=

für

46,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen