Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille

(2)
Elizabeth (Christina Ricci) ist eine junge Frau aus der Arbeiterklasse, die schon früh begann, für namhafte Zeitungen zu schreiben. Sie konnte dank eines Stipendiums ihr Studium an der begehrten Harvard Universität beginnen. Trotz dieser Erfolge, gerät ihr Leben aus den Fugen. Nach der Scheidung ihrer Eltern und ständigem Streit mit Ihrer Mutter (Jessica Lange) gibt sie sich ganz den Drogen hin und vertreibt sich ihre Zeit mit wahllosen sexuellen Affären. Durch diesen Lebensstil vollkommen aus der Bahn geworfen und von Depressionen geplagt, sucht sie schließlich einen Psychiater auf, der ihr das Wundermittel Prozac verschreibt. Diese Wunderdroge verleiht ihr zwar die Energie zum Schreiben, vernebelt jedoch gänzlich ihren Blick. Ein Teufelskreis aus Selbstbetäubung, Realitätsflucht und Zerstörung beginnt ...
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 28.01.2010
Regisseur Erik Skjoldbjaerg
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Keine Untertitel)
EAN 4049834002732
Genre Drama
Studio M(puls intainment
Spieldauer 95 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
Film (DVD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: SPAREN15SEPT

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32083451
    Marvel`s The Avengers
    (29)
    Film (DVD)
    9,99
  • 33816562
    Harodim - Nichts als die Wahrheit?
    Film (DVD)
    5,99
  • 29191451
    Edward mit den Scherenhänden
    (6)
    Film (DVD)
    9,99
  • 18493015
    Entdecke die Welt der Tiere-Teil 3:
    Film (DVD)
    7,99
  • 23347657
    Spun (Grosse Kinomomente)
    (1)
    Film (DVD)
    9,99
  • 18228064
    The Loss Of Sexual Innocence
    Film (DVD)
    5,99
  • 35472029
    Zeo - Zeo hat Spaß / Teil 2 Episoden 6 - 10
    Film (DVD)
    7,99
  • 18218202
    Eine Frau steht Ihren Mann
    Film (DVD)
    7,99
  • 35409199
    Seelen - Glaube. Kämpfe. Liebe.
    (12)
    Film (DVD)
    11,99
  • 23347671
    Haus aus Sand und Nebel (Grosse Kinomomente)
    Film (DVD)
    9,99
  • 28167012
    Nackt
    Film (DVD)
    9,99
  • 38842848
    Lizzie Borden
    Film (DVD)
    13,99
  • 35123879
    Bikini Spring Break Massaker
    Film (DVD)
    7,99
  • 35123896
    Officer Down - Dirty Copland
    Film (DVD)
    7,99
  • 1778606
    Die Blechtrommel
    (2)
    Film (DVD)
    5,99
  • 37200843
    Herbstmond
    Film (DVD)
    7,99
  • 18404853
    Piets irre Pleiten - DVD 1 - Episode 1-4
    Film (DVD)
    8,99
  • 18607203
    Arthaus Collection British Cinema - Vol. 01: Kleine Morde unter Freunden
    Film (DVD)
    8,99
  • 1777892
    101 Dalmatiner (Realfilm) - Neuauflage
    (3)
    Film (DVD)
    6,99
  • 1750842
    Cats - Das Musical
    (2)
    Film (DVD)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Hart und schonungslos
von einer Kundin/einem Kunden am 20.05.2010

Die Verfilmung des Bestsellers "Verdammt schöne Welt - mein Leben mit der Pyschopille" ist ein harter und schonungsloser Film der den Zuschauer in die Gedanken- und Empfindungswelt einer an schweren Depressionen erkrankten Elisabeth Wurzel führt -und das gänzlich ohne Weichzeichner! Der Name ist etwas irreführend denn eigentlich geht es lediglich... Die Verfilmung des Bestsellers "Verdammt schöne Welt - mein Leben mit der Pyschopille" ist ein harter und schonungsloser Film der den Zuschauer in die Gedanken- und Empfindungswelt einer an schweren Depressionen erkrankten Elisabeth Wurzel führt -und das gänzlich ohne Weichzeichner! Der Name ist etwas irreführend denn eigentlich geht es lediglich in den letzten Minuten des Filmes um das Medikament Prozac.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Niederschmetternd!
von Julia Kummer aus Köln am 21.08.2010

Ich kenne das Buch und nun auch dessen Verfilmung! Beides ist absolut empfehlenswert für alle, die nicht immer mit der rosaroten Brille durchs Leben gehen. Zum Film kann ich nur sagen, dass ich von der schauspielerischen Leistung der Christina Ricci absolut überwältigt bin. Ich sah sie das erste Mal... Ich kenne das Buch und nun auch dessen Verfilmung! Beides ist absolut empfehlenswert für alle, die nicht immer mit der rosaroten Brille durchs Leben gehen. Zum Film kann ich nur sagen, dass ich von der schauspielerischen Leistung der Christina Ricci absolut überwältigt bin. Ich sah sie das erste Mal in "Sleepy Hollow" in einer recht seichten Rolle, ohne großen Anspruch. Das erste Mal wirklich beeindruckt hat sie mich in "Black Sneak Moan". Aber in "Prozac Nation" hat sie mich gänzlich überzeugt. Sie spielt mit einer Authentizität, die regelrecht weh tut und der man sich nicht entziehen kann. Aus diesem Grund sollte man den Film auch nur in psychisch stabilem Zustand schauen. Für Menschen, die akut an Depression erkrankt sind, ist eher davon abzuraten. Denn der Film beschönigt nichts und genau das macht ihn so gut. Der Titel ist insofern etwas unglücklich gewählt, da es im Film vordergründig um die Depression an sich geht. Die Medikamente werden eher gegen Ende mit in die Thematik einbezogen. Fazit: Schwere Kost, großartig dargestellt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille

Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille

mit Christina Ricci , Jason Biggs , Jessica Lange , Anne Heche , Jonathan Rhys Meyers

(2)
Film (DVD)
7,99
+
=
Dredd

Dredd

Film (DVD)
9,99
+
=

für

17,44

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen