Rache verjährt nicht

Roman

(9)
Wolf Hadda hat alles verloren: seine Familie, seinen Reichtum, seinen guten Ruf. Obwohl er seine Unschuld beteuert, wird er zu einer langen Haftstrafe verurteilt. Seine Freunde haben sich von dem einst so erfolgreichen und beliebten Geschäftsmann abgewandt, seine Frau ist mit seinem Anwalt durchgebrannt. Er ahnt, wem er dies zu verdanken hat. Noch sitzt er im Gefängnis, doch bald wird er entlassen werden …
Als Wolf nach sieben Jahren endlich aus dem Gefängnis freikommt, hat er nur eines im Sinn: Er will sich an denjenigen rächen, die sich gegen ihn verschworen haben. Er kehrt zurück in die abgelegenen Wälder von Cumbria in Nordengland, wo einst alles begann. Kurz darauf wird einer von Wolfs alten Feinden ermordet aufgefunden. Alva Ozigbo, Wolfs Gefängnispsychiaterin, ahnt, was er im Schilde führt und stellt eigene Nachforschungen an. Bald kommt sie den Intrigen, die Wolf zu Fall brachten, auf die Spur. Doch wird es ihr auch gelingen, seine Rachepläne zu vereiteln? Ein atemberaubendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt ...
Rezension
"Reginald Hills feiner kluger Krimi Rache verjährt nicht führt ein großes Intrigenspiel auf."
Sylvia Staude, Frankfurter Rundschau 16.12.2012
Portrait
Reginald Hill, geboren 1936, lebt seit vielen Jahren in der englischen Grafschaft Yorkshire, wo die allermeisten seiner Romane auch spielen. Er hat sich den Ruf erworben, "einer der herausragenden lebenden Krimiautoren" zu sein (Sunday Telegraph) und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Diamond Dagger der britischen Crime Writers' Association, den er für sein Lebenswerk erhielt.
Ulrike Wasel, geboren 1955, arbeitet als Übersetzerin angloamerikanischer Literatur.
Klaus Timmermann, geboren 1955, arbeitet als Übersetzer angloamerikanischer Literatur in Düsseldorf.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 683
Erscheinungsdatum 21.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46473-1
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 192/119/37 mm
Gewicht 465
Originaltitel The Woodcutter
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Ulrike Wasel, Klaus Timmermann
Verkaufsrang 64.398
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47832282
    Endstation Côte d´Azur
    von Christine Cazon
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32019129
    Mörderische Bescherung
    von Reginald Hill
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 32135110
    Der blutrote Engel
    von Nancy Taylor Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33810446
    Das Verbrechen
    von David Hewson
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 45321679
    Der anatolische Panther
    von André Pilz
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 45346434
    Des einen Freud
    von Alan Carter
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 37356627
    Der Tod heilt alle Wunden
    von Reginald Hill
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 32134848
    Der Tod und der Dicke / Dalziel und Pascoe Bd. 20
    von Reginald Hill
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 40753849
    Inselgrab / Jahreszeiten Quartett Bd.4
    von Johan Theorin
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21247179
    Das finstere Tal
    von Thomas Willmann
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • 42457957
    Schattenkämpfer / Heartland Trilogie Bd.2
    von Walter Lucius
    Buch (Paperback)
    15,95
  • 44512277
    Unter Druck
    von Rainer Güllich
    Buch (Taschenbuch)
    7,90
  • 15174147
    Verschlossen und verriegelt
    von Maj Sjöwall
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28991292
    Winterstarre / Robert Walcher Bd.8
    von Joachim Rangnick
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32152355
    Später Frost / Ingrid Nyström & Stina Forss Bd.1
    von Roman Voosen
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39179705
    Mädchenjagd
    von Nancy Taylor Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165680
    Böse Absichten
    von Keigo Higashino
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29048281
    Leichenblässe / David Hunter Bd.3
    von Simon Beckett
    (127)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 36826727
    Das finstere Tal
    von Thomas Willmann
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44127639
    Der Tod heilt alle Wunden
    von Reginald Hill
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„lohnender Kriminalroman “

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Vergessen Sie den Einband - hier erwartet sie kein finsteres Rache-Epos mit geschwungener Axt. Obwohl der Held als Sohn eines Holzfällers in Northcumbria durchaus mit ihr umzugehen wüßte.
Nein, dies ist ein echter Reginald Hill und wer ihn bisher nicht kannte, sollte sich danach ruhig noch einen seiner anderen Kriminalromane gönnen:
Vergessen Sie den Einband - hier erwartet sie kein finsteres Rache-Epos mit geschwungener Axt. Obwohl der Held als Sohn eines Holzfällers in Northcumbria durchaus mit ihr umzugehen wüßte.
Nein, dies ist ein echter Reginald Hill und wer ihn bisher nicht kannte, sollte sich danach ruhig noch einen seiner anderen Kriminalromane gönnen: auch dort erwartet ihn Spannung auf hohem Niveau plus interessante Charaktere und eine Prise schwarzer Humor.(siehe auch seine „Dalziel/Pascoe-Serie)
Dieser elegant formulierte und ebenso „gestrickte“ Roman (engl."The Woodcutter") wartet mit ein,zwei Überraschungen auf und seine fast 700 Seiten lesen sich in einem Rutsch.
Erst etwas in die Irre geführt durch den Prolog, findet man sich in einer Geschichte von Betrug und Verrat wieder, die es förmlich herausfordert, dass sich der „Held“ auf einen Rachefeldzug begibt. Aber auch wenn ein wenig „Monte Christo“-Dramatik im Hintergrund schwelt, so ist Hill`s Geschichte gleichzeitig auch eine sehr heutige und sein Wolf Hadda ein Mensch, der während seiner Haft viel Zeit zum Nachdenken hatte. Da hat auch eine junge,clevere (Gefängnis-)Psychiaterin erst mal kein Chance, mehr als das zu sehen, was er ihr präsentiert. Und einen Plan hat Hadda sehr wohl – allein auch wohlüberlegte Schachzüge können manchmal schief gehen…
Mein Fazit: komplex,dramaturgisch gut durchdacht,mit steigender Spannungskurve - ein lohnender Kriminalroman eines preisgekrönten Autors, der leider zu früh verstarb ! Leseprobe gefällig ?

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein ganz vorzüglicher Krimi mit überraschenden Wendungen , literarisch gut geschrieben hat mich begeistert Ein ganz vorzüglicher Krimi mit überraschenden Wendungen , literarisch gut geschrieben hat mich begeistert

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Wolf Hadda wird verurteilt für eine Tat, die er angeblich begangen hat... Der Leser rätselt bis zum Schluss mit!!! Spannung pur! Wolf Hadda wird verurteilt für eine Tat, die er angeblich begangen hat... Der Leser rätselt bis zum Schluss mit!!! Spannung pur!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Thriller !! Sehr spannender Thriller !!

„Die schottische Axt, die wie durch englische Butter geht...“

Moritz Revermann, Thalia-Buchhandlung Neuss

Jahrelang bin ich immer mit Interesse um jede Neuerscheinung von Reginald Hill herumgeschlichen. Den mußt du mal lesen...jaja, die alte Buchhändlerkrankheit, oft übersättigt am Nektar all der leckeren Blüten. Warum jetzt? Warum diesen? Weil Suhrkamp Nova und nicht mehr Droemer Knaur? Vielleicht. Aber auch, weil ich die leuchtenden Augen Jahrelang bin ich immer mit Interesse um jede Neuerscheinung von Reginald Hill herumgeschlichen. Den mußt du mal lesen...jaja, die alte Buchhändlerkrankheit, oft übersättigt am Nektar all der leckeren Blüten. Warum jetzt? Warum diesen? Weil Suhrkamp Nova und nicht mehr Droemer Knaur? Vielleicht. Aber auch, weil ich die leuchtenden Augen des Kollegen bemerkte, nachdem er diesen Roman ausgelesen hatte, und nicht mehr aufhören wollte, zu erzählen von einem großartigen Roman.

Dieses Buch finden Sie in jeder (gutsortierten) Buchhandlung in der Abteilung Spannung/Kriminalroman. Dann wahrlich: gutsortiert - aber falsch eingeordnet... Nach dem Lesen werden Sie wissen, warum er eigentlich auf den Empfehlungstisch für anspruchsvolle Literatur gehört. Und ich behaupte: Ein moderner Klassiker ist. Jetzt schon. Und das nicht, weil Reginald Hill gerade verstorben ist. Leider. Wo ich ihn doch gerade erst entdeckt habe...

684 Seiten. Keine einzige bereut. Kein Satz zu viel. Kein Wort. Schon fast wortkarg wird hier die Geschichte Wolf Haddas erzählt. Im Privatfernsehen wäre diese Geschichte (mit Glück als Zweiteiler) kastriert und beschnitten worden. Auf Arte eventuell intellektuell erhöht (Vor allem: wer schaut um 23.15h feinsinniges Fernsehen, wo er doch am nächsten Morgen wieder einem stumpfen Job nachgehen muß?)

Reginald Hills "Woodcutter" (Suhrkamp: dies mein einziger Vorwurf, der deutsche Titel passt zwar, aber eben genauso gut, wie ein Anzug von der Stange. Und die kauft bei Suhrkamp keiner!) ist absolut massenkompatibel. Kein Insiderbuch. Kein Spartenphänomen. Er ist einfach UNFASSBAR GUT. Als Roman. Als Krimi. Als Unterhaltung. Und doch einzigartig. Vielleicht einfach in seiner Qualität.

Und deswegen: JEDER, aber auch JEDER, der (Kriminal)Romane liest, sollte dieses Buch lesen. Vergnügen finden an einem Stoff, der aber auch ALLES befriedigt, was sich wer auch immer von einem guten Buch wünscht.

Ich wollte eigentlich zitieren, - jedes Zitat wäre eine Ohrfeige für jedwede andere Stelle gewesen, und selbst die knappste Zusammenfassung des Inhalts hätte mehr als 700 Seiten bedarft (nett, oder, dass ich Ihnen das erspare?!). Warum? Weil Hills "Rache verjährt nicht" ein Meisterwerk ist. Ein Meilenstein. Ein....

MUß. MUST HAVE. Entdeckung. Literarisches Paradies. Menschlichen Verhaltens. Menschlicher Abgründe- Menschlichen Fehlverhaltens.

und ganz nebenbei das motiv der rache so nie besser dargestellt und in frage gezogen wurde. was, zum teufel, will man mehr? (kleinschreibung als verneigung vor einem ganz GROßEN)

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Spannend inszenierter Selbstjustiz-Thriller. Very British Spannend inszenierter Selbstjustiz-Thriller. Very British

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3837184
    Das zweite Gedächtnis
    von Ken Follett
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 4188807
    Ein perfekter Freund
    von Martin Suter
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 16351633
    Öland / Jahreszeiten Quartett Bd.1
    von Johan Theorin
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18748417
    Die Totgesagten
    von Camilla Läckberg
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26017945
    Leopard
    von Jo Nesbo
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 29009061
    Das finstere Tal
    von Thomas Willmann
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30555004
    Allmen und die Libellen
    von Martin Suter
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 32166023
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (83)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33788019
    Die Nacht des Zorns / Adamsberg Bd. 10
    von Fred Vargas
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 35146974
    Der Blinde von Sevilla
    von Robert Wilson
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35327647
    Seelen im Eis
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35359733
    So bitterkalt
    von Johan Theorin
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39192649
    Kind 44
    von Tom Rob Smith
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39303964
    Schmetterling im Sturm / Heartland Trilogie Bd.1
    von Walter Lucius
    (15)
    Buch (Paperback)
    15,99
  • 40994305
    Heilige Mörderin
    von Keigo Higashino
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41924189
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (82)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45255300
    Stirb ewig / Roy Grace Bd.1
    von Peter James
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45324672
    Terror
    von Ferdinand von Schirach
    (16)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 50256942
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (202)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 70498679
    Die Chirurgin
    von Tess Gerritsen
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
1
1
0
0

Fesselnd bis zur letzten Seite
von milabrita am 29.04.2014

Mein ester Hill-Roman und ich bin begeistert! Im Top-Management wird die Luft immer dünner, das ist in diesem Roman wörtlich zu nehmen. Ein spannendes Leben von Wolf Hadda: Aufstieg eines Holzfällers zum Top-Manager und wieder zurück lautet die Kurzform. Dazwischen: ganz viel Intrigen. Freundschaftsbekundungen, die nicht echt sind. Eine Frau... Mein ester Hill-Roman und ich bin begeistert! Im Top-Management wird die Luft immer dünner, das ist in diesem Roman wörtlich zu nehmen. Ein spannendes Leben von Wolf Hadda: Aufstieg eines Holzfällers zum Top-Manager und wieder zurück lautet die Kurzform. Dazwischen: ganz viel Intrigen. Freundschaftsbekundungen, die nicht echt sind. Eine Frau ohne Skrupel und die Erkenntnis, dass man manchmal lügen muss, um die Wahrheit ans Licht zu bringen. Absolut lesenswert!

von Christiane Strecker aus Neuss am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Selten ein so spannendes Buch gelesen, bei dem hintergründige Spannung mit schöner Sprache kombiniert wurde.

Ein starker Beginn und ein schwaches Ende
von Alexia am 29.04.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Hadda verliert innerhalb weniger Stunden alles. Seine Familie, seine Freunde, seinen Reichtum, sein Leben in Freiheit, seine Gesundheit. Er wird aufgrund manipulierter Beweise für Taten, die er nicht begangen hat, zu einer hohen Haftstrafe verurteilt und da er keine Reue erkennen lässt, hat er auch keine Chance, vorzeitig auf... Hadda verliert innerhalb weniger Stunden alles. Seine Familie, seine Freunde, seinen Reichtum, sein Leben in Freiheit, seine Gesundheit. Er wird aufgrund manipulierter Beweise für Taten, die er nicht begangen hat, zu einer hohen Haftstrafe verurteilt und da er keine Reue erkennen lässt, hat er auch keine Chance, vorzeitig auf Bewährung frei zu kommen. Dr. Alva Ozigbo ist Gefängnispsychiaterin und versucht, an Hadda heranzukommen. Anfänglich hat sie keine Chance, doch nach und nach entwickelt Hadda Vertrauen zu ihr und fängt an, ihr seine Geschichte aufzuschreiben. Und seine Taten zu bereuen. Wolf Hadda kommt vorzeitig frei und beginnt damit, seine Widersacher aufzumischen. Der Auftakt war ausgezeichnet und sehr vielversprechend. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Zum Ende hin ist die Geschichte allerdings stark abgeflacht und hat meine anfängliche Begeisterung gedämpft. Zu unglaubwürdig waren die Motive seiner Freunde, Feinde, Familie, allen voran seiner Frau Imogen, die zum Verrat an Hadda geführt haben. Ebenfalls nicht passend ist das Bild des körperlich schwer lädierten Haddas, der jedoch alle körperlichen Aktivitäten mit großer Geschmeidigkeit ausführt. Und Kiras Geheimnis, dass sie Imogen anvertraut, setzte dem ganzen noch die Krone auf. Sehr schade. Drei Sterne vergebe ich dennoch, für den starken Anfang.


Wird oft zusammen gekauft

Rache verjährt nicht - Reginald Hill

Rache verjährt nicht

von Reginald Hill

(9)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Das andere Berlin - Robert Beachy

Das andere Berlin

von Robert Beachy

eBook
19,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen