Radetzkymarsch

Ungekürzte Lesung

(1)
Die Zukunft der Bauernfamilie Trotta ist eng mit dem Kaiserhaus der Habsburger verknüpft: Als Joseph Trotta in der Schlacht von Solferino dem jungen Kaiser Franz Josef I. das Leben rettet, wird er in den Adelsstand erhoben. Auch sein Sohn Franz, kaisertreu wie sein Vater, macht unter den Habsburgern Karriere. Doch Enkel Carl Joseph ist nicht aus dem Holz seiner Vorfahren geschnitzt. Mit seiner Schwäche für Spiel und Alkohol richtet er Ansehen und Wohlstand der Familie zugrunde. Eindrucksvoll zeichnet Roth mit dem Untergang der Familie Trotta zugleich den Zerfall der österreich-ungarischen Monarchie nach – ungekürzt gelesen von Werner Kreindl.

Ungekürzte Lesung mit Werner Kreindl
2 mp3-CDs | ca. 17 Stunden
Portrait

Joseph Roth wurde 1894 in Schwabendorf bei Brody in Ostgalizien geboren und verstarb am 27.05.1939 in Paris. Roth war als Journalist u.a. in Berlin und Wien tätig, ehe er als Korrespondent für die "Frankfurter Zeitung" alle europäischen Großstädte bereiste. Seit 1933 emigrierte Roth schrittweise über Wien nach Marseille, Nizza und schließlich Paris. Dort verfiel er aus Verzweiflung dem Alkoholismus und verstarb in einem Armenhospital.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Werner Kreindl
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 22.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783862316403
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 1020 Minuten
Verkaufsrang 2.778
Hörbuch (CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: MAI2018HOERBUCH

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42361458
    Hiob
    von Joseph Roth
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • 42361468
    Der Geheimagent
    von Joseph Conrad
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 74473627
    Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten
    von Anne Jacobs
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,99 bisher 13,99
  • 44153244
    Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk
    von Jaroslav Hasek
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 14573646
    Radetzkymarsch
    von Joseph Roth
    Hörbuch (CD)
    54,99
  • 47794726
    Dshamilja
    von Tschingis Aitmatow
    Hörbuch (MP3-CD)
    8,99
  • 45066805
    Große Erwartungen
    von Charles Dickens
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 40936351
    Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802
    von Johann Gottfried Seume
    Hörbuch (MP3-CD)
    8,99
  • 44068283
    Moby-Dick oder Der Wal
    von Herman Melville
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,50 bisher 22,99
  • 47794744
    Wanderungen durch die Mark Brandenburg - Teil III
    von Theodor Fontane
    Hörbuch (MP3-CD)
    6,82 bisher 8,99
  • 47794652
    Der scharlachrote Buchstabe
    von Nathaniel Hawthorne
    Hörbuch (MP3-CD)
    12,99
  • 6117711
    Neues von Gott. CD
    von Funny van Dannen
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 17575080
    Radetzkymarsch
    von Joseph Roth
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 47794693
    Der Ekel
    von Jean Paul Sartre
    Hörbuch (MP3-CD)
    6,82 bisher 8,99
  • 45066821
    Bel Ami
    von Guy de Maupassant
    Hörbuch (MP3-CD)
    8,99
  • 40936649
    Odyssee
    von Homer
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • 6160489
    Der Zauberberg, 15 Audio-CDs
    von Thomas Mann
    Hörbuch (CD)
    52,99
  • 32106875
    Helden des Olymp: Der verschwundene Halbgott, Bd. 1
    von Rick Riordan
    (35)
    Hörbuch (CD)
    7,52 bisher 9,99
  • 40936354
    Die Abenteuer des Tom Sawyer
    von Mark Twain
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,54 bisher 9,99
  • 72656187
    München
    von Robert A. Harris
    (28)
    Hörbuch (CD)
    19,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Götterdämmerung
von Lorenz Laudenberg aus Bergisch Gladbach am 01.03.2010
Bewertet: Buch (gebunden)

Lesen wir zwischen den Zeilen, ahnen wir etwas von einem drohenden Untergang! Der Roman von Josef Roth (1894- 1939) erzählt die Geschichte der Familie Trotta, über gut ein halbes Jahrhundert lang - parallel laufend zur dramatischen Entwicklung der Donaumonarchie bis hin zu ihrer Auflösung. Jetzt könnte man glauben, das... Lesen wir zwischen den Zeilen, ahnen wir etwas von einem drohenden Untergang! Der Roman von Josef Roth (1894- 1939) erzählt die Geschichte der Familie Trotta, über gut ein halbes Jahrhundert lang - parallel laufend zur dramatischen Entwicklung der Donaumonarchie bis hin zu ihrer Auflösung. Jetzt könnte man glauben, das Thema Österreich- Ungarn sei sicher etwas angestaubt, schon hundertemal erörtert worden. Weit gefehlt! Der Autor schildert die Welt des alten Österreich, in der Kaiser Franz Josef allgegenwärtig zu sein scheint, mit bissiger Ironie, aber auch mit einem liebenswerten Humor. - Der Held, Josef Trotta, Infanterieleutnant, rettet seinem Kaiser in der Schlacht von Solferino 1859 das Leben, wird geadelt, lebt fortan wohlhabend, aber bescheiden, als Landedelmann. Sein Enkel, als Soldat nicht unbegabt, aber im Leben linkisch und ungeschickt, kann und muss sich immer wieder auf die Heldentat berufen, denn immerwährend ist er in Schwierigkeiten, sei es als Offizier der österreichischen Armee, oder bei irgendwelchen "Frauengeschichten". Er fällt im Ersten Weltkrieg, das Haus Trotta erlischt - wie die Donaumonarchie. Josef Roth befindet sich bei seinen Schilderungen häufig im Zwiespalt, einerseits kritisiert er harsch die Zustände in Gesellschaft und Armee, z.B. das Duellieren oder überhaupt den Ehrenkodex, dann bemerken wir wieder seine Zuneigung und Liebe zu einer Welt, die bald so nicht mehr existieren wird.


Wird oft zusammen gekauft

Radetzkymarsch

Radetzkymarsch

von Joseph Roth

(1)
Hörbuch (CD)
9,99
+
=
Der Stechlin - Theodor Fontane

Der Stechlin

von Theodor Fontane

Hörbuch (MP3-CD)
9,99
+
=

für

19,38

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen