Rapunzelgrab

Kriminalroman

(5)
Ein Märchenmord! Das ist Kriminalhauptkommissar Jan Seidels erster Gedanke, als er zum Tatort nach Rheinbach gerufen wird. Am Fuße des verwunschenen Hexenturms liegt eine Frauenleiche mit langen blonden Zöpfen. Bald stellt sich heraus, dass das Opfer an einer rätselhaften Krankheit litt: dem Rapunzelsyndrom. Die Ermittlungen führen zu einem Zirkel von Schriftstellern, die einiges zu verbergen haben. Und zu einem Roman, der besser nie geschrieben worden wäre.
Der dritte Fall in Judith Merchants Rheinkrimi-Serie.
Portrait
Judith Merchant studierte Literaturwissenschaft und unterrichtet heute an der Bonner Universität Creative Writing. Für ihre Kurzgeschichten wurde sie zweimal mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet. Mit „Nibelungenmord“ und „Loreley singt nicht mehr“ startete sehr erfolgreich ihre Krimireihe um Jan Seidel, die demnächst fortgesetzt wird. „Die Lügen jener Nacht“ ist Judith Merchants erster psychologischer Spannungsroman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426428504
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 34.624
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44410260
    Orphan X
    von Gregg Hurwitz
    (22)
    eBook
    8,99
  • 40976033
    Stimmen
    von Ursula Poznanski
    (56)
    eBook
    9,99
  • 40942142
    Tod im Biikefeuer
    von Kari Köster-Lösche
    eBook
    9,99
  • 38777149
    Tausend strahlende Sonnen
    von Khaled Hosseini
    (19)
    eBook
    9,99
  • 28965063
    Nibelungenmord
    von Judith Merchant
    eBook
    9,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (69)
    eBook
    8,99
  • 42707699
    Die sieben Templer
    von Guido Dieckmann
    (2)
    eBook
    7,99
  • 46338843
    Das Einstein-Papier
    von Lennart Ramberg
    (7)
    eBook
    6,99
  • 24604583
    Im Schatten der Königin
    von Tanja Kinkel
    eBook
    9,99
  • 46412347
    Inseljahre
    von Jette Hansen
    (10)
    eBook
    3,99
  • 27821098
    Der König und die Totenleserin
    von Ariana Franklin
    (5)
    eBook
    9,99
  • 38238138
    Das Lied der Königin
    von Elizabeth Chadwick
    eBook
    8,99
  • 38864228
    Spiel der Königin
    von Elizabeth Fremantle
    eBook
    8,99
  • 45510339
    Das Messias-Projekt
    von Markus Ridder
    (24)
    eBook
    4,99
  • 22147069
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    (27)
    eBook
    9,99
  • 46072040
    Ein Surfer zum Verlieben
    von Violet Truelove
    eBook
    3,99
  • 40942470
    Odins Söhne / Kommissar Oppenheimer Bd.2
    von Harald Gilbers
    eBook
    9,99
  • 44118422
    Der Fänger
    von Daniel Holbe
    (10)
    eBook
    7,99
  • 45810297
    Die Seele des Bösen - Stumme Schreie
    von Dania Dicken
    (6)
    eBook
    3,99
  • 42882591
    Ausgedient
    von Lisa Lercher
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
1
0
0

Urlaubslektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Sulzbach-Rosenberg am 09.11.2016

Fängt gut an, zieht sich dann ein bißchen, zum Schluß wieder fesselnd und überraschend, gutes Mittelmaß zum Lesen, die Übergänge zu den einzelnen Personen sind manchmal etwas abrupt und einzelne Abläufe angeschnitten und dann fallengelassen. Der Leser kann dann seiner Phantasie freien Lauf lassen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ein märchenhafter Kriminalroman
von einer Kundin/einem Kunden am 03.10.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rapunzelgrab ist der dritte Teil einer Krimi-Serie, jedoch bin ich der Meinung, dass man die ersten zwei nicht gelesen haben muss, um diesen lesen zu können. Wahrscheinlich erhält man dann mehr Hintergrundinfos zu den einzelnen Personen / Ermittlern. Aber ich finde das ist kein Muss! Dies war mein erstes Buch... Rapunzelgrab ist der dritte Teil einer Krimi-Serie, jedoch bin ich der Meinung, dass man die ersten zwei nicht gelesen haben muss, um diesen lesen zu können. Wahrscheinlich erhält man dann mehr Hintergrundinfos zu den einzelnen Personen / Ermittlern. Aber ich finde das ist kein Muss! Dies war mein erstes Buch von Judith Merchant, aber mit Sicherheit nicht mein letztes! Die Spannung hielt von der ersten Seite des Buches, bis zum Schluss an. Da nichts vorhersehbar war. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben, da jeder irgendwie eine komische Unart an sich hatte, hätte jeder als Täter in Frage kommen können... Die Verbindung von Krimi und Märchen gefällt mir persönlich generell sehr gut, ich lese gerne Sachen, die irgendwas mit einem Märchen zu tun haben! Auch gut find ich, dass die Handlung sich um Bücher und Autoren dreht. Alles in allem ein sehr spannender Kriminalroman, ich werde dieses Buch auf jeden Fall weiterempfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein unterhaltsamer Krimi aus dem Rheinischen
von Silke Schröder aus Hannover am 04.09.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte aus Judith Merchands Rheinkrimi-Serie “Rapunzelgrab” gibt einen treffend- ironischen Einblick in das Leben von Schriftstellern. Es geht um Schreibblockaden und Eitelkeiten, um ungehemmten Neid und einen rücksichtslosen Buchmarkt, der je nach Trend und Tagesgeschäft zwischen hoher Poesie und billigem Groschenromanen oszilliert. Wieder mit von der Partie ist... Der dritte aus Judith Merchands Rheinkrimi-Serie “Rapunzelgrab” gibt einen treffend- ironischen Einblick in das Leben von Schriftstellern. Es geht um Schreibblockaden und Eitelkeiten, um ungehemmten Neid und einen rücksichtslosen Buchmarkt, der je nach Trend und Tagesgeschäft zwischen hoher Poesie und billigem Groschenromanen oszilliert. Wieder mit von der Partie ist Merchands sympathischer Kriminalhauptkommissar Jan Seidel, der nach einer schwierigen Trennung eine junge flippige Krimiautorin kennenlernt – ein Schelm, wer hier an die Autorin selbst denkt. Aber auch Seidels Mitstreiterin Elena hat privat einiges zu ertragen, denn die Tochter ihres Partners, die gerade bei ihnen eingezogen ist, lässt nichts aus, um ihnen das Leben zur Hölle zu machen. So ist “Rapunzelmord” ein weiterer unterhaltsamer Krimi aus dem Rheinischen, in dem Judith Merchand ein ihr wohlbekanntes Klientel mit viel Charme und Witz auf die Schippe nimmt – darf sie ja auch, als Schriftstellerin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Rapunzelgrab

Rapunzelgrab

von Judith Merchant

(5)
eBook
9,99
+
=
Der dunkle See

Der dunkle See

von Conny Schwarz

eBook
7,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen