Requiem an der Aurach

Der erste Frauenaurach-Krimi

Martin Thormann erbt ein Häuschen in Frauenaurach von seiner Urgroßtante Lene Reim und siedelt aus Ostfriesland nach Mittelfranken über. Seinem Broterwerb als Lektor und Lokalkrimi-Autor kann er im digitalen Zeitalter auch von hier aus nachgehen. Aus der Zeitung erfährt er von einer alten, nie geklärten Mordgeschichte aus dem Jahre 1936: Der Braugeselle Franz Wedler wird eines Wintermorgens erschlagen unter der Aurachbrücke gefunden. Etwa zeitgleich findet Thormann im Nachlass seiner Urgroßtante zwei sichtlich uralte Bücher in hervorragendem Erhaltungszustand, die ein Exlibris der Frauenauracher Klosterbibliothek (das Kloster existiert seit 1550 nicht mehr) sowie den Stempel eines Antiquariats in Aix-en-Pce. enthalten.
Mit Hilfe seiner ehemaligen Kommilitonin Clara Rienecker, die als Restauratorin am Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg arbeitet, forscht er nach. Aus vielen Puzzlesteinchen wird schließlich klar, dass die Bücher tatsächlich aus der ehemaligen Klosterbibliothek stammten, über abenteuerliche Umwege in die Hände seiner Familie geraten sind und tatsächlich mit dem Mord von 1936 in Zusammenhang stehen.
Der Showdown, auf den Tag genau 70 Jahre nach dem Mord, bringt für alle Protagonisten noch einige Überraschungen.
Portrait
Der Autor lebt seit einem Vierteljahrhundert in Frauenaurach, dem Ort der Handlung. Seinem Hang zum Fabulieren gab er mit "Requiem an der Aurach" nach. Im zivilen Leben ist er Lehrer für Biologie und Chemie.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Erscheinungsdatum 12.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-1057-2
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,1 cm
Gewicht 246 g
Auflage 5
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (239)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Bretonische Geheimnisse
    von Jean-Luc Bannalec
    Buch (Paperback)
    16,00
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
    von Frank Schätzing
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • Totentanz am Strand
    von Klaus-Peter Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • The President Is Missing
    von Bill Clinton, James Patterson
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (199)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Kluftinger Bd. 10: Kriminalroman
    von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    (97)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Selfies / Sonderdezernat Q Bd. 7
    von Jussi Adler-Olsen
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Revanche
    von Martin Walker
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Eifersucht
    von Andreas Föhr
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Madame le Commissaire und die tote Nonne
    von Pierre Martin
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Dunkles Arles / Capitaine Roger Blanc Bd.5
    von Cay Rademacher
    (6)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • Kaiserschmarrndrama / Franz Eberhofer Bd.9
    von Rita Falk
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Empfindliche Wahrheit
    von John le Carré
    (31)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99
    bisher 24,99
  • Verführerische Täuschung
    von J. D. Robb
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Mrs. Wilcox und der Teufel in Prada
    von Emilie Richards
    (3)
    SPECIAL (Kunststoff-Einband)
    3,99
    bisher 7,95
  • Ostfriesenfluch / Ann Kathrin Klaasen Bd.12
    von Klaus-Peter Wolf
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Rico, Oskar und die Tieferschatten / Rico & Oskar Bd.1
    von Andreas Steinhöfel
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Die perfekte Gefährtin
    von Helen Fields
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.