Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Richard Wagner und das Judentum

Feindschaft aus Nähe? Anmerkungen und Reflexionen

Die Bewertung von Richard Wagners Haltung gegenüber den Juden ist bis heute Gegenstand unterschiedlichster Perspektiven und Lesarten. Während Wagners antijüdischer Habitus Züge eines "Leitmotivs" in seinem Leben und, wie einige Forscher postulieren, auch in seinem Werk aufweist, war dieser Antijudaismus in sich doch höchst widersprüchlich.
Die vorliegende, bewusst überschaubar gehaltene Untersuchung widmet sich Richard Wagners Verhältnis zum Judentum, wobei dieser Begriff in seiner breiteren Bedeutung als Gesamtheit aus jüdischer Kultur, Geschichte, Religion, Tradition und jüdischen Bräuchen verstanden wird.
Es geht darum, einen übergreifenden Themenkomplex schlaglichtartig zu erhellen. Dieser umfasst Fragen nach dem Antijudaismus bzw. Antisemitismus bei Wagner, nach antijüdischen Motiven in seinem Œuvre und nach Wagners gespaltenem Verhältnis sowohl zu seinen jüdischen Zeitgenossen als auch zum Judentum als Ganzem. Der Beitrag soll einen ersten Überblick über ein nach wie vor hochaktuelles und kontrovers erörtertes Thema verschaffen, zu einer Anschlusslektüre von Primärquellen und Sekundärliteratur anregen und auch die Frage aufwerfen, inwiefern diese Diskussion den offenen Blick auf Wagners musikdramatisches Werk verstellt.
Portrait
Anton Seljak:
Dr. phil. Anton Seljak, geboren 1968. Studium der Russistik, Neueren allgemeinen Geschichte und Alten Geschichte an der Universität Basel. 1998-2000 Assistent am Slavischen Seminar der Universität Basel. 1999-2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) geförderten Forschungsprojektes „Literatur und Kommerz. Schriftstellerberuf und Geldsymbolik im russischen Realismus 1840-1880“. Archivaufenthalte in St. Petersburg (1999 und 2001) und Paris (2001). Promotion 2004 an der Universität Basel. Unterrichtstätigkeiten an den Universitäten Basel und St. Gallen. Mitarbeiter eines kulturmorphologischen Forschungsprojektes an der Universität St. Gallen.
Forschungsschwerpunkte: Europäische Romantik, Literatursoziologie, Intertextualität und Kulturgeschichte.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 148
Erscheinungsdatum 25.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8423-4507-2
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 223/158/15 mm
Gewicht 247
Auflage 6. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47871200
    Die Welt aus den Angeln
    von Philipp Blom
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 33722520
    Der Umbruch zur Moderne im Klang
    von Anton Seljak
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,95
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 39525062
    Verlorene Welten
    von Aram Mattioli
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 50703311
    Heimweh
    von Sergio Devecchi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,00
  • 48040921
    Die Schweiz im Kalten Krieg 1945–1990
    von Thomas Buomberger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,00
  • 48065451
    Vom Hinterhof in den Himmel
    von Christina Rademacher
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 45154760
    Martin Luther
    von Heinz Schilling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 41790211
    Zwölf Jahre ein Sklave
    von Solomon Northup
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 29021419
    Der Heros in tausend Gestalten
    von Joseph Campbell
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 50703274
    Marthe Gosteli
    von Franziska Rogger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,00
  • 62387959
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    Buch (Paperback)
    20,00
  • 44153535
    Der kalte Dämon
    von Tamás Miklós
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 39907093
    Handschriften des Mittelalters
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 35072625
    Schmidtfrerick, K: Hamburger Leuchten
    von Kerstin Schmidtfrerick
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    2,50 bisher 9,90
  • 34986455
    Geschichte der Antike
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 28992743
    Römische Geschichte
    von Eberhard Wieser
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 35349029
    Der Schatz im Himmel
    von Peter Brown
    Buch (gebundene Ausgabe)
    42,00
  • 41016578
    Alte Kinderspiele - einst und jetzt
    von Inge Friedl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 26240691
    Die Mythen des alten Japan
    von Nelly Naumann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Richard Wagner und das Judentum

Richard Wagner und das Judentum

von Anton Seljak

Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Tagebuch

Tagebuch

von Anne Frank

(45)
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=

für

17,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen