Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Robert Musil - Gesammelte Werke

Der Band umfasst die gesammelten Werke des großen Romanciers und Erzählers Robert Musil.
Inhalte:
Die Verwirrungen des Zöglings Törleß
Der Mann ohne Eigenschaften
Aus dem Nachlaß
Die Portugiesin
Die Schwärmer (Schauspiel)
Das verzauberte Haus
Essays
Fragen der Zeit
Grigia
Nachlass zu Lebzeiten
Skizzen zu einer Autobiographie
Die Umformung im Törleß
Theoretisches zu dem Leben eines Dichters (1935)
Tonka
Über die Dummheit
Vereinigungen
Die Vollendung der Liebe
Die Versuchung der stillen Veronika
Politik in Österreich
Der mathematische Mensch
Europäertum, Krieg, Deutschtum
Der Anschluß an Deutschland
Die Nation als Ideal und als Wirklichkeit
Das hilflose Europa oder Reise vom Hundertsten ins Tausendste
Die Frau gestern und morgen
Anmerkung zu einer Metapsychik (Walther Rathenau: Zur Mechanik des Geistes)
Geist und Erfahrung Anmerkungen für Leser, welche dem Untergang des Abendlandes entronnen sind
Ansätze zu neuer Ästhetik Bemerkungen über eine Dramaturgie des Films (Béla Balázs: Der sichtbare Mensch)
Literarische Chronik
Bücher und Literatur
Literat und Literatur Randbemerkungen dazu
Symptomen-Theater
Der »Untergang« des Theaters
Das neue Drama und das neue Theater
Robert Müller
Interview mit Alfred Polgar
Zu Kerrs 60. Geburtstag
Heute spricht Alfred Kerr
Alfred Kerr
Franz Blei - 60 Jahre
Über Robert Musils Bücher
Skizze der Erkenntnis des Dichters
Was arbeiten Sie?
Die Entdeckung der Familie
Der Variationskreisel nach Musil
Tagebuchblatt
Zur Physiologie des dichterischen Schaffens
Vermächtnis
Theoretisches zu dem Leben eines Dichters
Als Papa Tennis lernte
Kunst und Moral des Crawlens
Durch die Brille des Sports
Randglossen zu Tennisplätzen
Der Praterpreis
Buridans Österreicher
Stilgeneration und Generationsstil
Wie hilft man Dichtern?
An der Spitze der Zivilisation
Monolog eines Geistesaristokraten
Blech reden
Über Fürsten- und Straßennamen
Einige Schwierigkeiten der schönen Künste
Rede zur Rilke-Feier
Nachwort zum Druck
Vortrag in Paris
Der Dichter und diese Zeit
Musil zählt zu den wichtigsten Vertretern der literarischen Moderne.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 2370 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960553175
Verlag Ideenbrücke Verlag
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das siebte Kind
    von Erik Valeur
    (19)
    eBook
    8,99
  • Schäfers Qualen
    von Georg Haderer
    (19)
    eBook
    7,99
  • Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (49)
    eBook
    9,99
  • Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (24)
    eBook
    4,99
  • Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (72)
    eBook
    9,99
  • Die Nightingale Schwestern
    von Donna Douglas
    (5)
    eBook
    8,99
  • Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (36)
    eBook
    11,99
  • Kleiner Mann – was nun?
    von Hans Fallada
    eBook
    7,99
  • Transit
    von Anna Seghers
    eBook
    8,99
  • Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (24)
    eBook
    9,99
  • Die Nightingale Schwestern
    von Donna Douglas
    eBook
    8,99
  • Sonne über dunklem Land
    von Beverley Harper
    eBook
    6,99
  • Heller Mond in schwarzer Nacht
    von Beverley Harper
    (4)
    eBook
    6,99
  • Das Haus der vergessenen Träume
    von Katherine Webb
    (10)
    eBook
    8,99
  • Seven Times
    von Olivia Carter
    eBook
    3,99
  • Der Duft von Karamell
    von Siri Mitchell
    eBook
    4,99
    bisher 13,99
  • Fähnrich Hornblower
    von C. S. Forester
    eBook
    7,99
  • Halbmondschatten
    von Mia Mazur
    (3)
    eBook
    3,99
  • Zwischen den Welten/ Stunde der Drachen Bd.1
    von Ewa Aukett
    (10)
    eBook
    3,99
  • Geliebter Highlander
    von Sharon Morgan
    eBook
    3,99

Wird oft zusammen gekauft

Robert Musil - Gesammelte Werke

Robert Musil - Gesammelte Werke

von Robert Musil
eBook
0,99
+
=
Der Tod fährt Riesenrad

Der Tod fährt Riesenrad

von Edith Kneifl
(4)
eBook
9,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.