Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Rot-Rot in Berlin

2002 bis 2011: eine (selbst-)kritische Bilanz

Fast zehn Jahre lang – von 2002 bis 2011 – regierte die PDS, später DIE LINKE die Bundeshauptstadt in einer rot-roten Koalition. Die rot-rote Regierung fand denkbar schwierige Ausgangsbedingungen vor: den Crash der Bankgesellschaft Berlin, eine dramatische Krise des öffentlichen Haushalts, nicht überwundene Ost-West-Gegensätze in der ehemals geteilten Stadt, einen subventionsgetriebenen Westberliner Klientelismus.
Der Autor vollzieht die Entstehungsbedingungen einer bis dahin in der »Frontstadt des Kalten Krieges« undenkbaren Koalition nach und skizziert das Zustandekommen und die Hintergründe der oft heftig umstrittenen politischen Entscheidungen, mit denen die wirtschaftliche und finanzielle Krise der Stadt bewältigt werden sollte.
Politische Fehlentscheidungen werden ebenso benannt wie Erfolge der linken Regierungsbeteiligung. Dabei geht er auch der Frage nach, welche Rolle gesellschaftliche Kräfteverhältnisse, Interessengruppen und die öffentliche Meinung beim Zustandekommen politischer Entscheidungen spielen. Auch die Mechanismen einer Koalitionsregierung und die Auswirkungen einer Regierungsbeteiligung auf die Parteiorganisation und ihre Mobilisierungsfähigkeit werden kritisch beleuchtet.
Sein Buch versteht Harald Wolf als Beitrag zu einer rationalen Diskussion über linke Regierungsbeteiligungen, die Risiken und Nebenwirkungen ebenso zur Kenntnis nimmt wie die Chancen.
Portrait

Harald Wolf ist seit 1991 Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses. Von 1995 bis 2002 war er Vorsitzender der PDS-Fraktion, im Sommer 2002 folgte er Gregor Gysi nach dessen Rücktritt im Amt des Wirtschaftssenators nach und wurde Stellvertreter des Regierenden Bürgermeisters. Seit dem Ende der rot-roten Koalition im November 2011 ist er verkehrs- und energiepolitischer Sprecher der Fraktion. Er ist zudem Mitglied des Parteivorstands der Partei DIE LINKE.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum Oktober 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89965-671-8
Verlag VSA Verlag
Maße (L/B/H) 210/141/28 mm
Gewicht 459
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
16,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44380286
    Wem nützt die »Aufarbeitung«?
    von Matthias Krauss
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 62295286
    Wir können nicht allen helfen
    von Boris Palmer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 64194454
    Merkel
    von Philip Plickert
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47878214
    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche
    von Hannes Jaenicke
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 62177141
    Das Ende der Gerechtigkeit
    von Jens Gnisa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 72339635
    Die Zeit ist ein Augenblick
    von Gabriele Henkel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 47827127
    Heimaterde
    von Lucas Vogelsang
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • 34791613
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47878346
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47779756
    Habsburg
    von Pieter M. Judson
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 34103458
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 47929402
    Inside Islam
    von Constantin Schreiber
    (8)
    Buch (Paperback)
    18,00
  • 62033831
    Wir haben die Wahl
    von Karsten Dusse
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 47749820
    Sonst knallt´s!
    von Marc Friedrich
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 47092595
    Hinter den Türen warten die Gespenster
    von Florian Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45366836
    1517
    von Heinz Schilling
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 56063959
    Die große Rentenlüge
    von Holger Balodis
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 64190297
    Das deutsche Krokodil
    von Ijoma Mangold
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rot-Rot in Berlin

Rot-Rot in Berlin

von Harald Wolf

Buch (Taschenbuch)
16,80
+
=
Kontrollverlust

Kontrollverlust

von Thorsten Schulte

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=

für

36,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen