Thalia.de

Roter September

Ein Brandenburg-Krimi

Der Chef einer Winzer-Genossenschaft in der Prignitz fällt einem blutigen Ritualmord zum Opfer. Leo Pauluth, Revierpolizist im verdienten Ruhestand, ist überzeugt, dass seine Ex-Kollegen von der Perleberger Kripo bei ihren Ermittlungen auf der falschen Fährte sind. Schnell stellt er fest, dass im beschaulichen Wein- und Wallfahrtsort nicht nur Satanisten ihr Unwesen treiben, sondern dass das Mordopfer auch viele Feinde hatte. Die Zahl der Verdächtigen ist bald größer als die Zahl der Weinf laschen, die Pauluth leeren muss, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen.
Portrait

Tom Wolf, geboren 1964 in Bad Homburg, studierte Literaturwissenschaft und promovierte 1996 in Tübingen. Er ist als freier Autor für verschiedene Tageszeitungen tätig. Von 2001 bis 2015 ließ er in seinen Preußenkrimis Hofkoch Honoré Langustier im Auftrag des Alten Fritz ermitteln. Tom Wolf wurde im Jahr 2005 mit dem Berliner Literaturpreis »Krimifuchs« ausgezeichnet. Von Februar bis Juni 2006 war er »Stadtschreiber zu Rheinsberg«.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 29.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89809-542-6
Verlag Bebra
Maße (L/B/H) 190/123/22 mm
Gewicht 244
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.