Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Rubbel die Katz oder wie man Wasser biegt

Die wunderbare Welt der Alltagsphysik

(10)
Wieso sind nasse Hosenbeine dunkler als trockene? Weshalb sind 40 Grad nicht doppelt so warm wie 20 Grad? Und warum können Bergsteiger keine Eier kochen? Wissenschaftlich fundiert und äußerst unterhaltsam geht Aeneas Rooch den Rätseln unseres Alltags auf den Grund. Und liefert Experimente zum Selbermachen und Angeben: So zeigt er, wie man Cappuccino singen lässt, eine Flasche Wein mit einem Schuh öffnet oder einen Wasserstrahl ablenkt (kleiner Tipp: hier kommt die Katze ins Spiel). Frisch und witzig – Physik mal anders!
Rezension
»›Rubbel die Katz‹ ist ein großer Lesespaß für alle, die ein bisschen genauer durchblicken wollen.«
Portrait
Aeneas Rooch, geboren 1983, hat Mathematik und Physik studiert. Er arbeitet in der Softwarebranche und ist als freier Wissenschaftsjournalist tätig. Er spielt gerne Klavier und Badminton (aber selten gleichzeitig).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641201579
Verlag Heyne
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • HELIX - Sie werden uns ersetzen
    von Marc Elsberg
    (83)
    eBook
    18,99
  • Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (237)
    eBook
    9,99
  • Baba Dunjas letzte Liebe
    von Alina Bronsky
    (52)
    eBook
    7,99
  • Ostwärts und nichts vergessen!
    von Egon Bahr
    eBook
    11,99
  • Halunken, Tod und Teufel / Flavia de Luce Bd.3
    von Alan Bradley
    (19)
    eBook
    8,99
  • Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen Hawking
    (9)
    eBook
    9,99
  • What if? Was wäre wenn?
    von Randall Munroe
    (9)
    eBook
    8,99
  • Wunderstoffe
    von Mark Miodownik
    eBook
    15,99
  • Weltgeschichte to go
    von Alexander von Schönburg
    eBook
    9,99
  • Asteroid Now
    von Florian Freistetter
    eBook
    6,99
  • Das Fundament der Ewigkeit / Kingsbridge Bd.3
    von Ken Follett
    (50)
    eBook
    25,99
  • Garantiert nicht strafbar
    von Stephan Lucas, Alexander Stevens
    eBook
    10,99
  • Superfoods einfach & regional
    von Andrea Fi?ala
    eBook
    23,99
  • Statistischer Unsinn
    von Andreas Quatember
    eBook
    9,98
  • AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (190)
    eBook
    9,99
  • Vom Außenseiter zum Boss
    von Philipp Hacker-Walton
    eBook
    16,99
  • Nana - ...der Tod trägt Pink
    von Barbara Stäcker, Dorothea Seitz
    (8)
    eBook
    11,99
  • GLAS V8 2600 + 3000
    von Michael Wiedmaier
    eBook
    19,95
  • Der Geschmack von Laub und Erde
    von Charles Foster
    (8)
    eBook
    16,99
  • Zwischen Himmel und Meer
    von Françoise Kerymer
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Rubbel die Katz oder wie man Wasser biegt

Rubbel die Katz oder wie man Wasser biegt

von Aeneas Rooch
(10)
eBook
8,99
+
=
Nichts ist scheißer als Platz zwei

Nichts ist scheißer als Platz zwei

von Victoria Seconda
eBook
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Das Buch erklärt in kurzen Abhandlungen von jeweils nur wenigen Seiten eine Reihe physikalischer Phänomene und wie diese in unserem Alltag auftauchen. Das Buch erklärt in kurzen Abhandlungen von jeweils nur wenigen Seiten eine Reihe physikalischer Phänomene und wie diese in unserem Alltag auftauchen.

„Die ideale Vater/Sohn Beschäftigung! Physik im Alltag, spannend und witzig erklärt“

Andrea Pehle, Thalia-Buchhandlung Leer

Teenager sind wirklich schwierig, wenn es um gemeinsame Beschäftigung mit den Eltern geht. Abhilfe schafft hier Aeneas Rooch's Buch "Rubbel die Katz" mit witzigen Experimenten, die jeder nachmachen kann und deren physikalischer Hintergrund im Anschluss erklärt wird. Bei uns wurde beispielsweise ein Sternenhimmel nachgebaut um zu erklären, warum die Sterne funkeln, der Mond aber nicht. Doch dies ist nur eins von vielen Beispielen. Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Selbst wenn man keine Lust hat, die Experimente nachzumachen (was schwer vorstellbar ist), liest sich das Buch toll und ist ungemein interessant. Teenager sind wirklich schwierig, wenn es um gemeinsame Beschäftigung mit den Eltern geht. Abhilfe schafft hier Aeneas Rooch's Buch "Rubbel die Katz" mit witzigen Experimenten, die jeder nachmachen kann und deren physikalischer Hintergrund im Anschluss erklärt wird. Bei uns wurde beispielsweise ein Sternenhimmel nachgebaut um zu erklären, warum die Sterne funkeln, der Mond aber nicht. Doch dies ist nur eins von vielen Beispielen. Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Selbst wenn man keine Lust hat, die Experimente nachzumachen (was schwer vorstellbar ist), liest sich das Buch toll und ist ungemein interessant.

Marta Magdalena Urban, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Interessante Erläuterungen zu verschiedenen Rätseln des Alltags. Ich fande es großartig! Und wieder 'Angeberwissen' auf Partys! ;) Interessante Erläuterungen zu verschiedenen Rätseln des Alltags. Ich fande es großartig! Und wieder 'Angeberwissen' auf Partys! ;)

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Alltäglichen Fragen wir hier exzellent und pointiert auf den Grund gegangen.
Natürlich ist sinnvolles aber auch "sinnfreies" enthalten, was meistens aber viel mehr Spaß bereitet ;)
Alltäglichen Fragen wir hier exzellent und pointiert auf den Grund gegangen.
Natürlich ist sinnvolles aber auch "sinnfreies" enthalten, was meistens aber viel mehr Spaß bereitet ;)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
2
0
0
0

Eine leichte Formel: Humor x Liebe zur Physik= eine wunderbare Reise in die Wunder des Alltags
von einer Kundin/einem Kunden am 11.10.2017
Bewertet: Taschenbuch

-Meine Erwartungen- ?Die wunderbare Welt der Alltagsphysik? leicht erklärt, um ein wenig prahlen, probieren und Physik schnuppern zu können, genau das habe ich mir von diesem Buch erhofft. -Für wen sich das Buch eignet- Das Buch ist nicht nur für Hardcore-Physiker oder Physik-Fans verfasst, sondern richtet sich auch und vor allem an... -Meine Erwartungen- ?Die wunderbare Welt der Alltagsphysik? leicht erklärt, um ein wenig prahlen, probieren und Physik schnuppern zu können, genau das habe ich mir von diesem Buch erhofft. -Für wen sich das Buch eignet- Das Buch ist nicht nur für Hardcore-Physiker oder Physik-Fans verfasst, sondern richtet sich auch und vor allem an alle neugierigen und interessierten Nicht-Physik-Experten, die die kleinen Wunder des Alltags (?Wieso perlt Sekt im Glas??, ?Warum ist der Himmel blau??) erkunden und verstehen möchten. Wer dann noch sprachlichen Humor zu schätzen weiß, ist bei Aeneas Rooch gut aufgehoben. Ein schönes Geschenk übrigens. -Worum es geht- Aeneas Rooch bringt dem Leser mit einer ordentlichen Portion Humor, Leichtigkeit und Spannung die zaubherafte und manchmal auch komplizierte Welt der Alltagsphysik näher. Dafür muss man kein Sheldon Cooper sein, sondern einfach ein wenig Neugier dafür mitbringen, was uns täglich umgibt In einzelnen Kapiteln werden unterschiedliche Experimente, begleitet von dynamischen Illustrationen, erläutert. Diese Versuche kann jeder nachmachen oder sich anhand der sehr bildlichen Beschreibung zumindest hineinversetzen. Rooch verfolgt hierbei eine strukturierte, aber lockere Vorgehensweise, die sich wie ein roter Faden durch die Kapitel zieht: - Das Experiment - Was Sie sehen - Was dahintersteckt - Wo findet man das noch? Diese Elemente sind in jedem Kapitel an den Versuch angepasst und liefern neben dem Ablauf des Experiments zahlreiche interessante Informationen, die Hunger auf mehr machen (wie z.B. ?Wolken haben übrigens Namen?). Das Buch ist mit einer Leichtigkeit verfasst, die es einem ermöglicht, locker durch den jeweiligen Versuch zu gleiten. Dennoch eignet es sich nicht gerade für ein ?schnelles Durchlesen?, sondern entwickelt seine volle Wirkung vielmehr durch ein häppchenweise Lesen. Wenn du also im Büro mit einem blitzenden Briefumschlag begeistern oder auf der nächsten Familienfeier ein wenig damit angeben willst, das 40 Grad gar nicht doppelt so warm wie 20 Grad sind, solltest du dich in die wunderbare Welt der Alltagsphysik begeben. -Was ich persönlich von dem Buch halte- Das Buch hat mir richtig viel Freude beim Lesen bereitet, da es trotz einer ?anspruchsvollen? Materie mit Humor, Vergleichen, Illustrationen und Erzählungen aus dem Nähkästchen eine liebevolle Betrachtung der Physik darstellt. Ich finde, dass es beispielsweise ein schönes Geschenk für Hobbyphysiker, Ingenieure, aber auch interessierte und offene Neugiersnasen ist. Abzüge gibt es, weil nicht jedes Experiment sich einfach mit Hausmittelchen ohne Vorbereitung durchführen kann ? obwohl man das irgendwie erwartet. Trotz der Verwendung einer wunderbar einfachen Sprache ist es nicht unbedingt durchgängig möglich, die Konzentration aufrecht zu erhalten. Dies hätte man eventuell schon durch die Verwendung einfacher stilistischer Mittel (Aufzählungsstriche etc.) etwas aufbrechen können. Daher erhält dieses tolle Buch 4 von 5 Punkten von mir. -Details zum Schätzchen- Titel: Rubbel die Katz oder wie man Wasser biegt. Die wunderbare Welt der Alltagsphysik. Autor: Aeneas Rooch Verlag: Heyne -Über den Autor- Aeneas Rooch, studierter Physiker und Mathematiker, interessiert sich nicht nur für die Wissenschaft, sondern auch leidenschaftlicher Radiomensch.

witzig und lehrreich
von Yanthara am 05.09.2017
Bewertet: Taschenbuch

Das Buch umfasst 29 Fälle aus dem Alltag, welche mit Physik zu tun haben. Jedes Kapitel ist gegliedert in Das Experiment, Was sie sehen, Was hier vor sich geht und Wo findet man das noch?. In manchen Kapiteln gibt es dann noch einige extra Infos. Des Weiterem sind die... Das Buch umfasst 29 Fälle aus dem Alltag, welche mit Physik zu tun haben. Jedes Kapitel ist gegliedert in Das Experiment, Was sie sehen, Was hier vor sich geht und Wo findet man das noch?. In manchen Kapiteln gibt es dann noch einige extra Infos. Des Weiterem sind die Kapitel auch durch einige einfache Illustrationen aufgelockert. Die Abschnitte sind verständlich und zum Teil auch witzig geschrieben, so dass es Spaß macht es zu lesen, obwohl es sich um ein Buch über Physik handelt. Die physikalischen Vorgänge sind auch alle so erklärt, dass man kein großes Vorwissen braucht um sie zu verstehen. Das Buch ist leicht verständlich geschrieben. Es ist auch eine schöne Mischung aus Unterhaltung und Lernen. Es lohnt sich definitiv mal in das Buch rein zu lesen.

Ein tolles und äußerst informatives Buch, das zum Mit- und Nachmachen einlädt!
von einer Kundin/einem Kunden aus Jüchen am 29.05.2017
Bewertet: Taschenbuch

Mit „Rubbel die Katz – oder wie man Wasser biegt“ legt Aeneas Rooch (Heyne Verlag) ein tolles und vor allem wahnsinnig informatives Buch vor, in dem er manch physikalischem Phänomen auf die Spur geht. Mit dem Untertitel „Die wunderbare Welt der Alltagsphysik“ wird der Inhalt eigentlich auch schon auf... Mit „Rubbel die Katz – oder wie man Wasser biegt“ legt Aeneas Rooch (Heyne Verlag) ein tolles und vor allem wahnsinnig informatives Buch vor, in dem er manch physikalischem Phänomen auf die Spur geht. Mit dem Untertitel „Die wunderbare Welt der Alltagsphysik“ wird der Inhalt eigentlich auch schon auf den Punkt gebracht. Der Autor beschreibt in seiner Sammlung die Hintergründe so mancher bekannten Alltagserscheinung, über deren Entstehung man sich vielleicht sogar selber schon irgendwann einmal den Kopf zerbrochen hat. Neben der Frage, wie sich Wasser biegen lässt, geht es z.B. auch darum, warum der Himmel blau erscheint, sich Smartphones mit einer Bockwurst bedienen lassen, Sekt „perlt“ und Schnee immer weiß und nicht bunt ist.. Zu jedem Phänomen wird im Buch ein Beispiel, die entsprechende physikalischen Herleitung oder Grundlage samt ausführlicher Erklärung geliefert. Die eigentlichen Erläuterungen sind dabei gut verständlich und recht konkret, manchmal zum besseren Verständnis mit leicht ausschweifenden Beschreibungen versehen. In thematische Kapitel unterteilt, bietet das Buch außerdem immer die Möglichkeit, alle Phänomene selbst noch einmal experimentell nachzustellen und selber auszuprobieren! Teils wirklich überraschend, manches Mal auch ganz schlicht, aber letztlich doch immer witzig! Das dürfte selbst Kindern und Jugendlichen gut gefallen, ist aber definitiv auch für jeden Erwachsenen ein sehr interessantes Detail. Mir gefielen die Inhalte eigentlich durchweg sehr gut und ich habe alle Kapitel neugierig durchforstet, wenn auch manchmal das eine mehr als das andere. Doch durch den eingängigen und lockeren Schreibstil „arbeitet“ man sich mit viel Spaß durch dieses Buch und ist vielleicht sogar enttäuscht, wenn man am Ende angelangt ist! Mir hat das Gesamtpaket absolut gut gefallen, deshalb 5 Sterne.