Sämtliche Dramen

Albert Camus ist mit seinen Dramen zu einem modernen Klassiker geworden. Bis heute werden sie an deutschsprachigen Bühnen aufgeführt; entstanden sind sie zwischen 1938 und 1959.

«Caligula», Camus’ erstes Drama, ist eine Tragödie über den von Machtwillen beherrschten Caligula. «Das Missverständnis» schildert das verhängnisvolle Verhalten eines Mannes, der wegen seines Geldes sein Leben verliert.
«Der Belagerungszustand» ist eine Art allegorischen Schauspiels. Hier geht es um eines der zentralen Themen Camus’: den Kampf um die Freiheit.
In «Die Gerechten» hingegen zeigt Camus an einem Fall aus der russischen Geschichte die Grenzen menschlichen Handelns auf.
«Die Besessenen» entstand nach Dostojewskis Roman «Die Dämonen» und setzt sich mit der Figur des Revolutionärs Schigalew auseinander.
Zum ersten Mal auf Deutsch wird hier «Das Impromptu der Philosophen» veröffentlicht – unter Pseudonym geschrieben, in Frankreich selbst erst 2006 entdeckt –, in dem Camus Jean-Paul Sartre auf die Schippe nimmt.
Ein Irrer erklärt einem ehrbaren Bürger die Absurdität des Lebens.
Der Band wird abgeschlossen mit einer Bearbeitung von Pedro Calderón de la Barcas Stück «Die Liebe zum Kreuz», einer Familientragödie um Vater, Bruder und Schwester.

Einen «Humanisten auf der Bühne» nennt der Übersetzer Hinrich Schmidt-Henkel in seinem schönen Nachwort den französischen Autor und erklärt damit dessen Aktualität.
Portrait

Albert Camus wurde am 7. November 1913 in ärmlichen Verhältnissen als Sohn einer Spanierin und eines Elsässers in Mondovi, Algerien, geboren. Von 1933 bis 1936 studierte er an der Universität Algier Philosophie. 1934 trat er der Kommunistischen Partei Algeriens bei und gründete im Jahr darauf das «Theater der Arbeit». 1937 brach er mit der KP. 1938 entstand sein erstes Drama «Caligula», das 1945 uraufgeführt wurde. Camus zog 1940 nach Paris. Neben seinen Dramen begründeten der Roman «Der Fremde» und der Essay «Der Mythos von Sisyphos» sein literarisches Ansehen. 1957 erhielt Albert Camus den Nobelpreis für Literatur. Am 4. Januar 1960 starb er bei einem Autounfall. Das Gesamtwerk von Albert Camus liegt im Rowohlt Verlag vor.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 20.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-498-00942-7
Verlag Rowohlt Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,8/3,5 cm
Gewicht 530 g
Originaltitel Caligula / Le Malentendu / L'État de Siège / Les Justes / Les Possédés / L'Impromptu des Philosophes / La Dévotation à la Croix
Übersetzer Hinrich Schmidt-Henkel, Uli Aumüller
Verkaufsrang 59.938
Buch (gebundene Ausgabe)
26,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Sämtliche Dramen
    von Albert Camus
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Der Fall
    von Albert Camus
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Brand
    von Henrik Ibsen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • Der Ruf des Montecorvo
    von Paolo Gentilli
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,00
  • Die letzte Chance
    von Jean Paul Sartre
    Buch (Taschenbuch)
    5,90
  • Der Zopf
    von Laetitia Colombani
    (172)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Die Tagesordnung
    von Éric Vuillard
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Das Geheimnis des Schneemädchens
    von Marc Levy
    (5)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99
    bisher 19,99
  • Nacht im Central Park
    von Guillaume Musso
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • In 80 Tagen um die Welt
    von Jules Verne
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,95
  • Vielleicht morgen
    von Guillaume Musso
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Der Kleine Prinz. Das Original.
    von Antoine de Saint-Exupery
    (44)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    5,90
  • Weil ich dich liebe
    von Guillaume Musso
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Jules Verne - Romane
    von Jules Verne
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Das Ende von Eddy
    von Édouard Louis
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Wirst du da sein?
    von Guillaume Musso
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Graf von Monte Christo
    von Alexandre Dumas
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • Die kleine Welt der Madame Jeanne
    von Véronique de Bure
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Papillon
    von Henri Charriere
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Wird oft zusammen gekauft

Sämtliche Dramen

Sämtliche Dramen

von Albert Camus
Buch (gebundene Ausgabe)
26,95
+
=
Erläuterungen und Dokumente zu Heinrich von Kleist: Die Marquise von O...

Erläuterungen und Dokumente zu Heinrich von Kleist: Die Marquise von O...

von Heinrich von Kleist
Schulbuch (Taschenbuch)
3,40
+
=

für

30,35

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.