Sag nie ihren Namen

(14)
Nach diesem Buch ist jeder Blick in den Spiegel ein Wagnis auf eigene Gefahr!!! --- Als Bobbie und ihre beste Freundin Naya an Halloween den legendären Geist Bloody Mary beschwören sollen, glaubt niemand, dass wirklich etwas passieren wird. Also vollziehen sie das Ritual: Fünf Mal sagen sie Marys Namen vor einem mit Kerzen erleuchteten Spiegel … Doch etwas wird in dieser Nacht aus dem Jenseits gerufen. Etwas Dunkles, Grauenvolles. Sie ist ein böser Hauch. Sie lauert in Albträumen. Sie versteckt sich in den Schatten des Zimmers. Sie wartet in jedem Spiegel. Sie ist überall. Und sie plant ihre Rache.
Rezension
"Hochspannend! Nichts für schwache Nerven.", Main-Echo, 02.06.2017
Portrait
James Dawson wuchs im englischen West Yorkshire auf, arbeitete als Journalist in der Musikszene und als Lehrer. Im Jahr 2015 gab er seine Umwandlung zur Frau bekannt.
Juno Dawson veröffentlicht regelmäßig Beiträge in diversen Magazinen und Zeitungen, u. a. im Guardian und in Glamour. Vor allem aber schreibt sie spannende Romane und engagierte Sachbücher für Jugendliche. Ihre Geschichten wurden mehrfach ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt. Sie lebt und schreibt in Brighton.
Mehr über die Autorin unter @junodawson oder auf junodawson.com.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 02.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783646927443
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 20.122
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29132168
    Zeitenzauber - Die magische Gondel
    von Eva Völler
    (69)
    eBook
    6,99
  • 33945285
    Nele und der Neue in der Klasse
    von Usch Luhn
    eBook
    6,99
  • 38864152
    Im Westen nichts Neues
    von Erich M. Remarque
    eBook
    8,99
  • 43526997
    Schön, schöner, tot
    von Roxanne St. Claire
    (11)
    eBook
    8,99
  • 18455289
    Sag's nicht weiter, Liebling
    von Sophie Kinsella
    (57)
    eBook
    7,99
  • 42470045
    Eine Woche, ein Ende und der Anfang von allem
    von Nina LaCour
    eBook
    11,99
  • 45482384
    Nur 6 Sekunden
    von Daniëlle Bakhuis
    eBook
    6,99
  • 42449137
    Selection 04 - Die Kronprinzessin
    von Kiera Cass
    eBook
    9,99
  • 42746139
    Die Nacht gehört den Wölfen
    von Wulf Dorn
    eBook
    11,99
  • 41198787
    Skalpelltanz
    von Jenny Milewski
    eBook
    9,99
  • 44140383
    Storm – Die Auserwählte
    von Virginia Bergin
    eBook
    14,99
  • 42601382
    Watch Me - Ich werde es wieder tun
    von James Carol
    eBook
    7,99
  • 48778863
    Niemand wird sie finden
    von Caleb Roehrig
    eBook
    11,99
  • 43736822
    Grauer Teufel
    von Graham Masterton
    eBook
    4,99
  • 45348631
    Nightcrawlers - Kreaturen der Finsternis
    von Tim Curran
    eBook
    4,99
  • 30582989
    Elizabeth II.
    von Thomas Kielinger
    eBook
    11,99
  • 43233142
    Pandemic - Die Seuche
    von Scott Sigler
    (2)
    eBook
    4,99
  • 41860802
    Mind Games
    von Teri Terry
    (57)
    eBook
    13,99
  • 29496065
    Love you, hate you, miss you
    von Elizabeth Scott
    eBook
    6,99
  • 43350515
    Die drei !!!, 57, Tatort Kreuzfahrt (drei Ausrufezeichen)
    von Henriette Wich
    eBook
    5,99

Buchhändler-Empfehlungen

Olga Zermal, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Eine Gruselgeschichte über eine der bekanntesten düsteren Legenden. Es hat mich regelrecht gefesselt! Vor allem das Ende hat mir Gänsehaut bereitet. Nichts für Angsthasen... Eine Gruselgeschichte über eine der bekanntesten düsteren Legenden. Es hat mich regelrecht gefesselt! Vor allem das Ende hat mir Gänsehaut bereitet. Nichts für Angsthasen...

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Nichts für schwache Nerven! Sehr, sehr spannend und ich habe mich tatsächlich sehr gegruselt und Angst, danach in den Spiegel zu schauen. Ein Must-read für Mutige! Nichts für schwache Nerven! Sehr, sehr spannend und ich habe mich tatsächlich sehr gegruselt und Angst, danach in den Spiegel zu schauen. Ein Must-read für Mutige!

Christopher Rebmann, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Superspannender Roman. Horror im Internat. Superspannender Roman. Horror im Internat.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Spannend, mysteriös und gruselig!
Bloody Mary, Bloody Mary, Bloody Ma...
Man weiß nicht was passieren wird!
Spannend, mysteriös und gruselig!
Bloody Mary, Bloody Mary, Bloody Ma...
Man weiß nicht was passieren wird!

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Düren

Danach guckt ihr nicht mehr so schnell in den Spiegel! Spannend und gruselig: Der Geist von Bloody Mary kommt euch holen! Danach guckt ihr nicht mehr so schnell in den Spiegel! Spannend und gruselig: Der Geist von Bloody Mary kommt euch holen!

Carolin Bühler, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Super spannend und gruselig.
Definitiv nichts für schwache Nerven.
Super spannend und gruselig.
Definitiv nichts für schwache Nerven.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Bloody Mary wird zum Leben erweckt! Spannender Jugendkrimi mit gut gesetzten Horrorelementen. Wer nach diesem Buch noch furchtlos in den Spiegel gucken kann, ist wirklich mutig! Bloody Mary wird zum Leben erweckt! Spannender Jugendkrimi mit gut gesetzten Horrorelementen. Wer nach diesem Buch noch furchtlos in den Spiegel gucken kann, ist wirklich mutig!

Christina Fröhlink, Thalia-Buchhandlung Hamm

Ein spannender Jugendroman mit ein paar Überraschungen. Ein spannender Jugendroman mit ein paar Überraschungen.

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Angeblich soll sie erscheinen und dich holen, wenn man Ihren Namen 5x hintereinander in einen Spiegel sagt.
Für alle die auf gruselige, übernatürliche Thriller stehen
Angeblich soll sie erscheinen und dich holen, wenn man Ihren Namen 5x hintereinander in einen Spiegel sagt.
Für alle die auf gruselige, übernatürliche Thriller stehen

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17857507
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (231)
    eBook
    7,99
  • 29010267
    Saeculum
    von Ursula Poznanski
    (96)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 30640854
    Schweig still, süßer Mund
    von Janet Clark
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 32605074
    Night School 01. Du darfst keinem trauen
    von C. J. Daugherty
    (67)
    eBook
    8,99
  • 33947142
    Whisper
    von Isabel Abedi
    (62)
    eBook
    6,66
  • 38665507
    Bunker Diary
    von Kevin Brooks
    eBook
    6,99
  • 38781453
    Dreh dich nicht um
    von Jennifer L. Armentrout
    eBook
    7,99
  • 39382156
    Die Schatten von London
    von Maureen Johnson
    (30)
    eBook
    10,99
  • 40779237
    Mein böses Blut
    von Geoffrey Girard
    eBook
    8,49
  • 42746139
    Die Nacht gehört den Wölfen
    von Wulf Dorn
    eBook
    11,99
  • 42784796
    Denn morgen sind wir tot
    von Andreas Götz
    eBook
    5,49
  • 43526997
    Schön, schöner, tot
    von Roxanne St. Claire
    (11)
    eBook
    8,99
  • 44140416
    Schöne Mädchen brennen nicht
    von Lynn Weingarten
    eBook
    9,99
  • 45394896
    Das tote Mädchen
    von Steven James
    (8)
    eBook
    8,99
  • 55858999
    Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe
    von Jay Asher
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
8
5
1
0
0

Sag NIE ihren Namen!
von Lines Bücherwelt aus Nentershausen am 10.07.2017

Dieses Buch war ein absolutes Wunschbuch von mir. Ich musste es einfach haben, aber leider lag es viel zu lange ungelesen im Regal. Da ich aber gerade meinen Sub abbaue, dachte ich mir, das ist die perfekte Gelegenheit es endlich zu lesen. Tja, nun habe ich es beendet und ärgere mich... Dieses Buch war ein absolutes Wunschbuch von mir. Ich musste es einfach haben, aber leider lag es viel zu lange ungelesen im Regal. Da ich aber gerade meinen Sub abbaue, dachte ich mir, das ist die perfekte Gelegenheit es endlich zu lesen. Tja, nun habe ich es beendet und ärgere mich gerade riesig das ich es nicht schon früher gelesen hatte. Was für ein tolles Buch, voller Spannung und Nervenkitzel. Wer kennt ihn nicht? Den Mythos um Bloody Mary? Es gibt eine Vielzahl von Legenden und Vermutungen. Würdest du es tun? Würdest du dich vor dem Spiegel stellen und fünf mal ihren Namen rufen? ICH NICHT! Es ist Halloween, an einem Mädchen Internat werden schaurige Gruselgeschichten erzählt. Aus einem Spaß heraus kommen die Schüler auf die Idee die Legende Bloody Mary zu rufen. Caine, Bobbie und Nayla stellen sich vor dem Spiegel und rufen fünfmal Marys Namen, doch nichts geschieht. Als es jedoch einen Tag später zu merkwürdigen Ereignissen kommt realisieren die Schüler schnell das an diesem Mythos doch etwas dran ist. Als eine Schülerin, die ebenfalls das Ritual gemacht hat, spurlos verschindet realisieren sie das Mary wirklich da ist.... Der Schreibstil des Autoren ist sehr leicht und flüssig zu lesen. Er weiß genau wie er seine Leser an die Seiten fesseln kann. Er schafft es schon gleich zu Beginn eine unglaubliche Spannung aus zubauen. Diese steigerte er immer wieder, bis ich teilweise atemlos vor dem Buch saß. Eins ist klar für zartbesaitete ist dieses Buch nichts. Denn nach dem lesen hat man definitiv Gänsehaut und man schaut sich immer wieder um, der Blick in den Spiegel, ja der hat es in sich. Schließlich könnte dort Mary persönlich auf einen warten. Die Charaktere sind authentisch und realistisch gezeichnet auch wenn sie dem typischen Klischee entsprechen. Doch das störte mich hier nicht, ich fand es halt einfach passend. Die Handlung ist unglaublich spannend und auch der Grusel kommt nicht zu kurz, er baut sich langsam auf und schlägt dann mit voller Kraft zu. Dann ging es auf das Ende zu, es scheint als würde alles gut werden, oder doch nicht? Nein das Ende ist noch mal der absolute Hammer. Ein Wahnsinns Buch welches ich so leicht nicht vergessen werde! Klare Empfehlung. Fazit: Mit "Sag nie ihren Namen" ist dem Autoren ein Jugendthriller gelungen der meine Erwartungen sogar noch übertraf. Ein packendes Buch voller Spannung und Grusel. Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
gruselige leichte Lektüre
von Sandra W. am 26.12.2016
Bewertet: Taschenbuch

Inhalt: Bloody Mary. Bloody Mary. Bloody Mary. Bloody Mary. Angeblich soll sie erscheinen, wenn man Ihren Namen 5x hintereinander in einen Spiegel sagt. Pünktlich zu Halloween probieren Bobbie, ihre Freundin Naya und einige andere Mädchen vom Internat, auf das Bloody Mary angeblich früher selbst gegangen ist, und Jungs aus der Stadt... Inhalt: Bloody Mary. Bloody Mary. Bloody Mary. Bloody Mary. Angeblich soll sie erscheinen, wenn man Ihren Namen 5x hintereinander in einen Spiegel sagt. Pünktlich zu Halloween probieren Bobbie, ihre Freundin Naya und einige andere Mädchen vom Internat, auf das Bloody Mary angeblich früher selbst gegangen ist, und Jungs aus der Stadt das aus. In den Tagen danach häufen sich die merkwürdigen Zwischenfälle, und auf einmal verschwindet Sadie, die kurze Zeit vorher die Mutprobe vor dem Spiegel bereits durchgeführt hat. Bobbie und Naya wird die Sache unheimlich und sie glauben schon nach kurzer Zeit daran, ,dass die Zeitspanne von 5 Tagen, die ihnen über eine mysteriöse Botschaft übermittelt wurde, ihre Frist ist, bis sie entweder für immer verschwinden - oder das Geheimnis um Bloody Mary gelüftet haben. Bobbie beginnt seltsam zu träumen und ist davon überzeugt, dass die Träume nichts anderes sind als Botschaften von Mary. Und Mary selbst scheint immer stärker zu werden - immer deutlicher treten ihre Kräfte und ihre Manifestationen in der wirklichen Welt auf. Die Freundinnen tappen weiter im Dunkeln, doch die Frist läuft ab... Beurteilung Auf dieses Buch habe ich mich sehr gefreut, da ich ein absoluter Grusel- und Horrorfan bin. Und wer hat nicht zumindest schon mal am Rande von der gruseligen Bloody Mary gehört oder einen Gruselfilm gesehen, in dem sie eine Rolle spielt? In diesem Buch wurde Bloody Mary ein überzeugender Hintergrund gegeben. Auch wenn man Ähnliches schon aus anderen Büchern und/oder Horrorfilmen kennt, und mich auch die Beschreibungen von Bloody Mary selbst an die gruseligen Hauptdarsteller/Innen aus the Ring, the Grudge und Co. erinnern, ist das Buch von Anfang bis Ende spannend. Es bietet uns die für einen Jugendroman typischen unterschiedlichen Protagonisten - das alternative, eher unbeliebte Mädchen, den smarten Jungen, in den jeder verknallt ist, die Schulprinzessin, und ein paar die irgendwo dazwischen stehen. Eine schöne Romanze, die aber nicht zu schnulzig oder zu vordergründig dargestellt wird, und ein gruseliges mysteriöses Thema. Und auch wenn ich mehr als doppelt so alt bin wie die Zielgruppe des Buchs, hat es mir großen Spaß gemacht und ich habe die Geschichte mit Spannung gelesen. Eine der Zielgruppe entsprechend eher einfach gehaltene Erzählweise und Wortwahl, sehr flüssig zu lesen, dennoch nicht zu oberflächlich und mit einem eher offenen Ende, das eine Fortsetzung möglich macht. Für den Fan von Mystery und Spannung kann ich das Buch nur empfehlen, ein leichtes Lesevergnügen für Menschen, die nicht zu Albträumen neigen nach so einer Lektüre :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ich werde sicherlich nie mehr ihren Namen sagen...NIE
von Doreen Frick am 24.02.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für "Sag nie ihren Namen" von James Dawson aus dem Carlsen Verlag habe ich ewig zum Lesen gebraucht. Das lag aber daran, dass mein Mann viel im Nachdienst war und ich das Buch nicht lesen konnte wenn ich allein daheim war. Ach du Schei** war das gruselig. Ich habe... Für "Sag nie ihren Namen" von James Dawson aus dem Carlsen Verlag habe ich ewig zum Lesen gebraucht. Das lag aber daran, dass mein Mann viel im Nachdienst war und ich das Buch nicht lesen konnte wenn ich allein daheim war. Ach du Schei** war das gruselig. Ich habe mir fast ins Hemd gemacht. Ich habe tatsächlich nur im Hellen gelesen und auch nur wenn Nachts mein Mann da war. Der Autor spielt mit dem Leser ein böses Spiel und lässt ein schauriges Kopfkino entstehen. Die Geschichte liest sich sehr flüssig und sticht jetzt nicht unbedingt durch tiefgründige Charaktere heraus, ABER James Dawson versteht es mit einem bildlichen Schreibstil beim Lesen Gänsehaut entstehen zu lassen. Dabei baut er subtile und bekannte Horrorfilmelemente geschickt ein. Ich habe mich bis jetzt noch nicht getraut länger und intensiv in den Spiegel zu schauen. Man weiß ja nie ob Bloody Ma...SIE nicht doch irgendwo hinter einem lauert. Das Buch ist eigentlich für Jugendliche gedacht. Meine Nerven hat es aber mächtig auf die Probe gestellt. Selbst die blutigsten Horrorschinken haben bei mir lange nicht so ein Kopfkino hervorgerufen wie es diese Story geschafft hat. Natürlich darf man jetzt hier keinen King erwarten, denn die Geschichte spielt in einem Mädcheninternat mit Teenagern, die in einigen Situationen nicht ganz so rational handeln, wie man es eigentlich erwartet. Aber dem Buch gelingt es trotzdem eine Atmosphäre aufzubauen die mir einen eiskalten Schauer über den Rücken gejagt. Mein Fazit "Sag nie ihren Namen" hat das gehalten was es versprochen hat, ich habe mich gegruselt, gefürchtet und werde mich ganz sicher niemals mit einer Kerze vor einen Spiegel stellen und 5 mal ihren Namen sagen. Dem vom Hersteller empfohlenen Lesealter kann ich jedoch nicht zustimmen. Ich würde es später ansetzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Sag nie ihren Namen - James Dawson

Sag nie ihren Namen

von James Dawson

(14)
eBook
11,99
+
=
Elfenblüte. Alle fünf Bände in einer E-Box! - Julia Kathrin Knoll

Elfenblüte. Alle fünf Bände in einer E-Box!

von Julia Kathrin Knoll

(4)
eBook
12,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen