Saint Lupin´s Academy 1: Zutritt nur für echte Abenteurer!

(64)
Ein neues spannendes Abenteuer mit Suchtpotenzial voller Magie, Witz und Freundschaft!
In Drachenfeuerbällen durch die Gegend fliegen und sprechende Vögel als Navigationsgerät benutzen – das steht auf Annes Stundenplan, seit sie Schülerin an einer der berühmt-berüchtigten Abenteuerakademien ist. Eigentlich total cool … wenn da nicht plötzlich dieses klitzekleine Problem wäre: Zusammen mit ihrer besten Freundin Penelope, dem jungen Zauberer Hiro und dem magischen Handbuch für Abenteurer muss Anne eine tödliche Prophezeiung innerhalb von nur drei Tagen (!) lösen, das Schicksal der Akademie, ja, sogar das der ganzen Welt hängt davon ab. Um ihr neu gewonnenes Zuhause nicht zu verlieren, müssen Anne und ihre Freunde Sandwölfe und Zombiehaie bezwingen, ohne zu ahnen, dass der schlimmste Gegenspieler noch auf sie wartet!
Portrait
Wade Albert White wurde in Kanada geboren, hat eineinhalb Stunden auf Hawaii verbracht und schon einmal einen Brunnen in West Kalimantan, Indonesien, gegraben. Neben dem Schreiben unterrichtet er als Halbtagskraft und versucht sich außerdem als Filmemacher. Zusammen mit seiner Frau, seinen Söhnen und einer Katze lebt White in Nova Scotia, Kanada. „Saint Lupin´s Academy“ ist sein erstes Buch.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 350, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 16.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783522653602
Verlag Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Illustratoren Timo Grubing
Verkaufsrang 19.344
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47860028
    Sophie im Narrenreich
    von Verena Petrasch
    eBook
    16,99
  • 64109511
    Saint Lupin´s Academy 2: Drachen spucken auch nur Feuer
    von Wade Albert White
    eBook
    9,99
  • 25419183
    Carlotta 1: Carlotta - Internat auf Probe
    von Dagmar Hoßfeld
    eBook
    5,99
  • 37481675
    35 Kilo Hoffnung
    von Anna Gavalda
    eBook
    3,99
  • 54742062
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
    von J.K. Rowling
    (13)
    eBook
    5,99
  • 40343869
    Viermal Historical Romance
    von Alfred Bekker
    (1)
    eBook
    5,99
  • 32211331
    Die drei ??? Kids (51) Tatort Kletterpark
    von Ulf Blanck
    eBook
    5,99
  • 67486785
    Archie Greene und das Buch der Nacht
    von D. D. Everest
    eBook
    12,99
  • 17857507
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (231)
    eBook
    7,99
  • 31696851
    Tom Gates, Band 01
    von Liz Pichon
    eBook
    5,99
  • 55485386
    The Racehorse - Glut der Wüste
    von Shyheela Black Hawk
    eBook
    4,99
  • 47839743
    Immobilienfinanzierung für Selbstnutzer
    von Gerd Kommer
    eBook
    16,99
  • 46063973
    »Shadow Falls Camp« - die komplette Serie
    von C.C. Hunter
    eBook
    19,99
  • 34973842
    Die Prophezeiung der Götter
    von Daniela Ohms
    (4)
    eBook
    13,99
  • 41108585
    Eden Academy - Du kannst dich nicht verstecken
    von Lauren Miller
    (28)
    eBook
    9,99
  • 48070775
    Der zauberhafte Wunschbuchladen. Der hamsterstarke Harry
    von Katja Frixe
    eBook
    9,99
  • 44600096
    Harry Potter und der Feuerkelch / Harry Potter Bd.4
    von J.K. Rowling
    (121)
    eBook
    8,99
  • 53301952
    Winterstern
    von Maya Shepherd
    (3)
    eBook
    4,99
  • 47577451
    Tagebuch eines Möchtegern-Versagers
    von Luc Blanvillain
    eBook
    9,99
  • 45289293
    Der Schwur der Klinge
    von Kelly McCullough
    (1)
    eBook
    8,49

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Abenteuer beginnt!“

Sandra Flemming, Thalia-Buchhandlung Varel

Schon lange träumt Anne davon sich in der Saint Lupin´s Academy bei einer der heißbegehrten Mission zu bewehren, doch als kurz vor ihrem Geburtstag entschieden wird, dass sie nicht teilnehmen darf, zerbricht für sie der Traum ihres Lebens. Heimlich beschließt sie sich in der Nacht auf das Luftschiff zu schleichen, von dem am Morgen Schon lange träumt Anne davon sich in der Saint Lupin´s Academy bei einer der heißbegehrten Mission zu bewehren, doch als kurz vor ihrem Geburtstag entschieden wird, dass sie nicht teilnehmen darf, zerbricht für sie der Traum ihres Lebens. Heimlich beschließt sie sich in der Nacht auf das Luftschiff zu schleichen, von dem am Morgen die Kinder starten werden, um auf eine neue Mission zu gehen. Doch als Anne dabei entdeckt wird, wie sie sich unbemerkt an Bord stehlen will, wird sie widererwartend entdeckt, sodass ihr nur noch die Flucht übrig bleibt. Doch ausgerechnet geht alles schief, was schief gehen kann. Anstatt jedoch Saint Lupin´s erneut aufzusuchen, gerät sie schneller in ein Abenteuer, mit dem sie nie gerechnet hätte. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Penelope und dem Magier Hero, muss sie um die Academy zu schützen, nicht nur Gefahren auf sich nehmen, sondern auch die Oberin zur Strecke bringen, die ihre Mission um jeden Preis vereiteln will.

Dieser Fantasyroman für Leser ab 10 Jahren ist sowohl für Mädchen, als auch für Jungs empfehlenswert, da er nicht nur alles verspricht, was ein guter Spannungsroman besitzen sollte, sondern definitiv auch hält. Leicht behält man den roten Faden im Auge, während man Seite um Seite in diese absolut fantastische und gut durchdachte Fantasywelt abtaucht, sodass man am liebsten gar nicht aufhören möchte zu lesen. Außerdem sind die Protagonisten jeder für sich vollkommen unterschiedlich und dass nicht nur durch die einzelnen Fähigkeiten die sie im Laufe der Story erwerben, sondern auch da sie das Gesamtbild abwechslungsreich machen und es nie langweilig wird.

„Abgefahrene Fantasy mit Suchtpotenzial“

Christiane Helmut, Thalia-Buchhandlung Regensburg (Donau EKZ)

Auf der Flucht aus "Saint Lupin´s Institut für fortwährend ungezogene und grässlich unansehnliche Kinder" gerät Zauberlehrling Anne in ein aufregendes und gefährliches Abenteuer.
Mit Hilfe ihrer besten Freundin Penelope, dem tollpatschigen Zauberer Hiro und dem "magischen Handbuch für Abenteurer" muss sie innerhalb drei Tagen (!!!)
Auf der Flucht aus "Saint Lupin´s Institut für fortwährend ungezogene und grässlich unansehnliche Kinder" gerät Zauberlehrling Anne in ein aufregendes und gefährliches Abenteuer.
Mit Hilfe ihrer besten Freundin Penelope, dem tollpatschigen Zauberer Hiro und dem "magischen Handbuch für Abenteurer" muss sie innerhalb drei Tagen (!!!) verhindern, dass sich eine tödliche Prophezeiung erfüllt.
Herrlich schräge Fantasy für magiebegeisterte Leser/innen ab 10 die richtig Lust auf weitere Bände macht.

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Anne ist ein Waisenkind und wünscht sich nichts mehr auf der Welt als Abenteurerin zu werden. Für ihre erste Mission hat sie aber nur drei Tage Zeit... Herrlich schräge Fantasy! Anne ist ein Waisenkind und wünscht sich nichts mehr auf der Welt als Abenteurerin zu werden. Für ihre erste Mission hat sie aber nur drei Tage Zeit... Herrlich schräge Fantasy!

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Vechta

Echte Hochspannung für richtige Abenteurer. Sehr guter Schreibstil & spannende Geschichte - bei diesem Buch stimmt einfach alles. Richtige Suchtgefahr! Echte Hochspannung für richtige Abenteurer. Sehr guter Schreibstil & spannende Geschichte - bei diesem Buch stimmt einfach alles. Richtige Suchtgefahr!

„Moers und Pratchett standen Pate,glaube ich“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine vor Phantasie nur so strotzende Geschichte hat Wade Albert White da mit seinem ersten „Saint Lupin`s Academy“-Buch da abgeliefert, manchmal wußte man als Leser buchstäblich nicht, wo einem gerade der Kopf stand – sozusagen :-) .Die Waisenmädchen Anvil, genannt Anne und Penelope ,Annes beste Freundin,müssen ihr Waisenhaus mit 13 Eine vor Phantasie nur so strotzende Geschichte hat Wade Albert White da mit seinem ersten „Saint Lupin`s Academy“-Buch da abgeliefert, manchmal wußte man als Leser buchstäblich nicht, wo einem gerade der Kopf stand – sozusagen :-) .Die Waisenmädchen Anvil, genannt Anne und Penelope ,Annes beste Freundin,müssen ihr Waisenhaus mit 13 Jahren verlassen bzw. wenn sie auf eine geheime Mission geschickt werden.Als Anne allerdings von ihrer fiesen Oberin gezwungen werden soll zu bleiben, gerät sie auf ihrer Flucht mit Penelope und Jungzauberer Hiro in haarsträubende Abenteuer voller Sandwölfe,Eiserner Ritter,Zombiehaien und anderen Dingen... Aber auch Drachen, fiese Typen und Roboter sowie geheimnisvolle neuzeitliche Technologie findet in dieser abgefahrenen Abenteuergeschichte mit Witz ihren Platz – Fortsetzung folgt bestimmt.Denn Anne ist die „Hüterin des Sperlings“, was auch immer das heißen mag und ihre Suche nach ihrem Zuhause noch nicht zu Ende….
Etwas für Kids von 9-ca.12Jahren, die Action und schrägen Humor mögen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17414071
    Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst
    von Michael Scott
    (37)
    eBook
    7,99
  • 34102385
    Die Schule der magischen Tiere Bd.1
    von Margit Auer
    eBook
    6,99
  • 42470819
    Sturmbändiger
    von Jennifer E. Smith
    eBook
    10,99
  • 42746034
    Echt zauberhaft
    von Terry Pratchett
    eBook
    8,99
  • 44193384
    Der Goldene Machtkristall
    von Bernd Perplies
    (6)
    eBook
    9,99
  • 45189652
    Percy Jackson: Percy-Jackson-Taschenbuchschuber
    von Rick Riordan
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 47925912
    William Wenton 1: William Wenton und die Jagd nach dem Luridium
    von Bobbie Peers
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
39
23
2
0
0

Abenteuer für jedes Alter
von Sonjalein1985 am 12.03.2017

Inhalt: Für das Waisenmädchen Anne geht ein Traum in Erfüllung, als sie in eine der beliebten Abenteuerakademien aufgenommen wird. Allerdings währt die Freude nur kurz, denn sie erfährt, dass sie innerhalb von nur drei Tagen eine Mission für Fortgeschrittene erfüllen muss, die sogar das Schicksal der Welt entscheiden könnte.... Inhalt: Für das Waisenmädchen Anne geht ein Traum in Erfüllung, als sie in eine der beliebten Abenteuerakademien aufgenommen wird. Allerdings währt die Freude nur kurz, denn sie erfährt, dass sie innerhalb von nur drei Tagen eine Mission für Fortgeschrittene erfüllen muss, die sogar das Schicksal der Welt entscheiden könnte. Todesmutig stürzt sie sich in das Abenteuer ihres Lebens, begleitet von ihrer besten Freundin Penelope und dem Zauberer Hiro. Dabei muss sie Rätsel lösen, Prüfungen bestehen und natürlich gegen allerlei Kreaturen antreten. Der schlimmste Gegenspieler wartet allerdings noch auf sie. Meinung: „Saint Lupin´s Academy 1: Zutritt nur für echte Abenteurer“ ist ein spannender Reihenauftakt, der vor allem durch seinen Charaktere und den vorkommenden Humor glänzt. Im Mittelpunkt stehen Anne und ihre Freunde, die alle sympathisch und mutig sind. Gerade Anne und Penelope habe ich schnell in mein Herz geschlossen, denn die beiden Waisenmädchen sind einerseits herrlich normal und andererseits eben sehr abenteuerlustig und risikofreudig. Mit ihnen wäre ich in dem Alter sehr gerne befreundet gewesen und hätte mich einfach mitziehen lassen. Aber auch die Nebenfiguren konnten mich vollkommen überzeugen. Ob nun die fiese Leiterin des Waisenhauses oder der Roboter aus der alten Zeit, alle haben ihren ganz eigenen Charme. Der Schreibstil ist locker und leicht zu lesen und wirft den Leser in eine magische Welt voller Zombiehaie, Sandwölfe und ähnlichem. Das Buch ist nicht nur für Kinder und Jugendliche interessant, sondern für Leser jeden Alters geeignet. Es ist einfach magisch und voll von Freundschaft und Abenteuern. Und das kann man ja in jedem Alter gebrauchen. Am Liebsten mochte ich bei diesem Buch aber den Humor. Ständig muss man schmunzeln oder lachen, denn einige Szenen und Unterhaltungen laden einfach dazu ein. Zwischen den Kapiteln gibt es noch einige Tipps für Abenteuer, die ebenfalls unheimlich witzig sind. Das Buch hat mich gut unterhalten und ich empfehle es jedem, der sich mal wieder verzaubern lassen möchte, egal in welchem Alter. Erwachsene Leser werden den Humor, die Charaktere und die Ideen hinter dieser Geschichte lieben und für Kinder ist sie gut geeignet, da es zwar Kämpfe und Abenteuer gibt, aber keine Brutalität. Fazit: Ein tolles Abenteuer für Groß und Klein. Sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Erstklassige Abenteuerwelt
von Uwe Taechl aus Bremen am 02.03.2017

Der erste Band einer neuen magischen Abenteuerserie kann überzeugen. Frische Ideen, abgefahrene Begebenheiten und eine Welt, die weit in der Zukunft zu liegen scheint. Ein spannendes Leseerlebnis für die Zielgruppe und weit darüber hinaus. Inhalt: Anne ist in einem Waisenhaus aufgewachsen und soll diesen zusammen mit ihrer Freundin Penelope an ihrem... Der erste Band einer neuen magischen Abenteuerserie kann überzeugen. Frische Ideen, abgefahrene Begebenheiten und eine Welt, die weit in der Zukunft zu liegen scheint. Ein spannendes Leseerlebnis für die Zielgruppe und weit darüber hinaus. Inhalt: Anne ist in einem Waisenhaus aufgewachsen und soll diesen zusammen mit ihrer Freundin Penelope an ihrem 13. Geburtstag verlassen. Doch dagegen hat ihre Oberin etwas und so beginnt ein Abenteuer, dass sie an eine Abenteuerakademie bringt. Allerdings muss sie diese zusammen mit Penelope und dem jungen Zauberer Hiro schneller als erwartet wieder verlassen. Sie hat eine Mission gestartet, die sie in vier Tagen erfüllen muss. Zum Glück hat sie neben ihren Freunden das magische Handbuch für Abenteurer, das ihr hilft gegen Zombiehaie und Sandwölfe, sowie seltsamen futuristischen Maschinen zu bestehen. Die Reise kann beginnen, standesgemäß in einem Drachenfeuerball. Setting und Stil: Waisenkinder, die etwas besonderes erreichen können, sind zwar nicht der innovativste Ausgangspunkt, allerdings bietet diese Situation auch so viel, dass sehr gerne auf sie zurückgegriffen wird. Die Welt ist aufgeteilt in viele kleine "Inseln", die vor allem über die Drachenfeuerbälle erreicht werden können. Kinder, die an der Akademie ausgebildet werden, erhalten schließlich unterschiedlich schwere Aufträge, um sich als Abenteurer zu beweisen. Natürlich geht es in diesem Buch um den schwersten Auftrag überhaupt. Der Handlung folgen wir als Beobachter aus Annes Sicht. Die Beschreibungen, Situationen und Erlebnisse sind sehr unterhaltsam und lebhaft beschrieben. Heitere Einträge aus dem Buch der Abenteurer sorgen für Auflockerung zwischen den Kapiteln. Charaktere: Anne ist jemand, mit dem man sich sofort identifizieren kann. Da sie genauso wenig wie der Leser über Magie, Abenteuerakademien und alles außerhalb ihres Waisenhauses weiß, kann man gut mit ihr in das Abenteuer eintauchen. Penelope und Hiro sind die perfekte Kämpfer/Magierergänzung und sorgen mit ihren eigenen Unzulänglichkeiten für viel heitere und lebensrettende Situationen. Hinzu kommen immer wieder kurzzeitige Begleiter, die die Handlung vorantreiben. Nicht zu vergessen ist Sperling Jeffrey, ein einzigartiger Begleiter und bestes Navi aller Zeiten. Ein Abenteuer wäre nur die Hälfte wert, wenn es nicht einige Bösewichter geben würde. Diese stellen tatsächlich eine ziemliche Herausforderung dar, zeigen oft erst spät ihr wahres Gesicht und sorgen dafür, dass die drei Freunde kaum durchschnaufen können. Eine klasse Mischung, mit der man gerne durch Dick und Dünn geht. Geschichte: Da es sich um eine Serie handelt, hätte ich erwartet, dass es im ersten Band nicht sofort zur Sache geht. Doch da habe ich mich getäuscht. Es wartet gleich die schwerste Aufgabe aller Zeiten, es gibt kaum Vorbereitungszeit und man ist schneller mitten drin, als man sich versieht. Es gibt viel Abwechslung, die den Leser ans Buch fesselt, immer wieder Neues zu entdecken und viele Momente, die einem den Atem stocken lassen. Klasse wie viel in die fast 400 Seiten gepackt wurde. Fazit: Ein erstklassiges Fantasybuch mit Science Fiction Elementen, das sowohl bei Jungen als auch Mädchen sehr gut ankommen sollte. Auch ältere Kinder und Erwachsene sollten damit einige spannende Lesestunden verbringen können. Mir hat es sehr gut gefallen. Sprache, Begebenheiten und Charaktere passen perfekt zu solcher Art Jugendbuch. Ich bin gespannt auf Teil zwei und wie der Autor dieses Band noch toppen will.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hat mich super unterhalten!
von MsChili am 02.03.2017

„Saint Lupin’s Academy 1: Zutritt nur für echte Abenteurer!“ von Wade Albert White handelt von Anne, die als Waisenkind auf Saint Lupin arbeitet und dort jede Drecksarbeiten verrichten muss. Durch einen Zufall muss sie sich mit ihrer besten Freundin Penelopie und dem Zauberer Hiro auf eine abenteuerliche Mission begeben.... „Saint Lupin’s Academy 1: Zutritt nur für echte Abenteurer!“ von Wade Albert White handelt von Anne, die als Waisenkind auf Saint Lupin arbeitet und dort jede Drecksarbeiten verrichten muss. Durch einen Zufall muss sie sich mit ihrer besten Freundin Penelopie und dem Zauberer Hiro auf eine abenteuerliche Mission begeben. Denn sie haben nicht viel Zeit um die Prophezeiung zu lösen und die Welt vor einem grausamen Schicksal zu bewahren. Dieses Buch hat mich überrascht, da es einerseits doch etwas ernst ist (da ja die Charaktere das Ende der Welt verhindern müssen), aber gleichzeitig hat der Autor die Geschichte so humorvoll (und stellenweise etwas abgedreht) geschrieben, dass ich wirklich gefesselt war. Anne ist fast 13 Jahre alt und hofft endlich das Waisenhaus gemeinsam mit ihrer Freundin Penelope verlassen zu können. Doch die Oberin macht ihr einen Strich durch die Rechnung und so nimmt das Schicksal seinen Lauf. Anne ist abenteuerlustig und schlau und versucht alles Mögliche die Prophezeiung zu lösen. Und ihre beste Freundin Penelope hilft ihr natürlich. Die beiden Mädchen sind ein perfektes Team und man merkt, dass sie sich aufeinander verlassen können. Die abenteuerliche Reise führt die beiden in verschiedene Welten und katapultiert sie von einer Krise in die nächste, denn irgendetwas geht einfach immer schief. Ich habe mich mit diesem Buch köstlich amüsiert, denn durch die kleinen Pannen, die den drei Abenteurern immer wieder passieren, gab es viel zu Lachen. Mich hat dieses Buch wirklich gut unterhalten und ich habe auch oft schmunzeln müssen. Eine humorvolle Abenteuergeschichte, die ich empfehlen kann!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Saint Lupin´s Academy 1: Zutritt nur für echte Abenteurer! - Wade Albert White

Saint Lupin´s Academy 1: Zutritt nur für echte Abenteurer!

von Wade Albert White

(64)
eBook
9,99
+
=
Alea Aquarius. Der Ruf des Wassers - Tanya Stewner

Alea Aquarius. Der Ruf des Wassers

von Tanya Stewner

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen