Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Saint Mazie

Mazie Phillips wächst im New York der 1920er auf. Während ihre jüngere Schwester als Tänzerin durch die Varietés tingelt und die ältere heiratet, weiß Mazie nicht, wohin. Ihr Schwager gibt ihr einen Job in seinem Kino. Tagsüber beobachtet sie aus ihrem Kassenhäuschen das lebhafte Treiben, nachts streift sie durchs Viertel. Während die Prohibition heimliche Treffen in den Bars der Stadt eine Weile lang reizvoll macht, lässt die Wirtschaftskrise die Stadt verelenden. Fortan kümmert sich Mazie um die Menschen auf der Straße.
Diese untypische Heilige hat es wirklich gegeben. Hier wird sie in einer schillernden Collage aus Mazies Tagebucheinträgen und den Stimmen ihrer Freunde lebendig: Nach ihrem New York Times-Bestseller DIE MIDDLESTEINS legt Jami Attenberg erneut einen Roman über eine starke Frau und ihre chaotische Familie vor - zugleich eine Liebeserklärung an New York.
Portrait
Jami Attenberg, geboren 1971, lebt in Brooklyn, New York. Sie hat Erzählungen und Romane veröffentlicht. Ihr Roman DIE MIDDLESTEINS war ein New York Times-Bestseller. SAINT MAZIE beruht auf der Lebensgeschichte einer wahren New Yorkerin und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Barbara Christ studierte Literatur- und Theaterwissenschaften und arbeitete als Dramaturgin und Verlagslektorin. Seit 1997 übersetzt sie aus dem Englischen Theaterstücke und Prosa, u.a. von Ayad Akhtar, Russell Banks, David Greig, Noah Haidle, Doris Lessing, Bruce Norris und Simon Stephens.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783731760993
Verlag Schöffling & Co.
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.