Schatten auf dem Pfad

Wie uns die Suche nach Erleuchtung hinters Licht führen kann

(3)
Erleuchtung ist nichts für Junkies, sagt Abdi Assadi. Wir alle sind trickreiche Wesen, wenn es darum geht, das Ego zu stärken und Schmerz zu vermeiden. Ob im heiligen Gewand, als Yogi oder „friedvoller Krieger“: Scheinbar suchen wir nach der Wahrheit und merken nicht, dass wir auch auf dem spirituellen Weg einfach nur high werden wollen.
Assadis Botschaft: Wer die Fallen auf dem Weg kennt, kann sie nicht immer vermeiden, findet aber einfacher wieder heraus. Was wir zu leicht vergessen: Wir gehen auf die Reise von einem Ort des Mangels aus. Und es ist die tief verwundete Persönlichkeit, die zusätzlich zur spirituellen Erfahrung ihre eigene Heilung braucht. Ein mutiges, herausfordernd klares Buch für all jene, deren Wünsche ans Universum nicht erfüllt wurden und die wissen wollen, wie ein erfülltes Leben wirklich gelingen kann!
Portrait
Abdi Assadi, spiritueller Lehrer, Heiler und begehrter New Yorker Therapeut; geboren im Iran, aufgewachsen in Afrika, Asien und den USA. Sein Weg zur Wahrheit führte über Drogen, Therapien und gescheiterte Beziehungen, er saß zu Füßen zahlreicher Meister, praktiziert Kampfsport und Meditation. Seine Liebe gehört vor allem seiner Frau, seinem Motorrad und dem Pfad des Suchers.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 15.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89901-377-1
Verlag Kamphausen Media GmbH
Maße (L/B/H) 21,1/13,4/1,5 cm
Gewicht 270 g
Originaltitel Shadows On The Path
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Götz Bühler
Verkaufsrang 62.118
Buch (Taschenbuch)
17,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Strahlende Finsternis
    von Maxim Zaharov
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Der Diamantschneider
    von Geshe Michael Roach
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • Gedanken erschaffen Realität
    von Dieter Broers
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Im Sterben dem Leben begegnen
    von Joan Halifax
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Die Esoterik-Falle
    von Stefan A. Richter
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • Die Tore des Chan-Buddhismus
    von Hui Jing
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • Sonnenzeit
    von Dieter Broers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Ho'oponopono
    von Ulrich Emil Duprée
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • Yogis - Verborgene Weisheit Indiens
    von Paul Brunton
    Buch (Paperback)
    18,00
  • Vom Zauber der Rauhnächte
    von Vera Griebert-Schröder, Franziska Muri
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Der Pfad des friedvollen Kriegers
    von Dan Millman
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • The Secret - Das Geheimnis.
    von Rhonda Byrne
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst
    von Haemin Sunim
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Mediale Medizin
    von Anthony William
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Mögest Du glücklich sein
    von Laura Malina Seiler
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Jetzt! Die Kraft der Gegenwart
    von Eckhart Tolle
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • Die vier Versprechen
    von Don Miguel Ruiz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Die Kuh, die weinte
    von Ajahn Brahm
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,99
  • Ein neues Ich
    von Joe Dispenza
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • Kopf hoch – das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Schatten auf dem Pfad

Schatten auf dem Pfad

von Abdi Assadi
(3)
Buch (Taschenbuch)
17,95
+
=
Mit den Augen der Liebe

Mit den Augen der Liebe

von Krishna Das
Buch (Kunststoff-Einband)
21,95
+
=

für

39,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Geheimtipp!“

Cornelia Reichert, Thalia-Buchhandlung Rostock

Als ich dieses Buch las, dachte ich bei mir: JA, endlich hat es mal jemand in Worte gefasst.

Meine Esoterikkunden waren und sind begeistert und das brachte mich auch dazu diese Rezension zu schreiben.
Der Autor bestätigt uns, auf unserem Weg weiterzugehen und nicht jeden Lehrer und Meister auf einen allzu hohen Sockel zu stellen.

Mein Geheimtipp für die Esoterikabteilung
Als ich dieses Buch las, dachte ich bei mir: JA, endlich hat es mal jemand in Worte gefasst.

Meine Esoterikkunden waren und sind begeistert und das brachte mich auch dazu diese Rezension zu schreiben.
Der Autor bestätigt uns, auf unserem Weg weiterzugehen und nicht jeden Lehrer und Meister auf einen allzu hohen Sockel zu stellen.

Mein Geheimtipp für die Esoterikabteilung

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Wer bin ich?
von einer Kundin/einem Kunden aus Olten am 13.03.2014

Das ist die eigentliche Frage die man sich beim Lesen immer mal wieder stellt. Oder, eigentlich wäre es so einfach, hätte man nur mal die Zeit Ruhe um der anstehenden Veränderung in die Augen zu schauen. Na ja, denn so bleibt eben alles wie ehedem. Der Autor hat eine bewegte... Das ist die eigentliche Frage die man sich beim Lesen immer mal wieder stellt. Oder, eigentlich wäre es so einfach, hätte man nur mal die Zeit Ruhe um der anstehenden Veränderung in die Augen zu schauen. Na ja, denn so bleibt eben alles wie ehedem. Der Autor hat eine bewegte Lebensgeschichte und schreibt durchs ganze Buch hindurch auf Augenhöhe. Einmal mehr wird einem klar, dass es ganz einfach wäre, würde man sich die wichtigen Fragen immer mal wieder stellen um wirklich ehrliche Antworten zu finden. Verdrängen ist manchmal sinnvoll und manchmal aber verdunkelt dieser Schatten tatsächlich unnötig unser Leben. Morgen könnte unser Leben zu Ende sein: können wir dann von uns sagen, dass wir wirklich unser eigenes Leben gelebt haben? Oder haben wir genau das nicht getan weil.......man findet einige wirklich gute Erklärungen für solche Situationen. Ich kann das Buch nur empfehlen.

Ein einzigartiges und großartiges Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 20.03.2012

Dieses Buch ist absolut lesenswert für Menschen, die schon ein gutes Stück des Weges zu sich selbst zurückgelegt haben. Gut finde ich solche Aussagen des Autors, dass die Selbstreflexion nicht ohne Zeit, Arbeit und Schmerz zu bekommen ist. Auch die Assage, dass ein spiritueller Weg noch lange nicht die psychologische Arbeit an... Dieses Buch ist absolut lesenswert für Menschen, die schon ein gutes Stück des Weges zu sich selbst zurückgelegt haben. Gut finde ich solche Aussagen des Autors, dass die Selbstreflexion nicht ohne Zeit, Arbeit und Schmerz zu bekommen ist. Auch die Assage, dass ein spiritueller Weg noch lange nicht die psychologische Arbeit an sich selbst ersetzt, sondern beides wichtig ist zu beachten. Ich teile auch die Meinung des Autors, dass sich viele Meister, Lehrer und Psychologen selbst auf einen Sockel heben, der nur zur Stärkung ihres eigenen "Ich,s" dient, aber den Weg der Toleranz und Gelassenheit total verfehlt. Man sollte jemand, der noch nie im Dschungel war, nicht danach am Rat fragen, wie es im Dschungel ist oder anders ausgedrückt: Menschen, die noch in Neid, Habgier, Eifersucht, Wut, usw. gefangen sind, sollten andere Menschen nicht belehren. Das Buch ist kein Rezeptbuch dafür, wie ich in 8 Tagen zu mir selbst finde. Es ist ein Buch, das Menschen Mut gibt ihren Weg weiter zu gehen, trotz der Widerstände. Fazit: Dieses Buch gehört zu den wenigen Büchern, die ich mir zweimal kaufe, falls ich eines davon verlegen, oder verlieren sollte.