Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Schattenchance

(4)
Gemeinsam ist es Winter und Evan gelungen die Vergangenheit zu verändern, um das Leben ihrer Freunde zu retten. Sie haben ihre ganze Hoffnung auf einen Neuanfang gesetzt.
Unwissentlich haben sie damit jedoch auch dem Oberhaupt der Fomori ermöglicht einen Weg zur Unsterblichkeit zu finden. Er plant seine Machtergreifung ausgerechnet in Wexford zu beginnen.
Als wäre das nicht schlimm genug muss Winter auch noch der schmerzhaften Wahrheit ins Gesicht sehen, dass sie Liam verloren hat. Oder doch nicht?
Band 1: Schattenerwachen
Band 2: Schattenjagd
Band 3: Schattenschwestern
Band 4: Schattentochter
Band 5: Schattenchance
Band 6: Schattenzeit (Ende 2016/ Anfang 2017)
Weitere Bände folgen.
Portrait
Maya Shepherd wurde 1988 in Stuttgart geboren. Zusammen mit Mann, Tochter und Hund lebt sie mittlerweile im Rheinland und träumt von einem eigenen Schreibzimmer mit Wänden voller Bücher.
Seit 2014 lebt sie ihren ganz persönlichen Traum und widmet sich hauptberuflich dem Erfinden von fremden Welten und Charakteren.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 412, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739362175
Verlag Via tolino media
Verkaufsrang 52.265
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45076387
    Schattenjagd
    von Maya Shepherd
    (2)
    eBook
    3,99
  • 45523443
    Schattenschwestern
    von Maya Shepherd
    (4)
    eBook
    3,99
  • 42799555
    Die Frau des Kodiakbären (Kodiak Point, #1)
    von Eve Langlais
    (5)
    eBook
    4,71
  • 44794788
    Dear Sister 1 - Schattenerwachen
    von Maya Shepherd
    (5)
    eBook
    3,99
  • 41096168
    Lana - Das Geheimnis der Statuen
    von Annie J. Dean
    (1)
    eBook
    3,99
  • 46128800
    Covered Lies
    von Angela Erichson
    eBook
    4,99
  • 46032771
    Schneerose
    von Maya Shepherd
    (1)
    eBook
    3,99
  • 43968653
    Märchenhaft erwählt
    von Maya Shepherd
    (14)
    eBook
    3,99
  • 44881646
    Chaoskuss (Die Chaos-Reihe 1)
    von Teresa Sporrer
    (14)
    eBook
    3,99
  • 45558226
    Unschuldig!
    von Christiane Heggan
    eBook
    4,99
  • 46202079
    Feuerhelix
    von Ela Feyh
    eBook
    3,99
  • 45930245
    Rubinmond
    von Nadine Stenglein
    (6)
    eBook
    4,49
  • 43348842
    Transformation am Feuersee
    von Sandra Berger
    (2)
    eBook
    5,99
  • 45655505
    König Laurin
    von Thilo
    eBook
    7,99
  • 45060742
    Risky Business - Verführerisches Spiel
    von Tiffany Snow
    eBook
    6,99
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    (3)
    eBook
    9,99
  • 41987031
    Die stumme Braut des Highlanders
    von Maya Banks
    eBook
    6,99
  • 39698906
    Bergluft
    von Kar Arian
    eBook
    9,99
  • 44450913
    Wie angelt man sich einen Vampir?
    von Kerrelyn Sparks
    eBook
    3,49
  • 47815923
    Bloodbound Lovers - Seelensplitter: Vampirroman
    von Sabine Becker
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Wieder mal ein total genialer Dear Sister-Band voller Action und Spannung
von Selection Books am 24.01.2017

Nachdem das Oberhaupt der Fomori Eliza opfern wollte und die Rettungsaktion völlig aus dem Ruder lief, konnte Evan als Zeitmaler die Zeit verändern. Gemeinsam ist es Winter und Evan gelungen ihre Freunde zu retten. Doch ihr Leben hat einen unglaublich hohen Preis. In der neuen Realität ist vieles anders... Nachdem das Oberhaupt der Fomori Eliza opfern wollte und die Rettungsaktion völlig aus dem Ruder lief, konnte Evan als Zeitmaler die Zeit verändern. Gemeinsam ist es Winter und Evan gelungen ihre Freunde zu retten. Doch ihr Leben hat einen unglaublich hohen Preis. In der neuen Realität ist vieles anders als erwartet. Das Oberhaupt der Fomori hat einen Weg zur Unsterblichkeit gefunden und strebt nach immer mehr Macht. Gleichzeitig hat Winter nicht nur ihre Freunde Mona und Aidan verloren, die sie in der neuen Realität nicht kennen, sondern auch ihre Liebe zu Liam. Auch er kennt Winter in der neuen Realität nicht. Winter versucht alles, um Liam kennenzulernen und ihre Liebe neu zu entfachen. Doch das ist schwerer als gedacht, denn Liam scheint nur Augen für Winters Schwester Eliza zu haben. Der Einstieg in das Buch ist mir dank des tollen Schreibstils von Maya Shepherd sehr leicht gefallen. Das Buch liest sich flüssig und man fliegt nur so durch die Seiten. Besonders einprägsam sind die Charaktere der Dear Sister-Reihe. Alle wurden mit wahnsinnig viel Liebe erschaffen. Sie alle haben ihre Ecken und Kanten und entwickeln sich von Band zu Band weiter. Dabei geht es keineswegs immer nur um eine positive Entwicklung. Je nach Band haben die verschiedenen Charaktere ihre eigenen Höhen und Tiefen. Dadurch entsteht beim Leser ein wahres Gefühlschaos, das einen Achterbahn fahren lässt. Eliza ist beispielsweise eine sehr polarisierende Protagonistin, deren Entwicklung viel Raum einnimmt. Im ersten Band habe ich sie gehasst und verachtet, bis sie sich im Laufe der weiteren Bände so toll entwickelt hat, dass sie tatsächlich neben Winter meine Lieblingsprotagonistin geworden ist. In diesem Band haben wir durch die neue Realität auch eine veränderte Eliza vor uns, die ich leider absolut nicht ausstehen kann. Zum Glück deutet sich zum Ende des Buches eine positive Entwicklung an. Die einzige Konstante ist Winter. Sie entwickelt sich nicht so rasant weiter wie viele andere Protagonisten. Sie bleibt immer liebenswert und mutig, voller Liebe für Eliza, egal was diese tut. Ich habe Winter mittlerweile sehr ins Herz geschlossen und werde sie vermissen, wenn die Reihe irgendwann ein Ende hat. Besonders gut gefällt mir an dieser Reihe, dass es keinen Band mit Durchhänger gibt. Alle Bücher sind voller Action und Spannung. Maya Shepherd ist zudem immer für Überraschungen gut und versteht es meisterlich, der Geschichte urplötzlich eine andere Richtung zu geben. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf den nächsten Band und hoffe, dass noch viele folgen werden. Fazit: Mit „Dear Sister – Schattenchance“ hat Maya Shepherd wieder mal voll ins Schwarze getroffen und einen genialen Folgeband geschaffen. Man hat das Gefühl, der Autorin gehen nie die Ideen aus. Action, Spannung und starke Charaktere runden das Gesamtbild ab. Ich bin absolut begeistert und freue mich auf viele weitere Bände der Reihe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grandioser 5. Teil der Dear Sister Reihe
von LunisLesezauber aus Zittau am 01.01.2017

Meine Meinung: ACHTUNG!! - Bitte nur weiterlesen wenn ihr kein Problem mit einem Spoiler habt. Da dies nun schon die Rezension zu Band 5 ist lässt sich das absolut nicht vermeiden :-) Der letzte -bereits veröffentlichte Teil - um Winter, ihre verhasste Schwester Eliza, ihre Familie und die buntgemischte Clique. Und nun ist... Meine Meinung: ACHTUNG!! - Bitte nur weiterlesen wenn ihr kein Problem mit einem Spoiler habt. Da dies nun schon die Rezension zu Band 5 ist lässt sich das absolut nicht vermeiden :-) Der letzte -bereits veröffentlichte Teil - um Winter, ihre verhasste Schwester Eliza, ihre Familie und die buntgemischte Clique. Und nun ist mein Herz gebrochen - alles ist zurück auf Anfang - nachdem es Winter und Evan gelungen ist die Gegenwart zu verändert und somit eine neue Vergangenheit zu erschaffen ist nichts mehr wie es war. Und doch ist alles irgendwie gleich. Mein Herz ist gebrochen, Liam -Winters große Liebe kann sich an Sie & die gemeinsame Vergangenheit nicht mehr erinnern. Winter und Evan sind nach dem "Reset" die einzigen die sich an die vergangene Realität erinnern können und müssen mit ansehen, was aus dieser geworden ist. Wie ich bereits sagte - mir bricht es das Herz, sowohl Winter, als auch Evan kämpfen um Ihre Liebe. Dabei verlieren sie beinahe die drohende Gefahr aus den Augen. Mit Ihrer Veränderung haben sie -unwissentlich- dem Oberhaupt der Fomori die Unsterblichkeit gewährt. Hat es sich gelohnt alles aufs Spiel zu setzen? Wird es für Winter überhaupt eine Chance aufs ein glückliches Leben und Ihre große Liebe Liam geben? Warum hat sie alles aufs Spiel gesetzt? *** Ich bin wahrlich am ENDE - Band 5 ist der letzte bisher veröffentlichte Teil der Dear Sister Reihe (weitere folgen - Maya sei Dank) - Aber auch das Ende von Schattenchance - lässt mich als Leser im Schatten stehen. Aber mit der großen Hoffnung - das wenigsten die Liebe am Ende siegen wird. Ich kann an dieser Stelle nur sagen -Ich liebe die "Dear Sister Reihe" mit ihren Protagonisten und der mitreißenden Geschichte. Fazit: Ich bin offiziell SÜCHTIG nach dieser Reihe. Ich kann euch auch hier nur eine ganz klare Leseempfehlung aussprechend und euch diese Geschichte ans Herz legen. "Und für mich kurz vorm Jahresende ein weiteres Jahreshighlight." Liebe Maya, was machst du nur mit mir und deinen Lesern? Eigentlich gehört in deine Bücher eine WARNUNG - Diese Reihe macht ABSOLUT SÜCHTIG! DANKE dafür :-* Ohne Frage - wie bisher- 5 von 5 Lesezaubersternen Und eine groooooße Sehnsucht nach Band 6. Schattenzeit - welches Anfang 2017 erscheinen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grandios, aufregend, ergreifend und absolut spannend
von Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 12.10.2016

"Schattenchance" ist der aufregende und ergreifende fünfte Teil der "Dear Sister"-Reihe. Winter und Evan haben die Zeit zurückgedreht und die Vergangenheit verändert, damit sie ihre Freunde retten konnten. Mit diesem Neuanfang haben sie auf eine bessere Zukunft gehofft - doch nicht alles hat sich so verändert, wie sie es sich... "Schattenchance" ist der aufregende und ergreifende fünfte Teil der "Dear Sister"-Reihe. Winter und Evan haben die Zeit zurückgedreht und die Vergangenheit verändert, damit sie ihre Freunde retten konnten. Mit diesem Neuanfang haben sie auf eine bessere Zukunft gehofft - doch nicht alles hat sich so verändert, wie sie es sich gewünscht haben. Charles, das Oberhaupt der Fomori hat einen Weg gefunden, unsterblich zu werden und versucht nun, Wexford unter seine Kontrolle zu bringen. Währenddessen haben Evan und Winter aber nicht nur mit der Wahrheit zu kämpfen, das Charles auf dem Weg ist, große Macht zu erlangen, sondern auch damit, dass ihre Freunde sich an nichts erinnern können. Einige ihrer Freunde wissen nicht einmal, dass sie existieren und Winter muss sich eingestehen, dass sie Liam verloren hat. Oder gibt es noch eine Chance für die beiden? Ich liebe die Cover der "Dear Sister"-Reihe. Sie sind geheimnisvoll, dunkel, mystisch und einzigartig. Winter macht eine schwere Zeit durch. Zu wissen, wie das Leben hätte sein können und es nun ganz anders zu leben ist sehr kompliziert. Mit dieser Situation kann sie nicht gut umgehen und sie wird übermütig, waghalsig und gerät ein wenig außer Kontrolle mit ihren Emotionen, ihrem Handeln und Denken. Aber Winter ist auch mutig, wirkt furchtlos, hat ein gutes Herz und ist sehr gerecht, das macht sie aus. Evan hat, genau wie Winter, Probleme mit der aktuellen Situation zurechtzukommen. Es fällt ihm sichtlich schwer, dass nur er und Winter von der anderen Realität wissen und was damals alles passiert ist. Evan ist ein sehr herzlicher, lieber, immer freundlicher Charakter, der für seine Freunde alles tut. Umso mehr freut es mich, dass wir auch ihn mal von einer anderen Seite kennenlernen dürfen, denn Evans Geduld ist am Ende und wir erleben, wie er aus sich herauskommt und auch mal seine Meinung sagt. Eliza ist wieder ihr altes Ich - biestig, fies und gemein. Es ist interessant, auch diese Seite von ihr wieder kennenzulernen, auch wenn sie mir früher doch etwas besser gefallen hat. Trotzdem hat man bei ihr immer wieder das Gefühl, dass irgendwo ihr weicher Kern versteckt ist und dieser versucht, an die Oberfläche zu kommen. Liam hat sich sehr verändert. Er zeigt sich von einer komplett anderen Seite, wirkt zum Teil wirklich besorgt und ein wenig verängstigt. Er verschließt die Augen vor der Realität und will die Wahrheit nicht erkennen. Lucas ist endlich mal nicht ganz so nervig. Er lässt sich nicht mehr herumkommandieren und wirkt sensibler und mehr wie er selbst. Die "Dear Sister"-Reihe geht grandios und absolut spannend weiter, aber Vorsicht - absolute Suchtgefahr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schattenchance

Schattenchance

von Maya Shepherd

(4)
eBook
3,99
+
=
Schattentochter

Schattentochter

von Maya Shepherd

(6)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen