Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Schere 9

Kriminalroman

(12)
Kommissar Baldur ermittelt in einem verstörenden Fall. Innerhalb kürzester Zeit werden mehrere Männer tot aufgefunden, nachdem sie brutal gefoltert wurden. Alle Opfer waren ihren Frauen untreu - wie Kommissar Baldur selbst. Möchte hier jemand Rache nehmen? Baldur steht vor ienem düsteren Rätsel. Und es fällt ihm immer schwerer, Wahn und Wirklichkeit auseinanderzuhalten....
Portrait
Die ausgebildete Schauspielerin Isabella Archan, geboren 1965 in Graz, arbeitete viele Jahre an Stadt- und Staatstheatern in Österreich, der Schweiz und Deutschland. Seit 2002 lebt sie freiberuflich in Köln, hier begann auch ihre zweite Karriere als Autorin. Neben dem Schreiben ist Isabella Archan immer wieder in TV- und Filmrollen zu sehen
(»Tatort«, »Lindenstraße«, »Diese Kaminskis«) und sorgt mit ihren szenischen Krimilesungen bundesweit regelmäßig für ausverkaufte Veranstaltungen. www.isabella-archan.de
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 19.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95451-983-5
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 203/136/22 mm
Gewicht 309
Buch (Taschenbuch)
10,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45287958
    Tödlicher Kohldampf
    von Helga Bürster
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 45260317
    Fischland-Verrat
    von Corinna Kastner
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 45278173
    Hirschluder
    von Christian Oehlschläger
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 45287980
    Schwarze Angst
    von Simon Bartsch
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 45327109
    Anton zaubert wieder
    von Isabella Archan
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • 46284908
    Zerbrochene Puppen
    von Sascha Behringer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 44637569
    Zwölf tödliche Gaben
    von Stuart MacBride
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    8,99
  • 44252815
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44153365
    Stilles Grab
    von Rebecca Muddiman
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45287747
    Mord mit Schokoguss
    von Jutta Mehler
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 1562420
    Das achte Opfer / Julia Durant Bd.2
    von Andreas Franz
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45288163
    Als der Teufel erwachte
    von Jennifer B. Wind
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 45228571
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 45303568
    Wolfsspinne
    von Horst Eckert
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45165553
    Die Toten, die dich suchen / Kommissarin Judith Krieger Bd.6
    von Gisa Klönne
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 48033059
    Auch Killer haben Karies
    von Isabella Archan
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 42457942
    Töpfern auf Kreta
    von Manfred Rebhandl
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 45255339
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32134818
    Das vergessene Kind
    von Kate Atkinson
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 46177084
    Ein dunkles Spiel
    von Britta Habekost
    (10)
    Buch (Paperback)
    14,80

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Folgen der Untreue“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Mit „Schere 9“ gelingt Isabella Archan ein spannender und humorvoller Auftakt zu einer neuen Krimi-Reihe. Im Mittelpunkt steht Hauptkommissar Heinz Baldur und sein Team um Kommissar Thomas Habermann sowie der Praktikantin Melek Arslan. Die drei sympathischen Ermittler stehen in ihrem ersten gemeinsamen Fall vor einem Rätsel.
In Frankfurt
Mit „Schere 9“ gelingt Isabella Archan ein spannender und humorvoller Auftakt zu einer neuen Krimi-Reihe. Im Mittelpunkt steht Hauptkommissar Heinz Baldur und sein Team um Kommissar Thomas Habermann sowie der Praktikantin Melek Arslan. Die drei sympathischen Ermittler stehen in ihrem ersten gemeinsamen Fall vor einem Rätsel.
In Frankfurt wurden untreue Ehemänner vor ihrem Tod willenlos gemacht, im Anschluß qualvoll und brutal gefoltert. War es ein Racheakt? Muss Baldur, selbst ein 'Fremdgänger', um sein Leben fürchten? Die knifflige Mörderjagd wird zu einem Wettlauf gegen die Zeit. Der Krimi hat einige Überraschungen in petto.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
3
0
0
0

Du sollst nicht ehebrechen
von einer Kundin/einem Kunden aus Borken am 06.01.2017

Kommissar Baldur versucht nach einem traumatischen Ereignis in seiner alten Heimat Köln in Frankfurt wieder Fuß zu fassen. Seine Untreue wurde ihm dort beinahe zum Verhängnis, da seine hintergangene Lebensgefährtin versucht hatte, ihn mit Tetrodotoxin zu vergiften. In seinem neuen Fall hat er es in Frankfurt zum ersten mal... Kommissar Baldur versucht nach einem traumatischen Ereignis in seiner alten Heimat Köln in Frankfurt wieder Fuß zu fassen. Seine Untreue wurde ihm dort beinahe zum Verhängnis, da seine hintergangene Lebensgefährtin versucht hatte, ihn mit Tetrodotoxin zu vergiften. In seinem neuen Fall hat er es in Frankfurt zum ersten mal wieder mit Leichen zu tun. Mehrere Männer wurden mittlerweile tot aufgefunden. Sie scheint nichts miteinander zu verbinden, außer der Tatsache, dass sie ihre Ehefrauen hintergangen haben. Kann hier das Motiv für die Taten liegen? Wird es weitere Opfer geben? Ein spannender Wettlauf mit der Zeit beginnt... Isabella Archan hat einen sehr spannenden und mitreißenden Kriminal-roman geschrieben. Ihr mir aus dem Buch "Tote haben kein Zahnweh" bereits bekannter bildreicher und hervorragend zu lesender Schreibstil konnte mich auch an die Geschichte in "Schere 9" fesseln. Ihre beiden Hauptprotagonisten Kommissar Baldur und seine spätere Assistentin Melek Arslan werden interessant und ausführlich charakterisiert. War mir Melek von Anfang an sympathisch, so musste der Kommissar nach seinem unrühmlichen Start doch lange um Sympathiepunkte kämpfen. Die beiden entwickeln sich aber im Laufe des Buches zu einem tollen Team, dem es Spaß gemacht hat bei seinen Ermittlungen über die Schulter zu schauen. Spannung wird schon direkt im Prolog aufgebaut und schnell ist das Motiv der Taten klar. Die Fragen aber, die bis zum Ende ungeklärt bleiben, sind, wer hinter den Morden steckt und wie die Bluttaten gestoppt werden können. Die Ermittlungsarbeiten werden spannend und authentisch wiedergegeben. Bei Schere9 handelt es sich aus meiner Sicht um einen besonderen Krimi, der auch noch in seiner Intensität nachgewirkt hat und mich mit seiner Erzählweise voll überzeugt hat. Von mir erhält das Buch daher verdiente fünf von fünf Sternen und ich empfehle es gerne weiter an Personen, die Spannungsliteratur bevorzugen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Beklemmend, aber spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Goch am 28.12.2016

Hauptkommissar Heinz Baldur und sein neues Team, zu dem auch die Praktikantin Melek Arslan gehört, haben es mit brisanten Serienmorden zu tun. Innerhalb weniger Tage werden fünf Männer gefoltert und bestialisch ermordet. Die Opfer sich immer untreue Ehemänner. Ist jemand auf einem Rachefeldzug? Baldur, selbst untreu, hat sich nach einem... Hauptkommissar Heinz Baldur und sein neues Team, zu dem auch die Praktikantin Melek Arslan gehört, haben es mit brisanten Serienmorden zu tun. Innerhalb weniger Tage werden fünf Männer gefoltert und bestialisch ermordet. Die Opfer sich immer untreue Ehemänner. Ist jemand auf einem Rachefeldzug? Baldur, selbst untreu, hat sich nach einem Giftanschlag seiner Verlobten auf sein Leben, von Köln nach Frankfurt versetzen lassen. Jetzt in Frankfurt leidet Baldur noch immer unter den Folgen des Giftanschlags, insbesondere in Hinblick auf die Opfer dieser Mordserie. Er und sein Team finden keine andere Gemeinsamkeit unter den Opfern außer deren Untreue. „Ein beklemmender Blick in die Abgründe der menschlichen Seele – ein Krimi, der nachwirkt.“ Genauso habe auch ich diesen Thriller empfunden. Der Leser erhält Einblick in die schon in der Kindheit verletzte Seele des Ermittlers Hauptkommissar Heinz Baldur. Nach dem Giftanschlag platzen die bereits vernarbten Verletzungen wieder auf und diese Mordserie gibt ihm fast den Rest. Auch bei einer der Täterinnen erfahren wir von ihren Verletzungen in der Jugend und den daraus resultierenden Folgen. Es tuen sich Abgründe auf, die man manchmal nicht lesen will und doch gehört alles zusammen. Isabella Archan hat daraus einen wirklich beklemmenden Triller gemacht, der noch lange nachwirkt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Schere 9 und die tödlichen Seitensprünge
von claudi-1963 aus Schwaben am 14.12.2016

Ein beklemmender Blick in die Abgründe der menschlichen Seele - ein Krimi der lange nachwirkt. Kommissar Heinz Baldur der nur knapp einem Giftanschlag seiner Verlobten überlebt hat, lässt sich von Köln nach Frankfurt versetzen. Dort bekommt es sein Team mit sehr brutalen Morden zu tun. Alle Tote sind Männer, die... Ein beklemmender Blick in die Abgründe der menschlichen Seele - ein Krimi der lange nachwirkt. Kommissar Heinz Baldur der nur knapp einem Giftanschlag seiner Verlobten überlebt hat, lässt sich von Köln nach Frankfurt versetzen. Dort bekommt es sein Team mit sehr brutalen Morden zu tun. Alle Tote sind Männer, die brutal gefoltert wurden, nach dem man sie mit K.O. Tropfen willenlos gemacht hat. Und nach weiteren Recherchen finden die Ermittler noch eine Gemeinsamkeit, alle waren verheiratet und sind ihren Frauen untreu gewesen. Baldurs Magen schmerzt bei dieser Feststellung, war er doch noch vor kurzem in ähnlicher Lage. Aber die neuen Morde geben immer mehr Rätsel auf, den der oder die Täter morden immer schneller und inzwischen auch nicht mehr nach ihrem vorgegebenen Muster. Und für Baldur selbst soll dieser Fall noch brandgefährlich werden, den er ist das nächste Opfer. Meine Meinung: Isabella Archan ist hier ein fesselnder, spannender und gleichzeitig auch emotionaler Krimi gelungen, der nur für abgehärtete Leser ist. Die Spannung in diesem Buch wird von Anfang bis Ende recht hoch gehalten. Es geht um ein Thema, das aktueller nicht sein könnte, fremdgehende Männer, nur das diese danach ihrer Sünde erliegen. Das Ermittlerteam hat mich total begeistert, auch wenn Hauptkommissar am Anfang eher unsympathisch dargestellt wurde, wendete er sich danach ins Gegenteil. Das Buch ist mit zwei Handlungssträngen aufgebaut, im einen kann man die Täter bzw. auch die Opfer erleben und beim anderen die Arbeit der Ermittler. Ich bemängle lediglich die etwas langen Kapitel des Buchs, die es mir schwer machten, zu unterbrechen. Aber durch die grandios beschriebenen Vorgänge wollte man das Buch sowieso nicht weglegen. Ansonsten war der Krimi für mich ein einzigartiges Erlebnis, das ich gerne wieder erleben würde, von daher hoffe ich auf eine Fortsetzung des Teams. Das Cover macht neugierig, wirkt sehr geheimnisvoll und sowohl Titel als auch das Bild haben beides mit dem Inhalt des Buchs zu tun. Diese Autorin verspricht Spannung, Action, Nervenkitzel und Gänsehaut pur, die besten Voraussetzungen für einen empfehlenswerten Krimi, deshalb von mir 5 von 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Schere 9 - Isabella Archan

Schere 9

von Isabella Archan

(12)
Buch (Taschenbuch)
10,90
+
=
50 Tipps, damit die Hose rutscht! - Andreas Schweinbenz, Nancy-Nicole Krüger

50 Tipps, damit die Hose rutscht!

von Andreas Schweinbenz

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

20,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen