Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne

Eine Geschichte von Liebe und Überleben in Zeiten des Terrors. Gekürzte Lesung

(1)
Lew und Sweta lernen sich als junge Studenten in Moskau kennen und lieben. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer. Lew gerät erst in deutsche Kriegsgefangenschaft, dann wird er verhaftet und für zehn Jahre in das berüchtigte Straflager Petschora in Sibirien verbannt. Was ihn rettet, sind die zahllosen Briefe, die er und Sweta sich trotz größter Gefahren schreiben. Dank mutiger Helfer konnten sie – unzensiert – in das Lager hinein- und hinausgeschmuggelt werden. Orlando Figes erzählt anhand dieser Briefe die bewegende Geschichte einer großen Liebe, die durch nichts zu zerstören ist.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 24.12.12
Orlando Figes hat herausragende Werke über Russland geschrieben, darunter Die Flüsterer und Die Tragödie eines Volkes. Mit Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne ist ihm eine romantische Liebesgeschichte gelungen, die aber vor allem erschreckend hart aufzeigt, wie das Russland unter Stalin war. Und man mag es nicht glauben, die Geschichte ist wahr. Ein Buch, das einem immer fühlen lässt, wie stark das Band der Liebe sein kann, und wie grausam die Menschen mit ihresgleichen umgehen. Maria Schrader und Stephan Benson lesen voller Hingabe, sie lassen die Gefühle lebendig werden.
Portrait
Orlando Figes lehrt Geschichte am Birkbeck College in London..
Maria Schrader gehört zu den ausdruckstärksten Schauspielerinnen in Deutschland. Sie ist bekannt durch ihre Hauptrollen in Kinofilmen wie 'Väter', 'Rosenstraße', 'Aimee und Jaguar' oder 'Meschugge'. Mit Zeruya Shalevs 'Liebesleben' gab sie 2007 ihr Regiedebüt.
Stephan Benson, Jahrgang 1964, spielte an renommierten Theatern wie dem Schauspielhaus Zürich und dem Thalia Theater Hamburg. Der facettenreiche Darsteller ist in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen (u.a. "Tatort"). Stephan Benson ist ein vielbeschäftigter Sprecher. Er lebt in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Maria Schrader, Stephan Benson
Anzahl 5
Erscheinungsdatum 01.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783862312115
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 415 Minuten
Übersetzer Bernd Rullkötter
Hörbuch (CD)
25,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wildhexe 04. Blutsschwestern
    von Lene Kaaberbøl
    Hörbuch (CD)
    22,99
  • Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch (CD)
    22,99
  • Nicht nur in Worten, auch in der Tat
    von Katharina Sasso, Klaus Sander, Evelyn Steinthaler
    Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)
    29,99
  • "Als Kind wünschte ich mir goldene Locken"
    von Magdalena Kemper
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • Ich bin dann mal gelähmt
    von Oliver Brendel
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • Meine Geschichte
    von Inge Kurtz, Jürgen Geers
    (4)
    Hörbuch (CD)
    27,99
  • Trümmerkind
    von Mechtild Borrmann
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • Meine Erinnerung
    von Inge Kurtz
    Hörbuch (CD)
    25,99
  • Landkarten der Erinnerung
    von Johannes Sachslehner, Peter Autengruber
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • Gregor Gysi trifft Gregor Gysi
    von Gregor Gysi
    Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)
    17,99
  • Das Echolot
    von Walter Kempowski, Walter Adler
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • Fidel Castro
    von Elke Bader
    Hörbuch (CD)
    27,99
  • Untergetaucht
    von Marie Jalowicz-Simon
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • Bauernleben
    von Kurt Bauer
    Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)
    19,99
  • Der Lotse
    von Martin Rupps
    Hörbuch (CD)
    19,95
  • Flucht aus Lager 14
    von Blaine Harden
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • Wie war das mit Verdun?
    von German Werth
    Hörbuch (CD)
    13,00
  • Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend
    von Andreas Altmann
    (17)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • Mueller, D: Chaosschwestern gegen den Rest der Welt/3 CDs
    von Dagmar H. Mueller
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd.2 (gekürzte Version)
    von Ken Follett
    (69)
    Hörbuch (CD)
    12,99
    bisher 18,99

Wird oft zusammen gekauft

Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne

Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne

von Orlando Figes
Hörbuch (CD)
25,99
+
=
Seidenhart - Das Hörbuch

Seidenhart - Das Hörbuch

von Susanne Goertz
(1)
Hörbuch (CD)
16,99
+
=

für

42,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne
von Peter Berg aus Berlin am 26.11.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Roman schildert die gestohlene Jugend und die unzerstörbare Kraft der Liebe zweier Menschen in der grauenvollen Zeit des Stalinismus. Ein Plädoyer der Hoffnung und Zuversicht. Großartig!!!