Schlaflos in Manhattan

(28)
Nette Freunde, ein riesiges Apartment, ein toller Job. Die Liste der Dinge, die eine junge Frau in New York erreicht haben sollte, hat Paige in allen Punkten abgehakt. Bis sie plötzlich von der Karriereleiter stürzt. Auf einmal ist der beste Freund ihres Bruders der Einzige, der ihr Leben wieder in Ordnung bringen kann. Schon früher hat Paige vergeblich für den Draufgänger Jake geschwärmt - und je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto klarer wird ihr, was auf ihrer New-York-Liste noch fehlt: die perfekte Liebesgeschichte …
"Dieses Buch ist großartig geschrieben, voller Liebe, Träumen und auch Drama. Herrlich!" (bookreviews.at)
"Ein romantisches Erlebnis."
Publisherʼs Weekly
Portrait
Sarah Morgan startete ihre Karriere bereits als Kind - mit einer Biografie eines Hamsters. Als Erwachsene arbeitete sie zunächst als Krankenschwester, bis sie nach der Geburt ihres ersten Kindes die Schriftstellerei erneut für sich entdeckte. Zum Glück! Ihre humorvollen Romances wurden weltweit mehr als 11 Millionen Mal verkauft. Die preisgekrönte Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von London.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783956499371
Verlag MIRA Taschenbuch
Verkaufsrang 2.000
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32548285
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (65)
    eBook
    9,99
  • 35424413
    Ich habe mich verträumt
    von Kristan Higgins
    eBook
    8,99
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (57)
    eBook
    6,99
  • 39364834
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    (18)
    eBook
    8,99
  • 45345187
    Für immer und einen Weihnachtsmorgen
    von Sarah Morgan
    (18)
    eBook
    8,99
  • 41203568
    Sommerzauber wider Willen
    von Sarah Morgan
    (11)
    eBook
    8,99
  • 45823854
    Taste of Love - Geheimzutat Liebe
    von Poppy J. Anderson
    (75)
    eBook
    9,99
  • 45613597
    Und wieder brennt die Leidenschaft
    von Sarah Morgan
    eBook
    3,99
  • 69183591
    Ein Traum von Sylt
    von Ben Bertram
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45823855
    Taste of Love - Küsse zum Nachtisch
    von Poppy J. Anderson
    (13)
    eBook
    9,99
  • 44409807
    Für immer und ein Leben lang
    von Sarah Morgan
    (11)
    eBook
    8,99
  • 45345190
    Liebe hat immer Saison
    von Shannon Stacey
    eBook
    8,99
  • 45345220
    Ein Cowboy küsst selten allein
    von Susan Mallery
    eBook
    8,99
  • 40779196
    Die Täuferin
    von Jeremiah Pearson
    (12)
    eBook
    9,99
  • 45345216
    Mustang Creek - Sehnsucht ist mein Wort für dich
    von Linda Lael Miller
    eBook
    7,99
  • 46133717
    Lichterzauber in Manhattan
    von Sarah Morgan
    eBook
    8,99
  • 18455252
    Bevor ich sterbe
    von Jenny Downham
    (103)
    eBook
    7,99
  • 45395427
    Die Perlenfrauen
    von Katie Agnew
    (29)
    eBook
    8,99
  • 47844357
    Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    (36)
    eBook
    7,99
  • 42873144
    Weihnachtszauber wider Willen
    von Sarah Morgan
    (14)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Maren Duchow, Thalia-Buchhandlung Peine

Das Buch lässt einen wirklich schlaflos! Paige steckt in einer Situation, in der wir alle uns mal befinden könnten und zeigt, worum es im Leben geht: Den Glauben nie zu verlieren! Das Buch lässt einen wirklich schlaflos! Paige steckt in einer Situation, in der wir alle uns mal befinden könnten und zeigt, worum es im Leben geht: Den Glauben nie zu verlieren!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Eine großartige Geschichte über Freundschaft und die große Liebe!
Der Roman überzeugt mit viel Witz und Charme. Die großen Emotionen kommen dabei auch nicht zu kurz.
Eine großartige Geschichte über Freundschaft und die große Liebe!
Der Roman überzeugt mit viel Witz und Charme. Die großen Emotionen kommen dabei auch nicht zu kurz.

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Eine großartige Liebesgeschichte, die einen begeistert und verblüfft! Eine großartige Liebesgeschichte, die einen begeistert und verblüfft!

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Wie man es von Sarah Morgan schon kennt, ist auch dieses Buch wieder total flüssig zu lesen und macht einfach Spaß!
Das perfekte Buch zum Start in den Frühling.
Wie man es von Sarah Morgan schon kennt, ist auch dieses Buch wieder total flüssig zu lesen und macht einfach Spaß!
Das perfekte Buch zum Start in den Frühling.

„Eine wirklich romantische Geschichte, spannend erzählt.“

Daniela Götz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Sarah Morgan ist meine absolute Wohlfühlautorin. Wenn ich schlechte Laune habe, oder es schlechtes Wetter draußen ist, dann lese ich sie.
Auch dieses mal. Und es hat Wunder gewirkt. Sie schafft es einfach, einem ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Ihre Charaktere ebenso.
Paige ist stur und hasst nichts mehr, als beschützt zu werden.
Sarah Morgan ist meine absolute Wohlfühlautorin. Wenn ich schlechte Laune habe, oder es schlechtes Wetter draußen ist, dann lese ich sie.
Auch dieses mal. Und es hat Wunder gewirkt. Sie schafft es einfach, einem ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Ihre Charaktere ebenso.
Paige ist stur und hasst nichts mehr, als beschützt zu werden. Doch sie hat eine Vorgeschichte. Als junges Mädchen hatte sie Herzprobleme. Daher kann ihre Familie nichts anderes, als sie zu beschützen.
Nur von einem erwartet sie das nicht. Jack, bester Freund ihres Bruders, Jugendschwarm und der, der ihr Herz gebrochen hat.
Doch Jack hat nur einen Wunsch, sie vor Allem zu beschützen. Besonders vor ihm.
Spannend, dramatisch und einfach nur wundervoll.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Ein Liebesroman, der zum Lachen und Träumen einlädt. Ein paar Schwächen gibt es zwar, aber das ist zum Glück nicht allzu schlimm. Ein Liebesroman, der zum Lachen und Träumen einlädt. Ein paar Schwächen gibt es zwar, aber das ist zum Glück nicht allzu schlimm.

Michelle Brauße, Thalia-Buchhandlung Leuna OT Günthersdorf

Eine hinreißende Liebesgeschichte.
Sarah Morgen hat sich mal wieder selbst übertroffen.
Ein perfektes Buch um einfach mal abzuschalten.
Eine hinreißende Liebesgeschichte.
Sarah Morgen hat sich mal wieder selbst übertroffen.
Ein perfektes Buch um einfach mal abzuschalten.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Romantische Geschichte,mit sympathischen und witzigen Charakteren.Macht Spaß! Romantische Geschichte,mit sympathischen und witzigen Charakteren.Macht Spaß!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40324144
    Der Rosie-Effekt
    von Graeme Simsion
    (46)
    eBook
    9,99
  • 40942522
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (152)
    eBook
    9,99
  • 41203568
    Sommerzauber wider Willen
    von Sarah Morgan
    (11)
    eBook
    8,99
  • 44108851
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (45)
    eBook
    9,99
  • 44140285
    Sommer für immer
    von Paige Toon
    (10)
    eBook
    9,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (95)
    eBook
    8,99
  • 44401391
    One Moment in Time
    von Lauren Barnholdt
    eBook
    8,99
  • 45245094
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (136)
    eBook
    9,99
  • 45245095
    Trust Again
    von Mona Kasten
    (82)
    eBook
    9,99
  • 45310475
    Every Little Thing - Mehr als nur ein Sommer
    von Samantha Young
    (22)
    eBook
    8,99
  • 45345187
    Für immer und einen Weihnachtsmorgen
    von Sarah Morgan
    (18)
    eBook
    8,99
  • 45431705
    Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1
    von Marie Force
    (54)
    eBook
    7,99
  • 45823855
    Taste of Love - Küsse zum Nachtisch
    von Poppy J. Anderson
    (13)
    eBook
    9,99
  • 47577377
    Der Mann, der zu träumen wagte
    von Graeme Simsion
    (29)
    eBook
    16,99
  • 47839869
    Paper Prince / Paper Trilogie Bd. 2
    von Erin Watt
    (78)
    eBook
    9,99
  • 47841213
    Feel Again
    von Mona Kasten
    (70)
    eBook
    9,99
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    eBook
    9,99
  • 48760954
    Landliebe
    von Jana Lukas
    eBook
    8,99
  • 48779005
    Manche Tage muss man einfach zuckern
    von Tamara Mataya
    (25)
    eBook
    8,99
  • 48779017
    Der kleine Laden der einsamen Herzen
    von Annie Darling
    (46)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
14
10
3
1
0

Wieder eine wundervolle Liebesgeschichte von Bestseller-Autorin Sarah Morgan...
von einer Kundin/einem Kunden aus Jüchen am 27.02.2017

Ein wenig Herz-Schmerz, dazu irrwitzige Dialoge und das Ganze schön sexy verpackt.. Voilà: Der neue Roman rund um Paige und Jake von Bestseller-Autorin Sarah Morgan. Der Titel diesmal: „Schlaflos in Manhattan“, Schauplatz selbstverständlich New York. Paige und ihre Freundinnen Eva und Frankie stehen vor neuen Herausforderungen in ihrem... Ein wenig Herz-Schmerz, dazu irrwitzige Dialoge und das Ganze schön sexy verpackt.. Voilà: Der neue Roman rund um Paige und Jake von Bestseller-Autorin Sarah Morgan. Der Titel diesmal: „Schlaflos in Manhattan“, Schauplatz selbstverständlich New York. Paige und ihre Freundinnen Eva und Frankie stehen vor neuen Herausforderungen in ihrem Leben. Matt, Paige‘s Bruder und eine gute Seele, achtet mit wachenden Argusaugen auf die Mädels. Jake wiederum, Matt‘s bester Freund, versucht krampfhaft, nicht immerzu an Paige denken zu müssen – hat er doch Matt diesbezüglich ein Versprechen gegeben! Doch es knistert zwischen Paige und Jake und das wirklich nicht zu knapp. Und wie es nun mal ist: Irgendwann bricht der Damm und es gibt kein Halten mehr… Oder?! Mir gefielen die bisher von Sarah Morgan erschienenen Romane allesamt sehr gut. „Schlaflos in Manhattan“ schließt sich hier an, auch wenn ich den Roman zu Beginn inhaltlich etwas schwächer als die bisher bekannten Geschichten fand. Wie nicht anders zu erwarten, ist es zwischen Paige und Jake zunächst "kompliziert", damit es auch besonders lange knistert. Paige ist vorsichtig, Jake wiederum an sein Versprechen gebunden. Und da man zunächst von Paige's beruflichen Neustart liest, dauert es einige Zeit bis Paige und Jake sich letztlich annähern. Für meinen Geschmack hätte es hier ein klein wenig schneller gehen können, aber nichtsdestotrotz bieten die Protagonisten interessante Wendungen. Der Schreibstil ist dabei wie in allen vorherigen Romanen auch schon sehr eingängig und man kommt schnell in die Geschichte hinein. Es gibt natürlich wieder viele knisternde, sowie witzige und hitzige Dialoge - nicht nur zwischen Paige und Jake. Alle Figuren, ob nun die beiden Hauptprotagonisten oder Nebenfiguren, wirkten durchweg sympathisch und auch authentisch. Und es geht, wie bereits angedeutet, zwischen Paige und Jake dann irgendwann auch noch recht heiß her, allerdings ohne allzu kitschig zu werden. Auch die Romantik kommt dabei nicht zu kurz, was mir wiederum sehr gut gefiel. Die Inhalte und Verläufe sind vielleicht nicht übermäßig überraschend (man weiß halt, was man von einem solchen Schmöker zu erwarten hat). Aber dennoch war die Geschichte von Paige und Jake sehr schön zu lesen. Ich war bereits nach 2 Tagen durch mit dem Buch. Leider! Aber Fortsetzung folgt - ziemlich sicher! ;) Ein schöner Schmöker, der jedes Frauenherz höher schlagen lassen wird! Absolut empfehlenswert: 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wenn Träume wahr werden
von Rei Shimura am 20.06.2017

Eigentlich ist Paige ganz zufrieden mit ihrem Leben. Sie liebt ihren Job als Eventplanerin und darf dabei noch dazu mit ihren besten Freundinnen Eva und Franky zusammenarbeiten. Außerdem wohnt sie mit den beiden zusammen in ihrer absoluten Traumstadt Manhattan. Doch plötzlich ist alles anders. Die drei Mädels stehen ohne... Eigentlich ist Paige ganz zufrieden mit ihrem Leben. Sie liebt ihren Job als Eventplanerin und darf dabei noch dazu mit ihren besten Freundinnen Eva und Franky zusammenarbeiten. Außerdem wohnt sie mit den beiden zusammen in ihrer absoluten Traumstadt Manhattan. Doch plötzlich ist alles anders. Die drei Mädels stehen ohne Job da und wissen nicht wie es weitergehen soll. Zurück nach Hause? Undenkbar! Und plötzlich hat Jake, der beste Freund von Paiges Bruder Matt, die rettende Idee. Soll Paige den Schritt ins Ungewisse wirklich wagen? „Schlaflos in Manhattan“ ist der Auftakt zur 6-teiligen „From Manhattan with Love“ Serie der Autorin Sarah Morgan. Die einzelnen Bücher bauen zwar aufeinander auf, sind aber trotzdem in sich abgeschlossen. Das vorliegende Buch kann ohne Probleme auch als Einzelband gelesen werden. Wenn man allerdings wissen möchte ob auch Eva und Franky ihr Glück finden, sollte man unbedingt die Folgebände lesen. Ich vermute persönlich, dass die Autorin ein großer Meg Ryan Fan ist. Dies merkt man einerseits am Titel des Buches, andererseits aber daran, dass im Buch immer wieder über die Filme „Harry und Sally“ und den titelgebenden „Schlaflos in Seattle“ gesprochen wird. Und tatsächlich muss ich sagen, dass ich mir die junge Meg Ryan gut in der Rolle der Paige vorstellen könnte. Der gesamte Aufbau und die Handlung des Buches entsprechen einfach einhundert prozentig dem Klischee des Herz-Schmerz-Liebesromans. Die drei Freundinnen Paige, Eva und Franky sind junge, unabhängige Frauen, die mehr oder weniger fest im Leben stehen und äußerst liebenswert und sympathisch sind. Man merkt, dass sie sich schon ewig kennen und blendend verstehen und dies obwohl sie eigentlich grundverschieden sind. Eva ist die hoffnungslose Romantikerin in der Runde, die an die große Liebe glaubt und von ihrem Ritter auf dem weißen Ross träumt. Franky hingegen hat mit Romantik und Liebe nicht sonderlich viel am Hut und kümmert sich lieber aufopferungsvoll um ihre Pflanzen. Paige stellt für mich ein wenig das Bindeglied zwischen den beiden dar, sie schlichtet die kleinen Streitigkeiten und hält das Dreiergespann zusammen. Sie ist das Organisationstalent und die absolute Perfektionistin. Unterstützt und ergänzt wird das Trio von Paiges Bruder Matt, einem selbstständigen Landschaftsgärtner und seinem besten Freund Jake, einem äußerst erfolgreichem Unternehmer und Womanizer. Bereits relativ früh ist klar, welche Pärchen Konfiguration sich ergeben wird, auch wenn es bis dorthin natürlich ein langer und steiniger Weg ist. Typisch Frauenroman eben, ohne ein bisschen Drama gibt es kein Happy End. Die Stimmung ist aber nicht nur kitschig romantisch, sondern teilweise auch sehr sinnlich aufgeladen und die eine oder andere erotische Szene wird auch eingestreut. Dies wurde allerdings wirklich sehr dezent von der Autorin vorgenommen, so dass es an keiner Stelle plump oder unpassend wirkt. Neben den Irrungen und Wirrungen der Herzen gibt es aber noch ein paar andere Handlungsstränge. Einerseits werden die Vergangenheiten der Protagonisten teilweise sehr ausführlich thematisiert und man merkt schnell, dass es keiner von ihnen bis jetzt sonderlich leicht in seinem Leben hatte. Besonders die Vergangenheit von Jake und Paige, die eigentlichen Stars des Buches, wird sehr ausführlich beschrieben. Hierbei meine ich sowohl die eigene, als auch die gemeinsame. Mir haben diese Rückblicke sehr gut gefallen, da man dadurch ein besseres Verständnis für die Charaktere bekommt und sie deutlich an Tiefe gewonnen haben. Andererseits spielt auch das Berufsleben der Protagonisten eine sehr wichtige Rolle. Auch dies hat meinen Geschmack getroffen, da sich das Buch dadurch ein wenig von der klassischen, kitschigen Liebesschnulze entfernt hat. Am meisten begeistern konnten mich aber die detailreichen Beschreibungen der Stadt New York und der Umgebung. Gerade diese Szenen haben einen unglaublichen Zauber ausgestrahlt und erinnerten mich an die Bilder aus „Sex and the City“ und an Woody Allen Filme. „Schlaflos in Manhattan“ ist an vielen Stellen eine Spur zu vorhersehbar und kitschig, aber für mich dennoch wieder mal ein sehr guter Vertreter des Liebesroman Genres. Ein Buch zum Augen schließen und träumen: Vom Big Apple und der großen Liebe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein Liebesroman, der zum Lachen und Träumen einlädt
von CulturalNoise Online Magazin am 18.04.2017

Sarah Morgan präsentiert uns mit "Schlaflos in Manhattan" eine wunderschöne und humorvolle Wohlfühllektüre, die definitiv Lust auf mehr macht. Und "mehr" bekommen wir auch, wenn im Juni der zweite Teil der Reihe "From Manhattan with Love" bei Mira erscheint. Aber darauf komme ich später noch zurück. Nun zum Inhalt... Sarah Morgan präsentiert uns mit "Schlaflos in Manhattan" eine wunderschöne und humorvolle Wohlfühllektüre, die definitiv Lust auf mehr macht. Und "mehr" bekommen wir auch, wenn im Juni der zweite Teil der Reihe "From Manhattan with Love" bei Mira erscheint. Aber darauf komme ich später noch zurück. Nun zum Inhalt dieses Buches hier: Paige Walker hat in ihrem Leben schon so manches Krankenhaus von innen gesehen ? um genau zu sein, hat sie fast ihre gesamte Kindheit und Jugend dort verbracht. Doch nun ist Paige erwachsen und gesund. Nur ihre Familie und Freunde scheinen das nicht zu kapieren. Alle wollen sie beschützen und sind überfürsorglich ? nur ihre erste Liebe Jake verhält sich anders, er behandelt sie ganz normal. Oder? Paige und ihre zwei besten Freundinnen Eva und Frankie, die schon ihre Kindheit zusammen auf Puffin Island verbracht haben, wohnen inzwischen gemeinsam im Haus von Paiges Bruder Matt in New York. Dort gibt es mehrere Apartments und eine wundervolle Dachterrasse. Jake Romano gehört ebenfalls zur Clique, er ist Matts bester Freund. Soviel zur Ausgangslage in Paiges Privatleben. Im Job geht es ähnlich familiär zu, denn sie arbeitet mit ihren Freundinnen zusammen in einer Event-Agentur. Es ist also wenig verwunderlich, dass die jüngsten Veränderungen im Arbeitsleben auch Auswirkungen auf ihr privates Umfeld haben. Ich weiß, das ist eine verhältnismäßig lange Inhaltsbeschreibung für meine Verhältnisse. Aber ich finde es hilfreich, sich schon vor dem Lesen ein Bild dieser Beziehungen zu machen ? ich selbst habe nämlich ein wenig gebraucht, um all das in meinem Kopf an die richtige Stelle zu rücken. Die Komplexität der Beziehungsebene ist aber etwas Gutes. Ich liebe diese drei Freundinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und dennoch gemeinsam durch dick und dünn gehen. Ich liebe auch das tolle Verhältnis von Paige und Matt ? das ist wahre Geschwisterliebe, auch wenn Matt es mit der "Großer-Bruder-Rolle" etwas übertreibt. Auch Jake habe ich sofort ins Herz geschlossen. Wie er mit seiner Adoptivmutter Maria umgeht, ist sehr rührend. Zwischen den beiden herrscht Verständnis, Liebe und Respekt. Nur in anderen Beziehungen kann Jake Liebe einfach nicht akzeptieren. Warum? Das müsst ihr schon selbst herausfinden. Schon in diesem ersten Band der Reihe kann der aufmerksame Leser erfahren, wie es mit Frankies und Evas Liebesleben weitergeht. Ihre Geschichten erscheinen noch im Jahr 2017 ? Frankies im Juni, Evas im Oktober. Im Original besteht die Reihe aus sechs Bänden plus Prequel. Es werden also nicht nur die drei Freundinnen ihr Glück finden. Wer "Schlaflos in Manhattan" liest, der kann erahnen, was im Prequel geschieht, aber eine deutsche Übersetzung gibt es noch nicht. Auch der Name der Heldin des vierten Bandes ? Molly ? fällt bereits. Ihre Geschichte dürfen wir dann 2018 lesen, ebenso wie die Bände fünf und sechs. Diese Querverweise haben mir sehr gut gefallen. Was ich auch mag, ist Humor. Und den gibt es hier zum Glück zuhauf. Was habe ich gelacht! Und dann die Wortgefechte ? köstlich! Natürlich wird es auch sehr emotional. Doch vor dem Happy End haben Paige und Jake noch einiges in Ordnung zu bringen. Altlasten spielen eine Rolle; Stolz, Angst und Beschützerinstinkt ebenfalls. Was mich ein wenig gestört hat, war das "Herumreiten" auf Paiges Wunsch nach Unabhängigkeit. Hier hat die Autorin ? für meinen Geschmack ? etwas zu dick aufgetragen. Was übrigens auch für das Happy End gilt. Eine weitere Sache, die mich sogar sehr stört, ist das schlechte Korrektorat ? mal wieder. Und mal wieder bei einem Verlagstitel. Das ist für mich insofern schlimm, als dass es den Lesefluss stört. Immer wieder schleichen sich zusätzliche Worte in die Sätze und sorgen dafür, dass diese beim ersten Lesen so gar keinen Sinn ergeben. Das sorgt für Stocken, Verwirrung, wiederholtes Lesen, Verwirrung, wiederholtes Lesen und dann endlich für Verstehen. So etwas ärgert mich ungemein, weil auf diese Weise aus einem lockereren, witzigen Satz die gesamte Leichtigkeit verschwindet. Richtig gut finde ich dagegen die vielen ? fast philosophischen ? Lebensweisheiten, die in dieser Geschichte stecken. Neben den tollen, oft tiefgründigen Dialogen sind auch Zitate der drei Freundinnen am Anfang jedes Kapitels zu finden. Ihr wollt Beispiele? Sollt ihr haben! "Auf der Karriereleiter musst du immer davon ausgehen, dass dir jemand unter den Rock schaut. ?Paige" (Zitat Kapitel 1) "Manchmal muss man seinen Stolz herunterschlucken. Er hat keine Kalorien. ?Eva" (Zitat Kapitel 6) Toll, oder? Fazit: Sarah Morgan beherrscht es, locker-leichte, humorvolle Lektüre mit gefühlvollen, tiefgründigen Elementen zu verflechten. Das Ergebnis ist ein Liebesroman, der zum Lachen und Träumen einlädt. Ein paar Schwächen gibt es zwar, aber das ist zum Glück nicht allzu schlimm. Mich hat "Schlaflos in Manhattan" wirklich gut unterhalten. Wertung: 4 Punkte

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Schlaflos in Manhattan - Sarah Morgan

Schlaflos in Manhattan

von Sarah Morgan

(28)
eBook
8,99
+
=
Ein Sommergarten in Manhattan - Sarah Morgan

Ein Sommergarten in Manhattan

von Sarah Morgan

(11)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen