Schmidt 49321 - Dream Islands, Brettspiel

Bloß nicht quengeln - einfach drängeln!. Für 2-4 Spieler. Spieldauer: 30 Min.

(1)
Auf den ersten Blick erscheint Dream Islands vielleicht als planloses Inselhopping. Die Urlauber werden jedoch nach den taktischen Überlegungen der Mitspieler von Insel zu Insel gezogen.
Denn jeder Spieler hat immer drei Ziele in Form von Auftragskarten im Auge. Da müssen sich eine bestimmte Gruppe Urlauber auf einer oder auf mehreren Inselatollen versammeln.
Oder es müssen Mehrheiten erreicht werden. So müssen die Spieler also taktisch klug mit ihren Bewegungspunkten haushalten und die Urlauber geschickt versetzen, um als erster allen Anforderungen gerecht zu werden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 8 - 99
Warnhinweis Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen
Erscheinungsdatum 25.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 4001504493219
Genre Spiele
Hersteller Schmidt Spiele
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L/B/H) 274/192/71 mm
Gewicht 599
Illustratoren Michael Menzel
Spielwaren
20,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43316306
    Ravensburger Alea San Juan, Neuauflage 2015
    Spielwaren
    25,99
  • 44007368
    Noris 606101435 - Buttons, Familienspiel
    (2)
    Spielwaren
    22,99
  • 33744427
    Scrabble Original
    (2)
    Spielwaren
    29,95
  • 14671325
    Junta
    von Ben Grossman
    (1)
    Spielwaren
    22,99
  • 18538518
    Asmodee 200732 - Jaipur
    von Sebastien Pauchon
    (1)
    Spielwaren
    14,99
  • 34812890
    Rubik's Cube 2 x 2
    Spielwaren
    9,99
  • 18493354
    Asmodee 200737 - Meisterwerke
    von Amanda Kohout
    (7)
    Spielwaren
    29,99
  • 44368768
    Schmidt 49316 - Skull King, Das Würfelspiel
    (1)
    Spielwaren
    20,99
  • 43779782
    Die Holde Isolde (Kartenspiel)
    (2)
    Spielwaren
    19,99
  • 43979090
    HABA 300946 - Spookies
    von Stefan Kloss
    Spielwaren
    19,99
  • 43031622
    AMIGO AMI05780 - Die Portale von Molthar, Kartenspiel
    (1)
    Spielwaren
    9,99
  • 45167758
    Pegasus 18232G - Glück Auf! Das große Kartenspiel
    Spielwaren
    19,95
  • 44713209
    Days of Wonder DOW0001 - Quadropolis, Grundspiel, Strategiespiel
    (2)
    Spielwaren
    29,99
  • 45836479
    Ulm (Spiel)
    von Günter Burkhardt
    Spielwaren
    37,58
  • 41083241
    Auf den Spuren von Marco Polo (Spiel)
    von Simone Luciani
    (3)
    Spielwaren
    51,98
  • 41763446
    Pegasus 52017G - Mmm! Kinderspiel
    von Reiner Knizia
    (1)
    Spielwaren
    19,95
  • 6329948
    Heckmeck am Bratwurmeck
    von Reiner Knizia
    (8)
    Spielwaren
    12,99
  • 44368775
    Schmidt 49320 - ZocknRoll
    von Jörg Rüden
    (1)
    Spielwaren
    19,99
  • 44368760
    Vampire Queen (Spiel)
    (1)
    Spielwaren
    7,99
  • 43979080
    HABA 300928 - Abenteuerland - Strategiespiel
    von Wolfgang Kramer
    Spielwaren
    21,99 bisher 34,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Taktisch angehauchtes Wettlauf- und Setzspiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren von Lorenz Kutschke.
von einer Kundin/einem Kunden am 11.04.2016

Die Spieler müssen als Reiseleiter ihre Touristengruppen über die herrlichen Archipel der Dream Islands führen und dabei die Wünsche der Gäste genau berücksichtigen. Denn nicht jeder mag in einer großen Gruppe unterwegs sein, manche wollen auch die Inseln in einer bestimmten Reihenfolge besuchen und so gibt es vielerlei zu... Die Spieler müssen als Reiseleiter ihre Touristengruppen über die herrlichen Archipel der Dream Islands führen und dabei die Wünsche der Gäste genau berücksichtigen. Denn nicht jeder mag in einer großen Gruppe unterwegs sein, manche wollen auch die Inseln in einer bestimmten Reihenfolge besuchen und so gibt es vielerlei zu beachten, um am Ende die meisten Punkte erhalten zu haben. Spielvorbereitung: Der Spielplan kommt in die Tischmitte und das war es dann auch schon für die allgemeinen Spielvorbereitung - sehr erfrischen :)! Die Spieler wählen eine Farbe und erhalten hierzu dann 6 Spielfiguren, 4 Muscheln, 16 Auftragskarten und 1 Ablagetafel. Die Ablagetafel legen die Spieler vor sich und die Muscheln daneben. 5 der Spielfiguren werden auf das Flugzeug auf dem Spielplan links abgestellt und beim zufällig bestimmten Startspieler beginnend, stellt jeder seine 6. Figur auf die jeweils nächstfolgende Insel in Pfeilrichtung vom Flugzeug aus. Abschliessend mischen die Spieler ihre Auftragskarten, legen diese als Nachziehstapel vor sich ab und ziehen drei Karten auf die Hand. Spielziel: Die meisten Punkte zu erhalten! Spielablauf: Der aktive Spieler führt drei Aktionen aus, dann folgt der nächste Spieler im Uhrzeigersinn. 1) Muschel setzen und Figuren ziehen Zuerst muss der Spieler immer eine Muschel auf ein noch freies Zahlenfeld seiner Ablagetafel legen und gibt damit vor, wie viele Inseln seine Figuren weiterziehen können. Sollten alle Felder belegt sein, werden jetzt die Muscheln von der Ablagetafel genommen und es stehen wieder alle 4 Felder zur Verfügung und der Spieler wählt entsprechend. Anschliessend bewegt er eine oder mehrere Figuren um X Insel vorwärts (nie gegen den Uhrzeigersinn!). Dabei teilt er die gewählte Zahl auf die Figuren auf, d.h. er kann mit einer "4" z.B. vier Figuren je eine Insel bewegen oder eine Figur um 4 Insel vorwärtsbringen. Es dürfen keine Bewegungs"punkte" verfallen! Erreichen die Figuren die achte Insel im Uhrzeigersinn, können sie von hier aus weiter zur ersten Insel (das Flugzeugfeld wird übersprungen) oder zu den Mittel-Inseln ziehen. Wer Figuren auf die Mittel-Inseln bringt, kann diese anschliessend nicht mehr bewegen! Für die Figuren dort gibt es aber bei Spielende die angegebenen Siegpunkte - auf den drei kleinen Inseln (2-3 Siegpunkte) kann nur je eine Figur untergebracht werden, auf die längliche davor können beliebig viele Figuren stehen (je 1 Siegpunkt). 2) Aufträge erfüllen Nach den Bewegungsaktionen kontrolliert der aktive Spieler, ob er eine oder mehrere seiner Auftrags(hand)karten erfüllen kann, da seine Figuren nun entsprechend den Vorgaben stehen. Als Aufträge gibt es dabei: - "genau 2,3, 4 oder 5 eigene Figuren auf einer beliebigen Insel" - "auf genau 2, 3, 4 oder 5 aufeinander folgenden Inseln befindet sich mindestens eine eigene Figur" - "auf einer Insel sind mehr eigene, als fremde Figuren"...dabei gilt es auch zu beachten, dass die Auftragskarte eine bestimmte Insel vorgibt (Vgl. der Grafik mit dem Spielplan)! Die Mittel-Inseln werden nicht zur Auftragserfüllung hinzugenommen! Erfüllte Auftragskarten legt der Spieler zur Seite, sie werden am Ende gezählt (je 2 Siegpunkte wert). 3) Karten nachziehen bzw. austauschen Beendet der aktive Spieler seinen Zug, zieht er noch Karten von seinem Nachziehstapel nach - solange möglich -, bis er wieder 3 Karten auf der Hand hält. Optional kann er noch vor dem Nachziehen beliebig viele seiner Handkarten unter den Nachziehstapel schieben! Spielende: Das Spiel endet, sobald ein Spieler alle Auftragskarten erfüllt hat oder wenn insgesamt 6 Figuren auf den Mittel-Inseln stehen, wobei die laufende Runde noch fertiggespielt wird. Nun zählen die Spieler ihre Siegpunkte zusammen - Handkarten zählen hierbei nicht mehr mit -, indem sie sich für jeden erfüllten Auftrag 2 Siegpunkte gutschreiben sowie 1-3 Siegpunkte pro Figur auf den Mittel-Inseln und evtl. 3 Bonuspunkte für die Erfüllung aller Aufträge. Der Spieler mit den meisten Siegpunkten gewinnt! Fazit: "DI" ist ein sehr hübsches Spiel, dass einen leichten Zugang bietet und somit auch verschiedene Spielergruppen anspricht. Die Spielkomponenten sind sehr wertig produziert, die Gestaltung ist, wie gesagt, sehr hübsch gelungen und vermittelt richtiges Urlaubsflair und die Anleitung ist einfach strukturiert und vermittelt die Regeln dadurch auch sehr schnell. Die Spielrunden gehen recht locker vonstatten und Taktik wie Glück geben sich dabei die Klinke in die Hand. Denn es gilt einerseits gut voraus zu planen, mit welchen noch verbliebenen Zahlen man bestimmte Gruppierungen auf den Inseln bilden mag, aber zugleich vermasseln einem die Mitspieler häufig so manches Vorhaben. Der hierdurch entstehende Wettstreit und -lauf gibt aber auch einen Großteil der Motivation wieder. Manchen kam dies in den Testrunden etwas zu repetitiv vor, andere konnten gar nicht genug bekommen - ein Spiel also, das durchaus polarisieren kann^^. Insgesamt bietet es aber viel kurzweiligen Spaß und kann sich durchaus als leicht gespielte Kost für jederzeit anbieten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Schmidt 49321 - Dream Islands, Brettspiel

Schmidt 49321 - Dream Islands, Brettspiel

(1)
Spielwaren
20,99
+
=
Drecksau Erweiterung Sauschön, Kartenspiel - Frank Bebenroth

Drecksau Erweiterung Sauschön, Kartenspiel

von Frank Bebenroth

(2)
Spielwaren
6,99
+
=

für

27,14

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen