Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Schroedel Interpretationen

Gymnasium, Sekundarstufe II

Die »Schroedel Interpretationen« bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen.
In Heinrich von Kleists Erzählung »Die Marquise von O…« (1808/1810) sucht die Titelheldin, eine noch junge tugendhafte Witwe, vermittels einer Zeitungsannonce nach dem Unbekannten, der sie ohne ihr Wissen geschwängert hat. Erzählt ist diese Geschichte in für Kleist typischer Manier: in ungerührtem Ton, in dem doch untergründig die leidenschaftliche Anteilnahme des Erzählers am Schicksal der Heldin mitschwingt, dabei insistierend genau alle äußeren Handlungen und Reaktionen registrierend, aus denen sich der Leser ein Bild zusammensetzen und ein Urteil bilden muss. Während die zeitgenössischen Leser den Stoff als allzu skandalös empfanden, wirkt aus heutiger Sicht faszinierend, wie Kleist moralische Fragen aufwirft, um sie dann jedoch verstörend in der Schwebe zu halten. Der Akzent der vorliegenden Deutung liegt auf der Auseinandersetzung mit den in der Erzählung entworfenen Geschlechterrollen.
Portrait
Heinrich von Kleist, dessen Werk bereits auf die Moderne vorausweist, wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt/Oder geboren. Die Beschäftigung mit Kants Philosophie löste 1801 eine Krise aus, die zur Infragestellung der Lebenspläne Kleists führte. Es folgten Reisen durch Deutschland, Frankreich und die Schweiz. 1807 wurde Kleist von französischen Behörden unter Spionageverdacht verhaftet. 1809 publizierte er patriotische Lieder und Aufsätze gegen die französische Besatzung. Von 1810-11 war er Herausgeber der Berliner Abendblätter , zunehmende Schwierigkeiten mit der Zensur führten zu deren Verbot. Gemeinsam mit der krebskranken Henriette Vogel beging Kleist am 21. November 1811 am Ufer des Wannsees in Berlin Selbstmord. Von den Dichtern der Goethezeit ist Heinrich von Kleist einer der lebendigsten und zerrissensten. Sowohl sein Leben als auch sein Werk standen im Zeichen einer aus den Fugen geratenen Zeit, und die extremen Gefühlslagen und radikalen Zweifel, die sich in den Werken dieses zu Lebzeiten erfolglosen Dichters Bahn brachen, sind auch heute noch höchst aktuell.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 12.11.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-507-47734-6
Reihe Schroedel Interpretationen
Verlag Schroedel
Maße (L/B/H) 190/123/10 mm
Gewicht 146
Abbildungen schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Schulformen Berufliche Vollzeit-Schule,Gymnasium,Sekundarstufe II
Klassenstufen 10. Klasse,11. Klasse,12. Klasse,13. Klasse
Bundesländer Baden-Württemberg,Bayern,Berlin,Brandenburg,Bremen,Hamburg,Hessen,Mecklenburg-Vorpommern,Niedersachsen,Nordrhein-Westfalen,Rheinland-Pfalz,Saarland,Sachsen,Sachsen-Anhalt,Schleswig-Holstein,Thüringen
Schulbuch (Taschenbuch)
6,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13580337
    Lektüreschlüssel zu Heinrich von Kleist: Die Marquise von O.
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    4,00
  • 18833922
    Schroedel Interpretationen
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    6,50
  • 16932172
    EinFach Deutsch Textausgaben
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    4,95
  • 41551673
    EinFach Englisch Textausgaben
    von T. C. Boyle
    Schulbuch (Taschenbuch)
    10,95
  • 38868001
    EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle
    von Judith Hermann
    Schulbuch (Taschenbuch)
    28,00
  • 34303607
    EinFach Deutsch Textausgaben
    von Franz Kafka
    Schulbuch (Taschenbuch)
    5,95
  • 30933170
    Schroedel Interpretationen
    von E.T.A. Hoffmann
    Schulbuch (Taschenbuch)
    6,50
  • 37520258
    Die Marquise von O... von Heinrich von Kleist.
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    7,90
  • 35384473
    Die Marquise von O ...
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    3,80
  • 15141048
    Das Erdbeben in Chili. Die Marquise von O.... Die Verlobung in St. Domingo
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    6,00
  • 26324799
    Andorra von Max Frisch.
    von Max Frisch
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    7,90
  • 44596087
    Schroedel Lektüren
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    15,00
  • 1938455
    Woyzeck. Mit Materialien
    von Georg Büchner
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    4,95
  • 8279871
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (28)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    2,20
  • 36239323
    EinFach Deutsch Textausgaben
    von Johann Wolfgang Goethe
    Schulbuch (Taschenbuch)
    5,95
  • 23361882
    Thirteen Reasons Why
    von Jay Asher
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,60
  • 33979771
    EinFach Deutsch ...verstehen
    von Johann Wolfgang Goethe
    Schulbuch (Taschenbuch)
    6,95
  • 1719784
    The Giver
    von Lois Lowry
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,99
  • 8989525
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    Schulbuch (Geheftet)
    1,30
  • 7979091
    Woyzeck. Leonce und Lena
    von Georg Büchner
    (7)
    Schulbuch (Geheftet)
    1,30

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schroedel Interpretationen - Katja Kauer

Schroedel Interpretationen

von Katja Kauer

Schulbuch (Taschenbuch)
6,50
+
=
Schroedel Interpretationen - Johann Wolfgang Goethe, Hans-Georg Schede

Schroedel Interpretationen

von Johann Wolfgang Goethe

Schulbuch (Taschenbuch)
6,50
+
=

für

13,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen