Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Schuld währt ewig / Kommissar Dühnfort Bd.4

Kriminalroman

Ein Kommissar Dühnfort-Krimi

(38)

Eine einzige Sekunde hat Susannes Leben für immer verändert. Ein Kind ist tot. Für die junge Frau ein Alptraum, der nie endet, eine Suche nach Sühne, die vergebens ist. Dann sterben zwei Menschen. Sie wurden ermordet. Auch in ihrer Vergangenheit gibt es ein düsteres Geheimnis, eine Schuld, die für immer bleibt. Kommissar Dühnfort verfolgt einen Täter, der auf grausame Weise für seine Vorstellung von Gerechtigkeit sorgt. Ein Rächer, der Gleiches mit Gleichem vergilt und keine Gnade kennt.

Portrait
Inge Löhnig studierte an der renommierten Münchner Akademie U5 Grafik-Design. Nach einer Karriere als Art-Directorin in verschiedenen Werbeagenturen machte sie sich mit einem Designstudio selbstständig. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie und einem betagten Kater in der Nähe von München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Serie Ein Kommissar Dühnfort-Krimi 4
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-61069-6
Reihe List bei Ullstein 61069
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 189/120/37 mm
Gewicht 312
Verkaufsrang 23.388
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32173234
    Verflucht seist du / Kommissar Dühnfort Bd.5
    von Inge Löhnig
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17575187
    In weißer Stille / Kommissar Dühnfort Bd.2
    von Inge Löhnig
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39253883
    Mörderkind
    von Inge Löhnig
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15175639
    Der Sünde Sold / Kommissar Dühnfort Bd.2
    von Inge Löhnig
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42463679
    Gedenke mein
    von Inge Löhnig
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46299349
    Böser Samstag / Frieda Klein Bd.6
    von Nicci French
    (12)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45230377
    Trümmerkind
    von Mechtild Borrmann
    (53)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 33790307
    Tausendschön / Fredrika Bergman Bd.2
    von Kristina Ohlsson
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 23189726
    Bis du stirbst / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.7
    von Michael Robotham
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 11396263
    Wie Krähen im Nebel / Laura Gottberg Bd.2
    von Felicitas Mayall
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244485
    Girl on the Train
    von Paula Hawkins
    (195)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47934018
    Schuld währt ewig / Kommissar Dühnfort Bd.4
    von Inge Löhnig
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37821779
    Sterntaler / Fredrika Bergman Bd.3
    von Kristina Ohlsson
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41924186
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (106)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 35290934
    Deiner Seele Grab / Kommissar Dühnfort Bd.6
    von Inge Löhnig
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44185436
    Eskapaden
    von Martin Walker
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 40931332
    Tödlicher Lavendel / Leon Ritter Bd.1
    von Remy Eyssen
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47937472
    So unselig schön/ Kommissar Dühnfort Bd.3
    von Inge Löhnig
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33710437
    Hitzschlag / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.4
    von Silvia Roth
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 22866394
    Die Toten von Sandhamn
    von Viveca Sten
    (24)
    Buch (Paperback)
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Moment kann alles verändern...“

Sabine Ronneberger, Thalia-Buchhandlung Brake

Beim Babysitten wird der Alptraum wahr: ein kleiner Junge stürzt aus dem Hochbett und stirbt. Die Babysitterin Susanne zieht aufs Land und kann auch Jahre später nicht vergessen, was geschehen ist. Als ein Bekannter von ihr beim Überqueren einer Straße tot gefahren wird, ahnt sie nicht, dass es jemanden gibt, der vermeintliche Verbrechen Beim Babysitten wird der Alptraum wahr: ein kleiner Junge stürzt aus dem Hochbett und stirbt. Die Babysitterin Susanne zieht aufs Land und kann auch Jahre später nicht vergessen, was geschehen ist. Als ein Bekannter von ihr beim Überqueren einer Straße tot gefahren wird, ahnt sie nicht, dass es jemanden gibt, der vermeintliche Verbrechen sühnen möchte....


Das Buch von Inge Löhnig macht dem Leser klar, wie schnell sich unser Leben in nur einer Sekunde verändern kann. Unglaublich fesselnd schreibt sie über Opfer und Täter und erst am Ende des Buches wird klar, wer für die Morde verantwortlich ist.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Susanne war eine der ergreifendsten Charaktere, die ich jemals in einem Buch kennenlernen durfte und hat diesen Band zu dem besten der Reihe gemacht. Susanne war eine der ergreifendsten Charaktere, die ich jemals in einem Buch kennenlernen durfte und hat diesen Band zu dem besten der Reihe gemacht.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Dieser Krimi, der 4. aus der Serie um Kommissar Dühnfort, überzeugt durch die psychologisch komplexe Story. Der Leser leidet und fiebert mit. Nichts für schwache Nerven! Fesselnd! Dieser Krimi, der 4. aus der Serie um Kommissar Dühnfort, überzeugt durch die psychologisch komplexe Story. Der Leser leidet und fiebert mit. Nichts für schwache Nerven! Fesselnd!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33790307
    Tausendschön / Fredrika Bergman Bd.2
    von Kristina Ohlsson
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30612823
    Tod im Schärengarten
    von Viveca Sten
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41924186
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (106)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 37821779
    Sterntaler / Fredrika Bergman Bd.3
    von Kristina Ohlsson
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21266162
    So unselig schön/ Kommissar Dühnfort Bd.3
    von Inge Löhnig
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15175639
    Der Sünde Sold / Kommissar Dühnfort Bd.2
    von Inge Löhnig
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33710437
    Hitzschlag / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.4
    von Silvia Roth
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 26455618
    Aschenputtel / Fredrika Bergman Bd.1
    von Kristina Ohlsson
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40931332
    Tödlicher Lavendel / Leon Ritter Bd.1
    von Remy Eyssen
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42465701
    Und am Morgen waren sie tot / Jan Römer Bd.2
    von Linus Geschke
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17575187
    In weißer Stille / Kommissar Dühnfort Bd.2
    von Inge Löhnig
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
30
7
1
0
0

Kommissar Dühnfort ermittelt wieder
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am Main am 16.04.2013

Kommissar Dühnfort ermittelt in seinem 4. Fall nach seiner Versetzung nach München. Ein Mann wird überfahren, und was zunächst wie Fahrerflucht aussieht, entpuppt sich als Mord. Aber ein Motiv ist nicht erkennbar. Als Zeuge käme Eugen Voigt in Frage, der als Frührentner seine Nachbarn und vorbeikommende Passanten beobachtet und... Kommissar Dühnfort ermittelt in seinem 4. Fall nach seiner Versetzung nach München. Ein Mann wird überfahren, und was zunächst wie Fahrerflucht aussieht, entpuppt sich als Mord. Aber ein Motiv ist nicht erkennbar. Als Zeuge käme Eugen Voigt in Frage, der als Frührentner seine Nachbarn und vorbeikommende Passanten beobachtet und fotografiert und alles, was ihm mißfällt zur Anzeige bringt. Der Unfall geschieht direkt unter seinem Fenster, aber dieses Mal will er nichts gesehen haben. Hätte er nur die Wahrheit gesagt, hätte das weitere Geschehen vermieden werden können. So aber geschehen weitere Morde und plötzlich ist Eugen Voigt unauffindbar verschwunden. Die Suche nach Zusammenhängen beginnt und tatsächlich lassen sich Berührungspunkte unter den Opfern ausmachen. Es findet sich auch eine Reihe Verdächtiger, aber niemandem kann etwas nachgewiesen werden. So gibt es bis zur Klärung des Falles viel zu tun für Kommissar Dühnfort und sein Team. Inge Löhnig ist es auch dieses Mal wieder gelungen, einen spannenden Krimi zu schreiben, dessen unterschiedliche Handlungsstränge stimmig miteinander verbunden sind. Es geht um Menschen, die schwer an einer angeblichen Schuld tragen, die in Wirklichkeit aber an einem ihnen vorgeworfenen Sachverhalt schuldlos sind. Dies trifft auf einige Protagonisten des Buches zu. Aber wer hält sie dennoch für schuldig und bringt sie deshalb um. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite und ein Ende, das man nicht erwarten konnte. Sehr zu empfehlen für alle Krimifans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Opfer ohne Täter
von einer Kundin/einem Kunden aus Vogelsdorf am 15.02.2016

Ein deutscher Kriminalroman - durchweg spannend geschrieben und zugleich unterhaltsam. Keine blutdurchtränkte Geschichte, auf keiner Seite fällt der Leser in Schockstarre vor Entsetzen, aber durchweg eine interessante Erzählweise. Es geht um eine unschuldige Schuld und um Menschen, die nicht akzeptieren können oder wollen, dass zu Opfern nicht immer auch... Ein deutscher Kriminalroman - durchweg spannend geschrieben und zugleich unterhaltsam. Keine blutdurchtränkte Geschichte, auf keiner Seite fällt der Leser in Schockstarre vor Entsetzen, aber durchweg eine interessante Erzählweise. Es geht um eine unschuldige Schuld und um Menschen, die nicht akzeptieren können oder wollen, dass zu Opfern nicht immer auch ein Täter gehört. In diesem Roman wird das eigene Versagen zum Auslöser für ein Verbrechen. Ein Mensch wird zum Mörder weil er mit dem eigenen Leben nicht klar kommt und sich in eine Welt flüchtet, in der es keinen Unterschied zwischen Opfer und Täter mehr gibt. Die Rache bestimmt das Leben und Stück für Stück geht normales Denken in zwanghaftes Handeln über. Das ist gefährlich, sehr gefährlich und das Team um Kommissar Dühnfort ist hilflos. Wie kann es sein, dass sie keinen Schritt weiterkommen in der Aufklärung und es einfach keine wirkliche Spur vom Täter gibt? Und wieder finden sie eine Leiche - die Zeit läuft davon. Dieses Buch ist für Krimifans durchaus eine gute Wahl. Ich habe es ohne größere Pausen durchgelesen und war positiv überrascht über so viele spannende Wendungen - der Täter bleibt bis zum Schluss nicht vorhersehbar, ich jedenfalls hatte falsch getippt. Einzig das Ende des Buches ist mir zu kitschig, das hat aber nichts mit dem Fall zu tun. Von mir eine klare Kaufempfehlung, denn für ein paar freie Abendstunden ist "Schuld währt ewig" auf alle Fälle ein guter Partner

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schuld und Sühne
von melange aus Bonn am 27.09.2015

Zum Inhalt: Tino und seine inzwischen mit ihm verbandelte Kollegin Gina bekommen es in diesem Fall mit einem Rächer zu tun. Dieser tötet Menschen, die ihrerseits jemanden auf dem Gewissen haben, ohne im rechtlichen Sinne schuldig zu sein. Eine fast noch größere Herausforderung als die Tätersuche ist jedoch das Versteckspiel... Zum Inhalt: Tino und seine inzwischen mit ihm verbandelte Kollegin Gina bekommen es in diesem Fall mit einem Rächer zu tun. Dieser tötet Menschen, die ihrerseits jemanden auf dem Gewissen haben, ohne im rechtlichen Sinne schuldig zu sein. Eine fast noch größere Herausforderung als die Tätersuche ist jedoch das Versteckspiel vor den Kollegen, die nichts von der Beziehung wissen dürfen. Mein Eindruck: Eine sehr schön aufgebaute Geschichte, ein eingespieltes Ermittler-Team mit genau so viel Privatleben, wie gut verkraftbar ist und dazu lebensecht agierende Charaktere, denen man Gedanken, Vorgehensweisen und Entwicklungen als Leser direkt glaubt und abnimmt. Dazu beherrscht sie die Kunst, einen mitfiebern zu lassen, - nicht nur, wer der Mörder ist, ob seine potentiellen Opfer überleben bzw. was aus ihnen wird, sondern auch, ob immer so alles ist, wie es scheint und ob es eine Erlösung geben kann. Das ist leider selten geworden in einer Welt von Stereotypen und Superermittlern mit "gebrochener Persönlichkeit". Das Beste an diesem Krimi ist, dass er so "normal" ist, - mit normalen Menschen, ihren normalen Charakterschwächen und ihren normalen großen und kleinen Fehlern. Dadurch erlebt sich dieser Fall so gut, - in diese Figuren kann man sich einfühlen und bringt deshalb ein großes Verständnis für ihr Verhalten auf. Um diese Personen hat Frau Löhnig gekonnt einen Fall gestrickt, der auf einigen Umwegen ins Ziel kommt. Sie schickt ihre Leser ein um das andere Mal auf falsche Fährten, gibt den geübten Krimiliebhabern jedoch die Möglichkeit, den gordischen Knoten zu entwirren, wenn sie nur gut genug aufpassen. Und das ist tatsächlich etwas, was ich sehr zu schätzen weiß. Hier fällt der - zugegebenermaßen ein wenig übertriebene - Showdown nicht vom Himmel. Nein, das Wissen darum kann sich erarbeitet werden. Mein Fazit: So sollte Krimi sein. Echt, glaubhaft, spannend und doch nachvollziehbar 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schuld währt ewig / Kommissar Dühnfort Bd.4

Schuld währt ewig / Kommissar Dühnfort Bd.4

von Inge Löhnig

(38)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
So unselig schön/ Kommissar Dühnfort Bd.3

So unselig schön/ Kommissar Dühnfort Bd.3

von Inge Löhnig

(50)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ein Kommissar Dühnfort-Krimi

  • Band 1

    47937206
    Der Sünde Sold / Kommissar Dühnfort Bd.1
    von Inge Löhnig
    9,99
  • Band 2

    47934042
    In weißer Stille / Kommissar Dühnfort Bd.2
    von Inge Löhnig
    9,99
  • Band 3

    47937472
    So unselig schön/ Kommissar Dühnfort Bd.3
    von Inge Löhnig
    9,99
  • Band 4

    47934018
    Schuld währt ewig / Kommissar Dühnfort Bd.4
    von Inge Löhnig
    9,99
  • Band 8

    47929466
    Sieh nichts Böses / Kommissar Dühnfort Bd.8
    von Inge Löhnig
    (67)
    9,99