Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Schwarzbuch Soziale Arbeit

Das 'Schwarzbuch Soziale Arbeit' versteht sich als Beitrag zur 'Thematisierung und Skandalisierung der Folgen neoliberaler Sozialpolitik für die Soziale Arbeit. Anhand der einschlägigen kritischen Fachliteratur und untersetzt mit vielen typischen Beispielen aus der Praxis wird gezeigt, dass die Sparzwänge die Professionalität der Sozialen Arbeit behindern und immer weiter einschränken, dass gesetzliche Ansprüche, z.B. nach SGB VIII nicht mehr zuverlässig umgesetzt werden, dass Klienten im Kontext von Ökonomisierung und aktivierendem Staat nicht mehr auf Unterstützung hoffen können, wenn sie nicht zu denen gehören, die die Sozialpolitik als lohnend und effizient erachtet, dass sich Soziale Arbeit zunehmend in ein standardisiertes Industrieprodukt verwandelt, dessen Anwendung nur mehr angelernter Kräfte aber keiner eigenständigen und autonomen Profession Soziale Arbeit bedarf, und schließlich, dass Soziale Arbeit im Zuge der Hartz-Gesetzgebung wieder (einmal) autoritäre und ordnungspolitische Gedanken aufgreift.
Portrait
Dr. Mechthild Seithe ist Professorin für Sozialpädagogik an der FH Jena.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Erscheinungsdatum 24.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783531922713
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
eBook
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31160970
    Schwarzbuch Soziale Arbeit
    von Mechthild Seithe
    eBook
    22,99
  • 17414302
    Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
    von Richard David Precht
    (39)
    eBook
    8,99
  • 30601616
    Hauptsache billig? Die Ausschreibungspraxis der Agentur für Arbeit und ihre Folgen bei Trägerwechsel nach §§ 235, 240ff SGB III
    von Sebastian Latte
    eBook
    27,99
  • 44679003
    Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung
    von Udo Kuckartz
    eBook
    13,99
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 40068817
    Einspruch!
    von Norbert Blüm
    eBook
    8,99
  • 68895049
    Genug. Mein Ende als Polizist.
    von Andreas Kartzke-Peters
    (2)
    eBook
    9,49
  • 44789033
    Resonanz
    von Hartmut Rosa
    eBook
    29,99
  • 40889703
    Kollaps
    von Jared Diamond
    eBook
    9,99
  • 71796473
    Muttertier
    von Birgit Kelle
    eBook
    18,00
  • 91797535
    Wa(h)re Gefühle
    eBook
    18,99
  • 40099965
    Gesellschaft der Angst
    von Heinz Bude
    eBook
    12,99
  • 89501615
    Systemtheorie der Gesellschaft
    von Niklas Luhmann
    eBook
    43,99
  • 34115646
    Gefühle in Zeiten des Kapitalismus
    von Eva Illouz
    eBook
    11,99
  • 47369490
    Europa ohne Identität?
    von Bassam Tibi
    eBook
    8,99
  • 24486425
    Lernen zu lernen
    von Martin Schuster
    eBook
    14,99
  • 81481372
    Die Macht des Heiligen
    von Hans Joas
    eBook
    29,99
  • 82006535
    Beißreflexe
    von Patsy L'Amour LaLove
    eBook
    9,99
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 29273234
    Führung - Überblick über Ansätze, Entwicklungen, Trends
    von Maria Stippler
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schwarzbuch Soziale Arbeit - Mechthild Seithe

Schwarzbuch Soziale Arbeit

von Mechthild Seithe

eBook
16,99
+
=
Die Gesellschaft der Singularitäten - Andreas Reckwitz

Die Gesellschaft der Singularitäten

von Andreas Reckwitz

eBook
23,99
+
=

für

40,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen