Schwarze Wasser

Roman

Kostrow, Historiker, Parteiaktivist, wird verhaftet. Er weiß nicht, was ihm vorgeworfen wird. Kostrow beginnt seinen Weg durch die verschiedenen Stationen des Stalin’schen Repressionsapparates, bis er sich schließlich verbannt in einem entlegenen Ort am Fluss ´Schwarze Wasser´ im Ural wiederfindet. Dort trifft er auf andere Verbannte, die alle auf ihre Art zum System Stalins in Opposition stehen, die meisten überzeugte Revolutionäre.
Serge kennt Stalins System der Dreißigerjahre aus eigener Erfahrung. Der Absurdität der Verfolgung vermeintlicher Oppositioneller kommt er hier auch mit den Mitteln der Tragikomik bei. Er schildert das Leben in der kargen russischen Tundra in eindringlichen, geradezu poetischen Bildern. In einem von physischem und psychischen Terror geprägten Klima lässt Serge Liebe und menschliche Solidarität gedeihen. Der Roman endet mit einer geglückten Flucht und lässt damit auch Hoffnung zu.
Victor Serges Schwarze Wasser aus dem Jahr 1939, vor Koestler und lange vor Solschenyzin erschienen, gilt nicht nur als der erste Gulag-Roman – hier liegt auch ein ergreifendes Stück Weltliteratur in der kongenialen Übersetzung von Eva Moldenhauer erstmals auf Deutsch vor.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 24.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85869-610-6
Verlag Rotpunktverlag
Maße (L/B/H) 208/144/27 mm
Gewicht 414
Originaltitel S´il est minuit dans le siécle
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
22,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 65237790
    Oktober
    von Larissa Reissner
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,00
  • 37882426
    Die grosse Ernüchterung
    von Victor Serge
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 44187044
    Die grüne Hölle
    von Maarten 't Hart
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • 21383081
    Lost City Radio
    von Daniel Alarcon
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 32141989
    Die große Ernüchterung
    von Victor Serge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 41011185
    Erniedrigte und Beleidigte
    von Fjodor M. Dostojewski
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 18920411
    Schwarze Wasser
    von Pernilla Linder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 63890881
    Und es schmilzt
    von Lize Spit
    (96)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 15414760
    Letzte Reise
    von Anna Enquist
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 25713468
    Und plötzlich gehörst du ihm
    von Merel van Groningen
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 3047556
    Das Triptychon von den Heiligen Drei Königen
    von Felix Timmermans
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 39327107
    Das Büro
    von J. J. Voskuil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 20990388
    Das Recht auf Rückkehr
    von Leon de Winter
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 14256372
    Mitten ins Gesicht
    von Kluun
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 64510394
    Herr Origami
    von Jean-Marc Ceci
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 2985600
    Das Attentat
    von Harry Mulisch
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28916683
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2939972
    Mit Staunen und Zittern
    von Amélie Nothomb
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 31241803
    Das Büro
    von J. J. Voskuil
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 39327099
    Das Büro
    von J. J. Voskuil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.