Schwesterlein, komm stirb mit mir

Kommissar Georg Stadler und Psychologin Liz Montario 1

(81)
Du hast mich vergessen. Doch ich vergesse nicht.
Eine Frau wird in ihrer Wohnung umgebracht. Regelrecht abgeschlachtet. Hauptkommissar Georg Stadler fühlt sich an einen früheren Fall erinnert. Ein Serienmörder? Keiner der Kollegen glaubt daran: Denn für die erste Tat sitzt bereits ein Mann in Haft.
Stadler bittet die Psychologin Liz Montario um Hilfe, die im Vorjahr spektakulär eine Mordserie aufgeklärt hat. Sie sagt zu, obwohl sie selbst bedroht wird. Denn jemand schreibt ihr anonyme Briefe. Jemand, der sehr viel über sie weiß.

Es kommt zu weiteren Morden. Und Liz beginnt sich zu fragen: Ist hier wirklich ein Serienmörder am Werk? Oder ein Mörder, der einen Serienmörder spielt?
Rezension
Sander glänzt in ihrem Thrillerdebüt mit überraschenden Wendungen, einem schnörkellosen Stil und einem Ermittlerduo, das Serienreife besitzt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2013
Serie Kommissar Georg Stadler und Psychologin Liz Montario 1
Sprache Deutsch
EAN 9783644505216
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 12.417
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40976131
    Ich sehe was, und das ist tot
    von Karen Sander
    eBook
    9,99
  • 47872093
    Bald stirbst auch du
    von Karen Sander
    eBook
    4,99
  • 24491107
    Blutsonne
    von Sabine Klewe
    eBook
    8,99
  • 40338551
    Broken Dolls - Er tötet ihre Seelen
    von James Carol
    (46)
    eBook
    7,99
  • 40779172
    Die stille Kammer
    von Jenny Blackhurst
    (77)
    eBook
    8,99
  • 42502267
    Die Menschen, die es nicht verdienen
    von Michael Hjorth
    (23)
    eBook
    9,99
  • 18256603
    Unverstanden
    von Karin Slaughter
    (25)
    eBook
    6,99
  • 40942545
    Cupido
    von Jilliane Hoffman
    (200)
    eBook
    9,99
  • 41563029
    Denn es wird kein Morgen geben
    von Angélique Mundt
    eBook
    8,99
  • 36508656
    Germania / Kommissar Oppenheimer Bd.1
    von Harald Gilbers
    (23)
    eBook
    9,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    eBook
    9,99
  • 70426611
    Altes Land
    von Miriam Fehlbus
    eBook
    7,49
  • 28672960
    Still Missing – Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (148)
    eBook
    9,99
  • 45255040
    Feuerprobe
    von Susanne Fröhlich
    (4)
    eBook
    9,99
  • 34249918
    Tote lügen nicht
    von Kathy Reichs
    (22)
    eBook
    8,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (104)
    eBook
    4,99
  • 37443969
    Dreh dich nicht um
    von Karin Slaughter
    (9)
    eBook
    8,99
  • 43482931
    Ungeschehen
    von Felix Rudolf Durm
    eBook
    9,99
  • 41597031
    Roter Engel
    von Tess Gerritsen
    eBook
    8,99
  • 32392296
    Die falsche Tochter
    von Nora Roberts
    (8)
    eBook
    7,99

Weitere Bände von Kommissar Georg Stadler und Psychologin Liz Montario

  • Band 1

    36440744
    Schwesterlein, komm stirb mit mir
    von Karen Sander
    (81)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40059734
    Wer nicht hören will, muss sterben
    von Karen Sander
    eBook
    9,99
  • Band 3

    40976131
    Ich sehe was, und das ist tot
    von Karen Sander
    eBook
    9,99
  • Band 4

    47872094
    Bald stirbst auch du
    von Karen Sander
    (1)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Achterbahnfahrt....“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln



Ein neues Ermittlerduo betritt die Krimibühne:Kriminalhauptkommissar Georg Stadler und Psychologin Elisabeth Montario und zwischen den beiden knistert es ordentlich !
Auch der Fall hat Brisanz, die Mordopfer sind regelrecht dahingeschlachtet - Serienmörder ja oder nein ? und wo liegen die Motive begründet ? Auch Liz Montario


Ein neues Ermittlerduo betritt die Krimibühne:Kriminalhauptkommissar Georg Stadler und Psychologin Elisabeth Montario und zwischen den beiden knistert es ordentlich !
Auch der Fall hat Brisanz, die Mordopfer sind regelrecht dahingeschlachtet - Serienmörder ja oder nein ? und wo liegen die Motive begründet ? Auch Liz Montario schwebt in höchster Gefahr , dabei wurde sie bei diesem Fall als Beraterin hinzugezogen ! Liest sich gut weg und ich bin gespannt, was aus diesem Duo noch so wird ...

„Nichts für schwache Nerven“

Heidi Wosnitza, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Es gibt ein neues Ermittlerduo am deutschen Krimimarkt: Kommnissar Georg Stadler und Psychologin Liz Montario. Es beginnt mit einer Toten, die regelrecht abgeschlachtet wurde. Stadler erinnert sich an einen ähnlichen Fall, aber der Täter ist noch im Gefängnis. Weitere, grausame Morde folgen. Liz wird seit längerem mit anonymen Briefen Es gibt ein neues Ermittlerduo am deutschen Krimimarkt: Kommnissar Georg Stadler und Psychologin Liz Montario. Es beginnt mit einer Toten, die regelrecht abgeschlachtet wurde. Stadler erinnert sich an einen ähnlichen Fall, aber der Täter ist noch im Gefängnis. Weitere, grausame Morde folgen. Liz wird seit längerem mit anonymen Briefen bedroht. Viel zu lange verschweigt sie das und auch ihre besondere familiäre Vergangenheit.Dadurch gerät sie immer mehr in Gefahr. Karen Sander bescheibt sehr präzise die Morde, das ist schon ziemlich gruselig. Das Buch ist sehr, sehr spannend, habe nur ein Wochenende dafür gebraucht. Achja, der Krimi spielt in Düsseldorf und wird bestimmt Fans von regionalen Krimis ansprechen!

„So schlimm?!“

Heike Mechler, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Hauptkommissar Stadler wird zu einem Mord gerufen. Eine Frau wurde in ihrer Wohnung ermordet. Regelrecht abgeschlachtet. Ein Serienmörder? Stadler bittet die Psychologin liz Montario um Hilfe. Obwohl sie selbst durch anonyme Briefe bedroht wird, sagt sie zu. Es kommt zu weiteren Morden und Liz wird immer tiefer in das Geschehen hinein Hauptkommissar Stadler wird zu einem Mord gerufen. Eine Frau wurde in ihrer Wohnung ermordet. Regelrecht abgeschlachtet. Ein Serienmörder? Stadler bittet die Psychologin liz Montario um Hilfe. Obwohl sie selbst durch anonyme Briefe bedroht wird, sagt sie zu. Es kommt zu weiteren Morden und Liz wird immer tiefer in das Geschehen hinein gezogen. Kann sie den Mörder fassen oder hat eher der Mörder Liz schon an seiner Angel. Karen Sanders "Schwesterlein, komm stirb mit mir" ist der Auftakt einer neuen Thrillerreihe um das Ermittlerduo Stadler und Montario. Sie hat eine tolle bildliche Schreibweise, so das ihre Schauplätze richtig unter die Haut gehen. Daher nichts für schwache Nerven. Ich hoffe, Sie kann die knisternde Spannung in ihren nächsten Thrillern beibehalten. Ich bin jedenfalls dabei!

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Sehr spannend und empfehlenswert für alle Krimi-Fans! Top!!! Sehr spannend und empfehlenswert für alle Krimi-Fans! Top!!!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Thriller !! Sehr spannender Thriller !!

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Guter subtiler Thriller. Absolut raffiniert geschrieben mit Suchtpotential. Unbedingt lesen. Guter subtiler Thriller. Absolut raffiniert geschrieben mit Suchtpotential. Unbedingt lesen.

„„FINDE MICH!““

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Eine brutale Mordserie erschüttert NRW. Zur kriminalpsychologischen Unterstützung und Täterprofilerstellung zieht Kriminaloberkommissar Georg Stadler die Psychologin Liz Montario hinzu. Sie entdeckt Zusammenhänge und kann der Polizei immer wieder wertvolle Hinweise bei der Suche nach dem Täter geben. Doch irgendetwas passt nicht in Eine brutale Mordserie erschüttert NRW. Zur kriminalpsychologischen Unterstützung und Täterprofilerstellung zieht Kriminaloberkommissar Georg Stadler die Psychologin Liz Montario hinzu. Sie entdeckt Zusammenhänge und kann der Polizei immer wieder wertvolle Hinweise bei der Suche nach dem Täter geben. Doch irgendetwas passt nicht in ihr Täterprofil und weitere Morde erscheinen geradezu als für die Polizei inszeniert. Oder gar für die Psychologin selbst? Viel zu lange verschweigt Liz ihre eigene Familienvergangenheit und auch, dass sie seit einiger Zeit anonyme Drohbriefe erhält.
Karin Sanders versteht es, einen Thriller zu schreiben, der unter die Haut geht. Einmal reingelesen, wollte ich das Buch am liebsten nicht mehr aus der Hand legen.
Schon jetzt freue ich mich auf einen weitere Fall mit Montario und Stadler.

„Jetzt erst entdeckt“

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Diese Woche war ich auf Lesenachschubsuche für Thrillerbegeisterte und bin mit dem Thriller „Schwesterlein, komm stirb mit mir“ fündig geworden. Das Buch ist der Auftakt zur Reihe mit dem Kriminalhauptkommisar Georg Stadler und der Psychologin Elisabeth Montario. Mittlerweile gibt es vier Teile, die unabhängig voneinander gelesen werden Diese Woche war ich auf Lesenachschubsuche für Thrillerbegeisterte und bin mit dem Thriller „Schwesterlein, komm stirb mit mir“ fündig geworden. Das Buch ist der Auftakt zur Reihe mit dem Kriminalhauptkommisar Georg Stadler und der Psychologin Elisabeth Montario. Mittlerweile gibt es vier Teile, die unabhängig voneinander gelesen werden können. Zugegeben, die Konstellation Kommisar/Psychologin/Serienkiller bietet nichts Neues. Trotzdem hat mich dieser Reihenauftakt mit seinem guten Schreibstil und Spannungsbogen, der bis zum Ende anhält, überzeugt. Außerdem gibt es viel zu wenig gute Reihen, die aus der Feder deutscher Autoren stammen und deren Handlung sich in Deutschland abspielt. Mein Testlesefazit: Spannung + guter Schreibstil = lesen!

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Nichts für schwache Nerven! Nichts für schwache Nerven!

„Es gibt kein Entrinnen“

Stephanie Schumann, Thalia-Buchhandlung Großenhain

Mehrere brutale Frauenmorde erinnern Hauptkommissar Georg Stadler an einen weit zurückliegenden Fall. Der Täter sitzt aber in Haft. Verwirrend sind auch die Hintergründe der Taten. Alle Opfer hatten sich irgendwann in ihrem Leben einer Geschlechtsumwandlung unterzogen. Legt der Mörder eine falsche Spur? Hauptkommissar Stadler holt die Mehrere brutale Frauenmorde erinnern Hauptkommissar Georg Stadler an einen weit zurückliegenden Fall. Der Täter sitzt aber in Haft. Verwirrend sind auch die Hintergründe der Taten. Alle Opfer hatten sich irgendwann in ihrem Leben einer Geschlechtsumwandlung unterzogen. Legt der Mörder eine falsche Spur? Hauptkommissar Stadler holt die junge Psychologin Elisabeth Montario ins Team. Noch weiß er nichts von ihrer dunklen Vergangenheit, die sie selbst so gern vergessen möchte.
Als neue Morde auch im Umfeld von Liz Montario passieren, geht man zunächst von einem weiteren Täter aus. Doch der Mörder zieht seine Kreise enger.

Eine spannende Inszenierung mit unerwarteten Wendungen und starken Charakteren machen diesen Thriller zu einem wahren Lesevergnügen

„Ach Schwesterlein“

C. Winkler, Thalia-Buchhandlung Leipzig

Ein brisanter Fall erwartet Kommissar Georg Stadler und die zu Rate gezogene Psychologin Liz. Die Opfer wurden regelrecht abgeschlachtet, geht ein Serienmörder um oder spielt hier jemand ein Spiel ? Denn auch die Psychologin Liz wird bedroht. Sie befindet sich in höchster Lebensgefahr!! Das Buch ließt sich schnell und mal sehen wie Ein brisanter Fall erwartet Kommissar Georg Stadler und die zu Rate gezogene Psychologin Liz. Die Opfer wurden regelrecht abgeschlachtet, geht ein Serienmörder um oder spielt hier jemand ein Spiel ? Denn auch die Psychologin Liz wird bedroht. Sie befindet sich in höchster Lebensgefahr!! Das Buch ließt sich schnell und mal sehen wie es mit dem neuen Ermittlerduo weitergeht.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422939
    Kalte Asche
    von Simon Beckett
    (142)
    eBook
    9,99
  • 20423321
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (90)
    eBook
    9,99
  • 22146913
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    (284)
    eBook
    9,99
  • 23508558
    Mädchenfänger
    von Jilliane Hoffman
    (184)
    eBook
    9,99
  • 28064678
    Verwesung / David Hunter Bd.4
    von Simon Beckett
    (194)
    eBook
    9,99
  • 28672960
    Still Missing – Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (148)
    eBook
    9,99
  • 29395630
    Der Federmann / Nils Trojan Bd.1
    von Max Bentow
    (78)
    eBook
    8,99
  • 31687510
    Belladonna
    von Karin Slaughter
    (42)
    eBook
    9,99
  • 33179053
    Knochenjagd
    von Kathy Reichs
    (11)
    eBook
    8,99
  • 33790382
    Tote Augen / Will Trent - Georgia Bd. 3
    von Karin Slaughter
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 34667806
    Stirb, mein Prinz
    von Tania Carver
    (50)
    eBook
    8,99
  • 35147026
    Die Puppenmacherin / Nils Trojan Bd.2
    von Max Bentow
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39042734
    Rattenfänger
    von Paul Finch
    eBook
    9,99
  • 39143851
    Fährte des Todes (1)
    von Kathy Reichs
    (6)
    eBook
    2,99
  • 39152620
    Lotusblut
    von Judith Winter
    (45)
    eBook
    7,99
  • 39364817
    Knochen lügen nie
    von Kathy Reichs
    (13)
    eBook
    8,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (245)
    eBook
    9,99
  • 40338551
    Broken Dolls - Er tötet ihre Seelen
    von James Carol
    (46)
    eBook
    7,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (104)
    eBook
    4,99
  • 41597031
    Roter Engel
    von Tess Gerritsen
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
81 Bewertungen
Übersicht
38
36
6
1
0

Ein neues Ermittlerpaar?
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 16.10.2013

Stadler,der knurrige Polizist und Lisa,die undurchschaubare Psychologin bilden ein interessantes Ermittlerteam.Jeder mit einer Menge Gepäck,so dass die Ermittlungen spannend werden.Ein perfider Mörder zieht immer engere Kreise um Lisa und scheint sie völlig in der Hand zu haben.Aber lesen sie selbst.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Fesselnd, nichts für schwache Nerven
von Angelika aus Bochum am 11.09.2013

Das Buch hat mich gefesselt konnte es kaum aus der Hand legen. Die Tatortschauplätze wurden so genau geschildert echt nichts für schwache Nerven. Die Ermittlungen sind so spannend das man mitfiebert und gespannt auf die Aufklärung wartet,die aber immer wieder für Überraschungen sorgt. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.... Das Buch hat mich gefesselt konnte es kaum aus der Hand legen. Die Tatortschauplätze wurden so genau geschildert echt nichts für schwache Nerven. Die Ermittlungen sind so spannend das man mitfiebert und gespannt auf die Aufklärung wartet,die aber immer wieder für Überraschungen sorgt. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Packend von Anfang an
von einer Kundin/einem Kunden aus Landsberg am 29.12.2013

Das Buch ist packend von Anfang an. Ich konnte es kaum aus der Hand legen und nach jedem Kapitel musste ich einfach weiterlesen. Den Schluss habe ich mir ausführlicher und "größer" vorgestellt (deshalb 1 Stern Abzug). Das Buch ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Schwesterlein, komm stirb mit mir - Karen Sander

Schwesterlein, komm stirb mit mir

von Karen Sander

(81)
eBook
9,99
+
=
Wer nicht hören will, muss sterben - Karen Sander

Wer nicht hören will, muss sterben

von Karen Sander

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen