Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Sehnsucht nach Mill River

Roman

(23)

Seit Jahren lebt Mary zurückgezogen auf ihrem großzügigen Anwesen oberhalb von Mill River. Nur Priester Michael besucht sie und erzählt ihr vom Leben in der quirligen Stadt: Von dem verwitweten Polizisten, der mit seiner kleinen Tochter aus der Großstadt geflüchtet ist, von der Krankenschwester, die ihre Familie mühselig über Wasser hält, und von der ungewöhnlichen Daisy, die in ihrem Wohnwagen geheimnisvolle Kräutertees braut. Niemand ahnt, welches Leid Mary erlebt hat. Aber als sie tödlich erkrankt, beginnt sie mit der Suche nach ihrer Tochter.

Portrait
Darcie Chan ist 39 Jahre alt, Anwältin und Umweltschutzexpertin. Mit elf Jahren begann sie zu schreiben, gewann einen Schreibwettbewerb und träumte seitdem davon, eine erfolgreiche Schriftstellerin zu werden. Darcie Chan lebt im US-Staat New York.
Susanne Aeckerle, geb. 1942 in Lindau/Bodensee. 1975 Mitbegründerin des ersten deutschen Frauenbuchladens in München. Später Geschäftsführerin eines Schallplattenvertriebs und Herausgeberin einer Frauenmusikzeitschrift. Von 1981-90 Redakteurin und Chefin vom Dienst bei der Zeitschrift ''Emma'. Sie lebt heute als Übersetzerin, Herausgeberin und freie Lektorin in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 10.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28674-7
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 190/121/30 mm
Gewicht 333
Originaltitel The Mill River Recluse
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43765730
    Sommer der Versöhnung
    von Darcie Chan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3883080
    Tea-Bag
    von Henning Mankell
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 25903344
    Die Mondspielerin
    von Nina George
    (31)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 26175922
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (182)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 38052534
    Pfade der Sehnsucht / O'Dwyer Trilogie Bd.2
    von Nora Roberts
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 33790488
    Die Hummerschwestern
    von Beverly Jensen
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40890994
    Apfelblütenzauber
    von Gabriella Engelmann
    (60)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 25713465
    Eine ungewöhnliche Begegnung
    von Katie Fforde
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 47832200
    Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster
    von Susann Pásztor
    (62)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 64788232
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (105)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 39188625
    Küssen und küssen lassen / Stephanie Plum Bd.19
    von Janet Evanovich
    (3)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 14,99
  • 46319068
    Bittersüße Träume / Trinity Bd.4
    von Audrey Carlan
    (7)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 39187911
    Wenn Amor zielt …
    von Carly Phillips
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,99
  • 47092768
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    (14)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47092861
    Paper Palace / Paper-Trilogie Bd.3
    von Erin Watt
    (59)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 39187929
    Passion and Love
    von Nora Roberts
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,99
  • 47093070
    Paper Prince / Paper-Trilogie Bd.2
    von Erin Watt
    (75)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 37051245
    Ausgerechnet Mr. Darcy
    von Teri Wilson
    (3)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 8,99
  • 40437503
    Ein unmöglicher Mann
    von Bella Andre
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,99
  • 61249645
    American War
    von Omar El Akkad
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00

Buchhändler-Empfehlungen

„die weiße Villa auf dem Hügel...“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln



Mary, eine sehr alte und sehr einsame alte Dame lebt in einer prachtvollen Marmorvilla in Mill River , einem kleinen verschlafenen Städtchen inmitten von wundervollen Ahornwäldern! Was ist ihr nur Schlimmes in jungen Jahren passiert, dass sie solche panische Angst vor Fremden hat und geradezu menschenscheu ist.?..Abgesehen


Mary, eine sehr alte und sehr einsame alte Dame lebt in einer prachtvollen Marmorvilla in Mill River , einem kleinen verschlafenen Städtchen inmitten von wundervollen Ahornwäldern! Was ist ihr nur Schlimmes in jungen Jahren passiert, dass sie solche panische Angst vor Fremden hat und geradezu menschenscheu ist.?..Abgesehen von Marys einziger und inniger Leidenschaft für Pferde hat nur Priester Michael Zugang zu ihr , ihm vertraut sie sich und ihr Leben an - ein trotz aller Zurückgezogenheit bewegtes Leben voller Anteilnahme an den Menschen, die schon immer um Mary herum lebten.Erst nach ihrem Tod öffnen sich die Türen und erschliessen sich die Geheimnisse - eine schöne und besondere Geschichte gerade richtig für den Herbst !

Kundenbewertungen


Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
9
12
2
0
0

Sehnsucht und Geheimnisse
von einer Kundin/einem Kunden am 14.11.2014

Der Roman handelt hauptsächlich von Mary und Father Michael. Mary wohnt in der Marmorvilla hoch über dem kleinen Ort Mill River. Ihr Vater hatte eine Pferdezucht und dort lernte sie auch ihren Mann kennen. Aber mit Patrick hatte sie keine glückliche Ehe. Er wollte mit ihr Repräsentieren, aber sie... Der Roman handelt hauptsächlich von Mary und Father Michael. Mary wohnt in der Marmorvilla hoch über dem kleinen Ort Mill River. Ihr Vater hatte eine Pferdezucht und dort lernte sie auch ihren Mann kennen. Aber mit Patrick hatte sie keine glückliche Ehe. Er wollte mit ihr Repräsentieren, aber sie scheute die Öffentlichkeit. Das führte irgendwann zu Wutausbrüchen seinerseits. Und dann kommt Patrick ums Leben, ihr Vater stirbt und Mary bleibt alleine mit den Pferden zurück. Nur Father Michael ist ihre Verbindung zur Welt und in den kleinen Ort. Sie geht nie wieder aus dem Haus und empfängt auch keine Gäste. Nur mit Father Michael hat sie eine freundschaftliche Verbindung und ihm vertraut sie auch ihr größtes Geheimnis an. Um dieses Geheimnis und ihre Sozialphobie dreht sich das Buch. Erst auf den letzten Seiten wird auch für den Leser dies Geheimnis gelüftet. Die Geschichte umfasst gut 60 Jahre in Marys Leben. Dazwischen sind Ereignisse aus dem Jetzt. Die Balance zwischen den Wechseln hat Darcie Chan sehr gut geschafft. Ich konnte den Ereignissen und Personen gut folgen. Es gab einige aufregende Passagen, interessante Charaktere und Liebe und Eifersucht. Leider blieb die Geschichte um Mary recht oberflächlich. Der Leser erfährt viele Dinge aus ihrem Leben, aber es wird nur aufgezählt und nicht tiefer auf die Gefühle eingegangen. Father Michael ist eine sympatische, menschliche Figur mit kleinen Schwächen. Das Ende des Buches ist fast wie ein Märchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Mill River
von I. Schneider aus Mannheim am 29.09.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Mary ist schon weit über achtzig Jahre alt, als sie an einer unheilbaren Krankheit erkrankt. Schon seit Jahren von der Außenwelt abgeschnitten, lebt Mary in ihrer weißen Villa auf einem Hügel gelegen, direkt über dem Ort Mill River. Besuch erhält sie nur von Pfarrer Michael, den sie schon seit... Mary ist schon weit über achtzig Jahre alt, als sie an einer unheilbaren Krankheit erkrankt. Schon seit Jahren von der Außenwelt abgeschnitten, lebt Mary in ihrer weißen Villa auf einem Hügel gelegen, direkt über dem Ort Mill River. Besuch erhält sie nur von Pfarrer Michael, den sie schon seit jungen Jahren kennt und dem sie vertraut, und von einer jungen Frau, eine Krankenschwester aus dem Ort, die sie pflegt. In jungen Jahren hatte Mary ein schlimmes Erlebnis gehabt, das sie als schüchternes Mädchen nicht verarbeiten konnte. Aus diesem Schockzustand sind Marys Ängste entstanden, die sie vor Menschen zurückschrecken lässt. Aufgewachsen auf einer Pferdefarm, die ihr geliebter Vater betrieb, hat sie ihren Mann, der ein Pferd für sich kaufen wollte, kennen und lieben gelernt. Doch in ihrer kurzen Ehe hat Mary keinen Bezug zu ihrem brutalen und kaltherzigen Mann finden können und auch diese Beziehung hat nicht dazu geführt, dass sie ihre krankhafte Furcht vor Menschen überwinden konnte. Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes hat sich Mary ganz in die Villa zurückgezogen und nur noch Pfarrer Michael konnte zu ihr durchdringen. Er hat Mary die Bewohner von Mill River, ihre Beziehungen, ihre Leben, Stärken und Schwächen durch Erzählungen nahe gebracht und ihr Interesse geweckt. So fühlte sich Mary, als würde sie jeden Einwohner selbst kennen und sie konnte durch Pfarrer Michael und ihr vieles Geld den Bewohnern unbekannterweise viel Gutes tun. Pfarrer Michael hat nach Marys Tod vor, den Bewohnern zu eröffnen, was Mary alles für sie und den Ort getan hat und er hat sich vorgenommen noch ein großes Geheimnis zu lüften. Eine ansprechende, teilweise nachdenklich machende, aber auch mitreissende Geschichte um das Leben von Mary, die versucht gegen ihre Dämonen auf ihre eigene Art und Weise zu kämpfen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
wunderschöner Roman
von FlipFlopLady007 aus Hannover am 30.04.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der Roman „Sehnsucht nach Mill River“ beschreibt das Leben von Mary McAllister, die aufgrund eines traumatischen Erlebnisses in ihrer Kindheit unter einer Sozialphobie leidet. Mary hat große Schwierigkeiten mit fremden Menschen umzugehen und Vertrauen zu ihnen aufzubauen. Hinzukommt, dass Mary innerhalb von kurzer Zeit ihren Vater und ihren... Der Roman „Sehnsucht nach Mill River“ beschreibt das Leben von Mary McAllister, die aufgrund eines traumatischen Erlebnisses in ihrer Kindheit unter einer Sozialphobie leidet. Mary hat große Schwierigkeiten mit fremden Menschen umzugehen und Vertrauen zu ihnen aufzubauen. Hinzukommt, dass Mary innerhalb von kurzer Zeit ihren Vater und ihren Ehemann verliert, nachdem sie von ihrem misshandelt wurde. In der Folge vertraut sie nur noch dem Geistlichen Michael, der sie von nun an ihr gesamtes Leben begleitet. Der Roman erzählt von Mary Leben und ihren Schwierigkeiten mit ihren Ängsten umzugehen. Außerdem erzählt er die Geschichte der anderen Bewohner von Mill River, wie beispielsweise dem Polizisten Kyle Hansen, der nach dem Verlust seiner Frau nun das erste Mal wieder Gefühle für eine Frau entwickelt. Das Buch unterteilt sich in mehrere Kapitel. Jedes Kapitel bündelt einen Teil der Handlung. Innerhalb der Kapitel wechselt der Erzähler oft von der Gegenwart in die Vergangenheit und auch innerhalb der Zeit wird die Erzählung immer wieder auf unterschiedliche Personen bezogen. So wird beispielsweise im einen Moment von Mary erzählt und im nächsten Moment von Kyle Hansen und seiner Tochter. Ich finde diese Zeit- und Personenwechsel sehr gelungen, da sie eine zusätzliche Spannung aufbauen, da der Leser viele verschiedene Bruchstücke erfährt, die er erst am Ende zu einem großen Ganzen zusammensetzen kann. Der Roman ist insgesamt sehr fesselnd geschrieben, sodass es dem Leser sehr schwer fällt das Lesen zu unterbrechen. Außerdem finde ich die Figuren des Romans sehr gelungen. Die meisten sind sehr sympathisch und wecken Mitgefühl im Leser, da ihnen zum Teil schwere Schicksalsschläge widerfahren sind. Auch die äußere Erscheinungsform des Buches finde ich sehr gelungen. Das Cover wirkt auf mich sehr freundlich und fröhlich. Es steht im Gegensatz zu Marys Leben, da dieses eher von negativen Erfahrungen geprägt ist. Dennoch finde ich das Cover sehr gelungen, da es ausdrückt, dass nicht alles so ist wie es scheint. Und ohne zu viel zu verraten, finde ich, dass genau diese Erfahrung den Inhalt des Buches sehr gut zusammenfasst. Auch den Titel finde ich sehr gelungen. Ich habe während des Lesens viel darüber nachgedacht, ob ich ihn passend finde oder nicht. Aber nachdem ich auch das Ende gelesen habe, finde ich ihn sehr passend. Zum Schluss möchte ich noch die dicken Seiten des Buches als positiv herausstellen, da ich diese beim Lesen sehr angenehm fand, da man sie gut umblättern kann und die Schrift der Rückseite nicht durchscheint. Insgesamt finde ich sowohl die Handlung und die Figuren, als auch den Aufbau, den Schreibstil und das äußere Erscheinungsbild des Buches sehr gelungen. Ich kann es nur weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Sehnsucht nach Mill River

Sehnsucht nach Mill River

von Darcie Chan

(23)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Wenn du mich siehst

Wenn du mich siehst

von Nicholas Sparks

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen