Sehr geehrter AfD-Wähler, wählen Sie sich nicht unglücklich!

Ein Brandbrief

Ein dringender Appell an die Enttäuschten und Wütenden: Vergeudet euren Protest nicht! Gebt nicht den Flüchtlingen die Schuld für eure Probleme! Glaubt nicht den falschen Versprechungen von einer heilen, nationalen Welt! Stephan Hebel wirbt für eine ganz andere Sicht der Dinge und entlarvt die AfD: Ja, die etablierte Politik hat versagt. Aber nicht, weil sie nach Jahren der Abschottung eine Million Menschen hereingelassen hat. Sondern weil sie sich bis heute weigert, den Reichtum dieses Landes in Menschen zu investieren - ob alteingesessen oder zugewandert.
Ein Denkanstoß für alle, die sich mit dem Gedanken tragen, die AfD zu wählen. Und für alle, die Argumente suchen, um das zu verhindern.

Portrait

Stephan Hebel ist seit zwei Jahrzehnten Leitartikler, Kommentator und politischer Autor. Er schreibt für die Frankfurter Rundschau sowie für Deutschlandradio, Freitag, Publik Forum und weitere Medien. Er ist zudem regelmäßiger Gast im »Presseclub« der ARD und ständiges Mitglied in der Jury für das »Unwort des Jahres«.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 17.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86489-170-0
Verlag Westend
Maße (L/B/H) 18,8/12,3/1,2 cm
Gewicht 109 g
Auflage 1
Verkaufsrang 94.122
Buch (Taschenbuch)
8,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wir schaffen es nicht
    von Katja Schneidt
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Politische Mythen und elitäre Menschenfeindlichkeit
    von Herbert Schui
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • Endspurt
    von Wolfgang Bosbach
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Böhm-KasSette / Verwirrt nicht die Verwirrten
    von Erwin Böhm
    (1)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • Das politische System Deutschlands
    von Manfred G. Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    17,95
  • Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (27)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • Die Grenzen der Toleranz
    von Michael Schmidt-Salomon
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Die neuen Deutschen
    von Herfried Münkler, Marina Münkler
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Deutschland in Gefahr
    von Rainer Wendt
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Günter Gaus
    von Hans-Dieter Schütt
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • Der Fluch der bösen Tat
    von Peter Scholl-Latour
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Der Fall Ken Jebsen oder Wie Journalismus im Netz seine Unabhängigkeit zurückgewinnen kann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 2034 - Der Abschied vom Abendland
    von Max Eichenhain
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • Aufstieg und Etablierung der "Alternative für Deutschland"
    von Felix Krautkrämer
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • Die AfD
    von Sebastian Friedrich
    Buch (Taschenbuch)
    7,90
  • Schwarzbuch AfD
    von Marcus Bensmann
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Deutschland schafft sich ab
    von Thilo Sarrazin
    (71)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Amerika verstehen
    von Ronald D. Gerste
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Wird oft zusammen gekauft

Sehr geehrter AfD-Wähler, wählen Sie sich nicht unglücklich!

Sehr geehrter AfD-Wähler, wählen Sie sich nicht unglücklich!

von Stephan Hebel
Buch (Taschenbuch)
8,00
+
=
Links oder rechts?

Links oder rechts?

von Jakob Augstein, Nikolaus Blome
Buch (Paperback)
13,00
+
=

für

21,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.