Seide

Roman

(5)
Im Herbst 1861 bricht der südfranzösische Seidenhändler Hervé Joncour auf zu einer beschwerlichen Reise nach Japan, um Seidenraupen zu kaufen. Die Begegnung mit einer rätselhaften Schönheit erlaubt nur heimliche Blicke und eine kurze Botschaft - doch das reicht, um Hervés Leidenschaft zu entfachen. Jahr für Jahr treibt es ihn fortan wieder nach Japan. Doch niemals wird er auch nur die Stimme dieses Mädchens hören. Erst viele Jahre später begreift er das Geschehen.
Rezension
»Baricco ist ein Autor, der mit den Worten spielt und sie sich zu eigen macht. Er schafft es, mit großer Leichtigkeit Bilder in den Köpfen entstehen zu lassen.«
Portrait
Alessandro Baricco, 1958 in Turin geboren, studierte Philosophie und Musikwissenschaft. Er ist Mitherausgeber verschiedener Literaturzeitschriften und von La Repubblica. 1994 gründete Baricco zusammen mit Freunden eine Privatuniversität, an der er Kreatives Schreiben unterrichtet. Neben seinen Romanen hat Baricco zahlreiche Essays, Erzählungen und Theaterstücke verfasst. Sein Roman Seide wurde zum internationalen Bestseller. Er wurde mit dem Premio Campiello, dem Premio Viareggio und dem Prix Médicis Étranger ausgezeichnet. Zuletzt erschien sein Roman Mr. Gwyn (2015).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 17.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-00056-6
Verlag Atlantik Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/15 mm
Gewicht 150
Verkaufsrang 79.079
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44283772
    Mr Gwyn
    von Alessandro Baricco
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 2930930
    Homo faber
    von Max Frisch
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 33990407
    Emmaus
    von Alessandro Baricco
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,90
  • 39953042
    Der Rosie-Effekt / Rosie Bd. 2
    von Graeme Simsion
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 47693316
    Unsere Seelen bei Nacht
    von Kent Haruf
    (101)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 2982586
    Ich habe den englischen König bedient
    von Bohumil Hrabal
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 30501030
    Bel Canto
    von Ann Patchett
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 35301472
    Geschenk-Box
    von Paulo Coelho
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • 47693325
    Moshi Moshi
    von Banana Yoshimoto
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 30607849
    Die hellen Tage
    von Zsuzsa Bánk
    (93)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 60971999
    Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 56949396
    Mein Herz in zwei Welten / Lou & Will Bd.3
    von Jojo Moyes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (50)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 46135010
    Winter eines Lebens / Clifton-Saga Bd.7
    von Jeffrey Archer
    (15)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (140)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 64513645
    Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (179)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45411144
    Die Geschichte des verlorenen Kindes / Neapolitanische Saga Bd.4
    von Elena Ferrante
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 82884185
    Unter der Drachenwand
    von Arno Geiger
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00

Buchhändler-Empfehlungen

Laura Schwartz, Thalia-Buchhandlung Landau

Poetisch, eindringlich, fabelhaft erzählt und mit einem völlig unerwarteten Ende! Ein Klassiker, den man immer wieder lesen kann! Poetisch, eindringlich, fabelhaft erzählt und mit einem völlig unerwarteten Ende! Ein Klassiker, den man immer wieder lesen kann!

Beate Müller-Egberink, Thalia-Buchhandlung Landau

Eine der zartesten und poetischsten Liebesgeschichten, die ich kenne. Den Seidenhändler Herve zieht es Jahr für Jahr nach Japan, um sie wiederzusehen. Exotisch und geheimnisvoll. Eine der zartesten und poetischsten Liebesgeschichten, die ich kenne. Den Seidenhändler Herve zieht es Jahr für Jahr nach Japan, um sie wiederzusehen. Exotisch und geheimnisvoll.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
1

Literarisches Prickeln!
von monerl aus Langen am 16.11.2017

Die Originalausgabe erschien 1996 und begeistert bis heute eine Vielzahl von Lesern. So auch mich! Auf minimalistische und poetische Weise zeigt der Autor den Kern von Liebe. Sie ist nicht rational, nicht erklärbar, verwirrend aber auch vergebend. Sie kann ein Leben durcheinander bringen, es verwüsten und zum schönsten Ziel machen,... Die Originalausgabe erschien 1996 und begeistert bis heute eine Vielzahl von Lesern. So auch mich! Auf minimalistische und poetische Weise zeigt der Autor den Kern von Liebe. Sie ist nicht rational, nicht erklärbar, verwirrend aber auch vergebend. Sie kann ein Leben durcheinander bringen, es verwüsten und zum schönsten Ziel machen, dem ein Herz entgegenstreben möchte. Die Geschichte ist so einfach, so schlicht und so ruhig erzählt. Genau das Gegenteil von dem, was die Liebe ist und was sie mit dem Protagonisten gemacht hat. Sie traf ihn ins Herz, in die Seele und trieb in zur Unruhe, der er nur durch die wiederkehrende und anstrengende Reise nach Japan einigermaßen Herr werden konnte. Bis dahin lebte Hervé ein kinderloses aber angenehmes Leben mit seiner schönen und ihn liebenden Frau Helene. Er war zufrieden, doch leidenschaftslos. "Er war übrigens einer jener Menschen, die dem eigenen Leben gern beiwohnen, während sie jegliches Bestreben, es zu leben, für unangebracht halten." Die Leidenschaft entfachte in ihm erst eine für ihn unerreichbare Frau, mit der er nie mehr austauschen würde, als die Berührung seiner Lippen von derselben Stelle einer Teetasse, die vorher ihre berührt hatten. Das Ende könnte passender nicht sein! Ich bin begeistert über den wundervollen Kniff, der die Geschichte so abrundet, wie sie es verdient hat. Fazit: Die Geschichte ist so bezaubernd, sodass ich sie gelesen und gehört habe. Das ganze Buch ist ein literarisches Prickeln! Liebe zur Literatur, zur Sprache und zur Liebe selbst, Ein kleines Büchlein, ein großer Schatz!

Inbegriff von Liebesgeschichte
von Daniela aus Berlin am 08.01.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Vor Jahren ist mir diese "kleine" Geschichte in die Hände gefallen und ich habe sie oft verschenkt, weil sie für mich eine wundervolle spannende Liebesgeschichte ist.Exotisch,geheimnisvoll,perfekt.

Seide - nicht wie erwartet
von einer Kundin/einem Kunden aus Wulfsen am 02.03.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

ein nett geschriebenes kleine "Büchlein". Gerade mal 140 Seiten, g r o s s geschrieben. Ich hatte mir aber etwas anderes darunter vorgestellt ( einen "dicken" Roman ) mit Informationen über Frankreich und Japan und der Seiden Herstellung zu jener Zeit.


Wird oft zusammen gekauft

Seide - Alessandro Baricco

Seide

von Alessandro Baricco

(5)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Seide

Seide

(1)
Film (DVD)
8,99
+
=

für

18,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen