Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Senora Greta

Wie eine Wiener Jüdin auf der Flucht nach Panama die Nazis austrickste

"Gertas Leben verspricht Ruhm und Reichtum. Als Tochter einer der bekanntesten jüdischen Familien Österreichs avanciert die Schauspielerin zum It-Girl im Wien der Zwanzigerjahre. Mit der Heirat des Profifußballers Moses Stern scheint ihr Glück vollkommen. Doch angesichts der wachsenden antijüdischen Stimmung beschließt das junge Paar, Österreich zu verlassen. In Hamburg warten sie verzweifelt auf das Eintreffen ihrer Visa nach Südafrika, da wird Moses während der Novemberpogrome verhaftet und in ein Konzentrationslager verschleppt. Todesmutig marschiert Gerta ins Gestapo-Hauptquartier, um ihren geliebten Mann zu retten. Durch Zufall findet sie schließlich einen unverhofften Komplizen, der sich nach außen als Nazi gibt und ihr im letzten Moment zur Flucht nach Panama verhilft. Heute ist "Señora Gerta", wie sie in Panama City ehrfürchtig
genannt wird, die wohl quicklebendigste Hundertjährige der Welt. Und die Journalistin Anne Siegel hat ihr ein ungewöhnliches Geschenk gemacht: In monatelanger Recherche deckte sie die Identität des hochgewachsenen Deutschen auf, den Gerta nach ihrer erfolgreichen Flucht all die Jahre gesucht hatte. "Dieses Furchtlose, ich weiß nicht, woher das kommt, aber ich hatte es schon als Kind", erzählt
die hundertjährige Gerta Stern. Diese grenzenlose Unerschrockenheit lässt sie kurz nach den Novemberpogromen 1938 zu allem entschlossen in das Gestapo-Hauptquartier in Hamburg marschieren, um die Liebe ihres Lebens aus dem Konzentrationslager Sachsenhausen zu befreien. Und ihr Heldenmut wird belohnt: Schwer verletzt kommt ihr Mann Moses frei, und Gerta findet durch eine glückliche Fügung
einen unerwarteten Helfer in Naziuniform. "Herr Otto" von der Shipping Company "Norddeutscher Loyd" riskiert sein Leben, um Gertas und Moses Flucht nach Panama vorzubereiten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 219 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958901094
Verlag Europa Verlag GmbH & Co. KG
Dateigröße 6245 KB
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    eBook
    7,99
  • Ein untadeliger Mann
    von Jane Gardam
    (43)
    eBook
    12,99
  • Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (34)
    eBook
    12,99
  • Der Skandal der Skandale
    von Manfred Lütz, Arnold Angenendt
    eBook
    16,99
  • Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (21)
    eBook
    19,99
  • Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    eBook
    10,99
  • Der Dreißigjährige Krieg
    von Herfried Münkler
    (4)
    eBook
    29,99
  • Der Dreißigjährige Krieg
    von Christian Pantle
    (4)
    eBook
    16,99
  • Tagebuch
    von Anne Frank
    (49)
    eBook
    7,99
  • Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (14)
    eBook
    7,99
  • Die Reiter der Apokalypse
    von Georg Schmidt
    eBook
    26,99
  • Von Ratlosen und Löwenherzen
    von Rebecca Gablé
    (33)
    eBook
    8,99
  • Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    (6)
    eBook
    7,99
  • Die Stadt des Affengottes
    von Douglas Preston
    (24)
    eBook
    15,99
  • Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel van Schaik, Kai Michel
    (6)
    eBook
    12,99
  • Das Blaue Buch
    von Erich Kästner
    (9)
    eBook
    24,99
  • Die Schlafwandler
    von Christopher Clark
    eBook
    15,99
  • Die mächtigsten Geheimbünde in Geschichte und Gegenwart
    von Frank Fabian
    eBook
    3,99
  • Die Totengräber
    von Rüdiger Barth, Hauke Friederichs
    eBook
    19,99
  • 1913
    von Florian Illies
    (63)
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Senora Greta

Senora Greta

von Anne Siegel
eBook
14,99
+
=
Ein Gentleman in Moskau

Ein Gentleman in Moskau

von Amor Towles
(99)
eBook
14,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.