Serafina - Die Schattendrachen erheben sich

Band 2

(11)
Kann EIN Mädchen ZWEI Welten retten?
Die untereinander um die Macht ringenden Parteien der Menschen und der Drachen stehen unmittelbar vor einem gewaltsamen Ausbrechen des Konflikts, der schon seit vielen Jahren zwischen ihnen schwelt. Die junge Serafina steht in dieser Situation erneut zwischen den beiden Welten, aus denen sie stammt, trägt sie doch auch Drachenblut in sich. Aber sie ist nicht die Einzige ihrer Art – und von diesen anderen Drachenmenschen erhofft sie sich Hilfe für ihre Heimat. So bricht sie auf, diese Verbündeten zu suchen, während sich alle daheim, auch ihre große Liebe Prinz Lucian, für die Schlacht um das Königreich Gorred und die Freiheit der Menschen rüsten.
Rezension
"Das Gesamtpaket der Story hat mich wirklich überzeugen können."
Portrait
Rachel Hartman spielte bereits als Kind Cello und synchronisierte zusammen mit ihrer Schwester Mozartopern. Das berühmte Renaissancelied „Mille Regretz“ inspirierte sie zu ihrem Debutroman, in dem Musik eine große Rolle spielt. Während sie »Serafina« schrieb, hörte sie mittelalterliche italienische Polyphonien, bretonischen Dudelsack-Rock, progressive Metalmusik, lateinamerikanische Barockmusik und gälischen Sean-nós-Gesang. Rachel Hartman lebt mit ihrer Familie in Kanada.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 640, (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 27.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641091606
Verlag Cbj
Verkaufsrang 6.956
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37139324
    EONA - Drachentochter
    von Alison Goodman
    eBook
    8,99
  • 48779917
    Das Erbe des Magierkönigs - Der Aufbruch
    von Silvana De Mari
    eBook
    11,99
  • 44242613
    Die Magie der Namen
    von Nicole Gozdek
    (49)
    eBook
    8,99
  • 46692697
    Das Vermächtnis der Engelssteine
    von Saskia Louis
    (4)
    eBook
    4,99
  • 39516285
    Gryphony 1: Im Bann des Greifen
    von Michael Peinkofer
    eBook
    7,99
  • 40413722
    Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger
    von Bernhard Hennen
    (6)
    eBook
    13,99
  • 44368346
    Royal 6: Eine Liebe aus Samt
    von Valentina Fast
    (18)
    eBook
    3,99
  • 36432376
    Liebe geht durch alle Zeiten
    von Kerstin Gier
    (21)
    eBook
    37,99
  • 44140355
    Ostfriesenschwur / Ostfriesenwut Bd.10
    von Klaus-Peter Wolf
    (26)
    eBook
    9,99
  • 46335882
    Der Blackthorn-Code - Das Vermächtnis des Alchemisten
    von Kevin Sands
    (70)
    eBook
    13,99
  • 45502156
    Secret Elements 1: Im Dunkel der See
    von Johanna Danninger
    (14)
    eBook
    3,99
  • 44193395
    Elena – Ein Leben für Pferde 5: Elena – Ihr größter Sieg
    von Nele Neuhaus
    eBook
    9,99
  • 43254294
    Royal 1: Ein Leben aus Glas
    von Valentina Fast
    (35)
    eBook
    3,99
  • 33763588
    Seraphina
    von Rachel Hartman
    eBook
    6,99
  • 32071449
    Das Spiel der Götter (11)
    von Steven Erikson
    eBook
    9,99
  • 42541879
    Firelight - Die komplette Trilogie
    von Sophie Jordan
    eBook
    19,99
  • 45287478
    Serafina Black, Band 01
    von Robert Beatty
    eBook
    12,99
  • 42032595
    Märchenmond
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    7,99
  • 38531639
    Dracyr – Das Herz der Schatten
    von Susanne Gerdom
    eBook
    11,99
  • 32795385
    Höllisch verliebt
    von Gena Showalter
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Kampf der Drachenmenschen“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Serafinas Suche nach Verbündeten, um dem großen Drachenkrieg etwas entgegenzusetzen, wird sehr detailliert beschrieben - mir war das streckenweise zu ausufernd. Und dazu war die Auflösung des ganzen Konflikts am Ende schnell vorbei - ich hatte ein wenig das Gefühl, da ging der Autorin die Puste aus... Ich hätte mir nach dem brillanten Serafinas Suche nach Verbündeten, um dem großen Drachenkrieg etwas entgegenzusetzen, wird sehr detailliert beschrieben - mir war das streckenweise zu ausufernd. Und dazu war die Auflösung des ganzen Konflikts am Ende schnell vorbei - ich hatte ein wenig das Gefühl, da ging der Autorin die Puste aus... Ich hätte mir nach dem brillanten ersten Teil irgendwie mehr versprochen. Und sollte die ganze "Saga" wirklich nur auf zwei Teile angelegt worden sein (ich bin irgendwie immer von dreien ausgegangen), dann bleibt man ob des knappen Epilogs mit seinen geliebten Figuren irgendwie irritiert zurück.
Auf jeden Fall sollte unbedingt der erste Teil zuerst gelesen werden, denn es gibt nicht wirklich erläuternde Rückblenden im vorliegenden Teil.

Jakob Bühring, Thalia-Buchhandlung Eisenach

Eine sehr gute Fortsetzung einer der besten Drachengeschichten der neueren Zeit! Eine sehr gute Fortsetzung einer der besten Drachengeschichten der neueren Zeit!

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannende Fantasy. Spannende Fantasy.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die spannende Fortsetzung der Serafina-Reihe. Spannende Abenteuer und gefährliche Prüfungen - dieses Buch fesselt einfach. Ich kann kaum erwarten, dass es weiter geht. Super! Die spannende Fortsetzung der Serafina-Reihe. Spannende Abenteuer und gefährliche Prüfungen - dieses Buch fesselt einfach. Ich kann kaum erwarten, dass es weiter geht. Super!

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Zwei Welten wollen von ihr gerettet werden. Doch vielleicht können die Drachenmenschen ihr helfen. Für junge Fantasy-Leser ein Muss! Zwei Welten wollen von ihr gerettet werden. Doch vielleicht können die Drachenmenschen ihr helfen. Für junge Fantasy-Leser ein Muss!

„Finas Drachengarten“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Der zweite und abschließende Band der Drachengeschichte von Rachel Hartman ist genauso ein umfangreicher Jugend-Fantasyroman wie sein Vorgänger.
Diesesmal steht allerdings weniger die Musik und das "Outen" Serafinas als Halbdrachin im Vordergrund, sondern ein erneut drohender Krieg zwischen den Menschen von Goredd und den Drachen,
Der zweite und abschließende Band der Drachengeschichte von Rachel Hartman ist genauso ein umfangreicher Jugend-Fantasyroman wie sein Vorgänger.
Diesesmal steht allerdings weniger die Musik und das "Outen" Serafinas als Halbdrachin im Vordergrund, sondern ein erneut drohender Krieg zwischen den Menschen von Goredd und den Drachen, wie in geraumer Vorzeit. Die 17jährige hat lange mit sich und ihrer Herkunft gehadert, um nicht Durchzudrehen, hatte sie als Kind den mentalen Kontakt zu anderen Halbdrachen unterbunden bzw. sich in Gedanken eine Art Garten angelegt, in den sie die anderen "Grotesken" mit Namen und Geschichte versehen "eingesperrt "hatte und sie immer im Geiste dort besuchte.
Als allerdings der Krieg sich nähert, muss Seafina erkennen, das die Wesen in ihrem Gedächtnisgarten real existierende Halbdrachen, so wie sie selber einer ist, sind und sie beschließt, sie suchen zu gehen, um sie zu vereinen ,im gemeinsamen Bemühen um Frieden zwischen Menschen und Drachen.
Unterstützt von Prinz Lucian Kiggs und ihrer Freundin und Thronfolgerin Glisseldis und in Begleitung des kleinen Abdo, einem der Halbdrachen aus ihrem Garten in realer Gestalt, macht sich Fina auf den Weg.Allerdings weiß sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht, das sie eine mit allen Wassern gewaschene und äußerst gefährliche Gegenspielerin hat...
Hartmans Hauptfigur kommt wie in Teil 1 supersympathisch rüber und man hofft und zweifelt mit ihr.
Die Action braucht ein wenig, bis sie in die Gänge kommt und das Glossar am Ende ist wegen der ungewohnten Begriffe und diverser Namen, die man nach dem ersten Band vergessen hatte, wirklich hilfreich und notwendig, aber letztlich löst die Autorin alle Handlungsstränge stimmig auf, eine kleine Überraschung beinhaltend und hat für einen Erstlings-Drachenroman eine durchaus überzeugende Story abgeliefert.Ich bin gespannt, was sie als Nächstes veröffentlichen wird.....

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17414052
    Das Vermächtnis der Drachenreiter / Eragon Bd.1
    von Christopher Paolini
    (132)
    eBook
    8,99
  • 17414061
    Die Weisheit des Feuers / Eragon Bd.3
    von Christopher Paolini
    (76)
    eBook
    8,99
  • 17414074
    Der Auftrag des Ältesten / Eragon Bd.2
    von Christopher Paolini
    (88)
    eBook
    8,99
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (141)
    eBook
    9,99
  • 29051272
    Sonea 2
    von Trudi Canavan
    (20)
    eBook
    9,99
  • 30418321
    Die Drachenkämpferin - Der Auftrag des Magiers
    von Licia Troisi
    eBook
    7,99
  • 30554699
    Das Erbe der Macht / Eragon Bd.4
    von Christopher Paolini
    (79)
    eBook
    8,99
  • 32705877
    Grischa 1: Goldene Flammen
    von Leigh Bardugo
    (45)
    eBook
    7,99
  • 32810902
    Serafina – Das Königreich der Drachen
    von Rachel Hartman
    (35)
    eBook
    9,99
  • 35999149
    Selection 01
    von Kiera Cass
    (186)
    eBook
    9,99
  • 36319518
    EONA 02 - Das letzte Drachenauge
    von Alison Goodman
    (7)
    eBook
    8,99
  • 36551577
    Die Drachenflüsterer-Saga
    von Boris Koch
    eBook
    12,99
  • 36624243
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (68)
    eBook
    7,99
  • 37139324
    EONA - Drachentochter
    von Alison Goodman
    eBook
    8,99
  • 38531639
    Dracyr – Das Herz der Schatten
    von Susanne Gerdom
    eBook
    11,99
  • 38665504
    Kriegerin im Schatten / Throne of Glass Bd.2
    von Sarah J. Maas
    (26)
    eBook
    7,99
  • 39179782
    Imperium der Drachen - Das Blut des Schwarzen Löwen
    von Bernd Perplies
    eBook
    9,99
  • 39740140
    Samurai, Band 1 bis 3: Der Weg des Kämpfers / Der Weg des Schwertes / Der Weg des Drachen
    von Chris Bradford
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    24,99
  • 41198311
    Schnee wie Asche
    von Sara Raasch
    (25)
    eBook
    11,99
  • 42541879
    Firelight - Die komplette Trilogie
    von Sophie Jordan
    eBook
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
5
4
2
0
0

von Anna-Maria Beck aus Fulda am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Serafina ist sowohl Drache wie auch Mensch, doch zwischen diesen wird ein Krieg immer wahrscheinlicher. Sie hängt an beiden Welten - und hängt genau zwischen ihnen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Serafina, junge Frau und Drache
von Danie >SABO< Schuster am 20.05.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Rachel Hartman - "Serafina - Die Schattendrachen erheben sich" CBJ Serafina ist ein Halbdrache, ihr Vater wusste nicht, wer seine geliebte Frau wirklich war, bis zu Serafinas Geburt. Ein silberner Gürtel ziert ihre Hüfte, ein schimmerndes Schuppenband ihren linken Arm. Noch heute trägt sie dicke Kleidung, die verhüllen soll,... Rachel Hartman - "Serafina - Die Schattendrachen erheben sich" CBJ Serafina ist ein Halbdrache, ihr Vater wusste nicht, wer seine geliebte Frau wirklich war, bis zu Serafinas Geburt. Ein silberner Gürtel ziert ihre Hüfte, ein schimmerndes Schuppenband ihren linken Arm. Noch heute trägt sie dicke Kleidung, die verhüllen soll, was die Natur niemals hätte hervorbringen dürfen. Beziehungen zwischen Drachen und Menschen sind verboten und doch bringt die Liebe sie manchmal zusammen. Für Drachen sind Gefühle eine Fremdsprache, sie müssen sie erst noch erlernen, verlieben sie sich, ist es zu spät.. Die aussergewöhnlich talentierte Musikmamsell Serafina verzaubert alle mit ihrer Kunst, die Menschen halten den Atem an, wenn sie spielt, die Zeit steht still, wenn sie singt. Es droht ein unerbittlicher Krieg zwischen Drachen und Menschen und Drachen, die den Frieden unterstützen. Prinzessin Selda und Prinz Lucian arbeiten mit Serafina einen Kriegsplan aus, die beiden zukünftigen Regenten von Goredd, sind ihr längst zu guten Freunden geworden, jedoch wünscht sich Serafina, ihre zukünftige Königin würde einen anderen Mann wählen.. Flöte und Laute müssen eine Weile ruhen, die furchtlose Serafina wird auf eine gefährliche Mission geschickt, ein paar Soldaten geben Geleit und die Gefährten stehen ihr treu zur Seite. Serafina liebt ihre Musik, hat aber gegen ein tollkühnes Abenteuer nichts einzuwenden. Ein Schattendrache nach dem anderen gibt sich zu erkennen, aber nicht alle wollen für die Menschen in den Krieg ziehen, viele sind unberechenbar, einige niederträchtig. Die einzige Chance gegen die Feuersbrunst der Drachen, besteht in einem Gedankenbündnis der 18 Schattendrachen. Serafina werden viele blutige Steine in den steilen Weg gelegt, doch sie ist überzeugt, das Richtige zu tun, komme was da wolle, sie muss ihre Stadt, Freunde und Familie retten. -- "Einem sonderbaren jungen Fräulein darf man nie beim Baden zusehen, am Ende stellt sich immer heraus, dass sie nicht das ist, was man denkt." -- Ein aufregendes Wiedersehen mit Serafinas einzigartigen Freunden, Prinzessin Selda und Prinz Lucian, wie dem dudelsackspielenden lauten Lauser, dem tanzenden Flederchen und der kratzbürstigen Dame Okra, die viel unter ihrer Garderobe zu verstecken hat..auch Onkel Orma, der ein viel zu kluger Drache ist, darf nicht fehlen, versengte Flügel sind kein Hindernis.. -- Ein Fantasy Abenteuer, das seinesgleichen sucht, ich bin begeistert! Bitte mehr davon!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
fantastische Fortsetzung
von mithrandir am 17.05.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Nachdem Serafinas Identität gelüftet und der Attentäter entdeckt und gerichtet worden ist, droht der Konflikt zwischen den Menschen und den Drachen im Königreich Goredd zu eskalieren. Da die Menschen den Drachen in einem Krieg nur wenig entgegenzusetzen haben würden, suchen sie verzweifelt nach einer Lösung. Dabei bauen Glisselda und Lucian... Nachdem Serafinas Identität gelüftet und der Attentäter entdeckt und gerichtet worden ist, droht der Konflikt zwischen den Menschen und den Drachen im Königreich Goredd zu eskalieren. Da die Menschen den Drachen in einem Krieg nur wenig entgegenzusetzen haben würden, suchen sie verzweifelt nach einer Lösung. Dabei bauen Glisselda und Lucian Kiggs vor allem auf Serafina, die Kontakt zu den anderen Halbdrachen aufnehmen und sie um ihre Hilfe im Kampf gegen die Drachen bitten soll. Gleichzeitig muss sich Serafina aber auch der einstmals zugesagten Hilfe der Verbündeten versichern, so dass sich die junge Halbdrachin auf eine lange und beschwerliche Reise macht. Doch nicht alles läuft so wie geplant und es drohen Gefahren von ganz unerwarteter Seite. Wird es Serafina rechtzeitig gelingen, Hilfe zu holen? Meine Meinung: Der erste Band der Reihe hat mich schlicht und einfach begeistert. Ich liebe Romane, die von Drachen handeln und besonders der Erzählstil hat mich voll und ganz gefesselt. Lange musste ich auf die Fortsetzung warten und ich habe mich sehr gefreut, als sie endlich veröffentlicht worden ist. Der Einstieg zurück ins Geschehen fiel mir leicht und insbesondere Serafina war mir schnell wieder vertraut. Sie ist ein sehr sympathischer Charakter, der trotz seiner Besonderheit gelernt hat, sich dezent im Hintergrund zu halten und um keinen Preis aufzufallen. Einen Teil von sich hält sie stets zurück, denn die Erfahrung hat sie gelehrt, wie zerbrechlich jeder sein kann. Ihre einzige Stütze bei soviel Selbstbeherrschtheit ist ein kompliziertes Gedankengerüst, dessen Pflege die geistige Gesundheit Serafinas aufrechterhält. Dieses Gedankengerüst ist bewohnt von diversen Halbdrachen, zu denen Serafina Verbindung aufgenommen hat und von denen sie sich nun erhofft, alle kennenzulernen und sie um Unterstützung zu bitten. Es ist leicht, mit Serafina mitzufühlen, denn die Autorin hat sich eines sehr anschaulichen Erzähltons bedient und lässt die Leser aufgrund der gewählten Ich-Perspektive immer direkt an Serafinas Gefühlsleben teilhaben. Man spürt beim Lesen die große Last, die sie mit sich herumträgt und gleichzeitig die winzig aufkeimende Hoffnung, dass auch ihr vielleicht ein wenig Glück zuteil werden könnte. Ich habe mit Serafina mitgelitten und gehofft und bin gemeinsam mit ihr wieder in eine faszinierende Welt eingetaucht. Dabei lässt die Spannung in der ersten Hälfte des Buches nach meinem Empfinden ein wenig auf sich warten. Erst im zweiten Teil kommt wieder mehr Leben und Abwechslung für mich in die Seiten. Von da an geht es dann Schlag auf Schlag und die Spannung gipfelt in einem atemberaubenden Ende, das mich persönlich leider ein wenig unbefriedigt zurückgelässt. Dennoch werden fast alle offenstehenden Fragen beantwortet und ich bin fast ein wenig traurig, als ich die letzte Seite umgeblättert habe. Fazit: "Serafina - Die Schattendrachen erheben sich" von Rachel Hartman ist der zweite und abschließende Teil einer spannenden Jugendfantasyreihe, die sich vor allem durch ihre sorgsam und lebendig herausgearbeiteten Charaktere hervortut. Aber auch der Rest des Weltenbildes in diesem wunderschönen Buch konnte mich begeistern und lässt mich in gespannter Erwartung auf weitere Bücher der Autorin zurück.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Serafina - Die Schattendrachen erheben sich - Rachel Hartman

Serafina - Die Schattendrachen erheben sich

von Rachel Hartman

(11)
eBook
9,99
+
=
Serafina – Das Königreich der Drachen - Rachel Hartman

Serafina – Das Königreich der Drachen

von Rachel Hartman

(35)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen