Sex mit dem Ex?

(1)
Karin hat sich für ihr Alter, wie sie findet, wirklich gut gehalten. Ihr Leben verläuft in geordneten Bahnen, die Scheidung vom Vater ihrer Tochter hat sie längst überwunden und ihrem egoistischen Lebenspartner den Laufpass gegeben. Eine Überraschung am Neujahrsmorgen bringt alles durcheinander. Sie, die bisher ein zurückhaltender Single war, entdeckt sich und ihre verloren geglaubte Sexualität völlig neu..
Ellen Lievers schreibt ehrlich über das Älterwerden, damit verbundene Zweifel und die Wiederentdeckung der eigenen Sexualität. Ihr selbst wurde in einer persönlichen Krise bewusst, dass es – je älter man wird – so eine Sache mit der Liebe ist: Als man noch jung war, war es einfacher; war man verliebt und unsicher, fragte man seine Freundin. Und genau hier setzt ihr erstes Buch an.
Portrait
Ellen Liever wurde 1971 in Oldenburg geboren. Nach einem Studium der Personalwissenschaft und Psychologie sowie einem Studienaufenthalt in den USA promovierte sie. Nach Anstellungen als Personalmanagerin in mehreren internationalen Konzernen begann sie, vor allem erotische Geschichten zu schreiben. In einer persönlichen Krise wurde ihr bewusst, dass es – je älter man wird – so eine Sache mit der Liebe ist: Als man noch jung war, war es einfacher; war man verliebt und unsicher, fragte man seine Freundin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Erscheinungsdatum 17.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783737588454
Verlag Epubli
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Was für eine Frage ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 23.05.2016

... die ich mir auch gestellt habe und wahrscheinlich wie viele andere Frauen. Ich hatte Spaß beim Lesen, gerade weil ich Karin auf ihren so offenherzigen Weg begleiten konnte. Die Roman - Heldin im mittleren Alters, die sich gerade von in ihrem Ex-Lebensgefährten getrennt hat, beantwortet die Frage genau... ... die ich mir auch gestellt habe und wahrscheinlich wie viele andere Frauen. Ich hatte Spaß beim Lesen, gerade weil ich Karin auf ihren so offenherzigen Weg begleiten konnte. Die Roman - Heldin im mittleren Alters, die sich gerade von in ihrem Ex-Lebensgefährten getrennt hat, beantwortet die Frage genau richtig. Da kann sich der Ex-Ehemann auch noch so liebevoll um sie bemühen, Karin geht den richtigen Weg - nämlich ihren eigenen Weg.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?