Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Shallow Waters

Thriller

(1)
Lieutenant John Thorndyke befehligt mit der HMS Dolfin eines von drei britischen Mini-U-Booten, die es offiziell gar nicht gibt. Geheime Hightech-Weiterentwicklungen der X-Klasse zu Spionagezwecken, die mit nur sechs Mann Besatzung auch noch in den flachen Gewässern an Chinas Küsten zu operieren vermögen. Als das Schwesterschiff HMS Sailfish von einem Einsatz vor Nordkorea nicht wieder zurückkehrt, weil es möglicherweise in eine neuartige U-Boot-Abwehrsperre geraten ist, erhält Thorndyke den heiklen wie riskanten Auftrag, der Sache vor Ort auf den Grund zu gehen. Ein faszinierender Thriller der Extraklasse!




Portrait
Peter Brendt, Jahrgang 1964, ging nach dem Abitur zur Marine und diente dort zunächst als Navigator, bevor er zu den Waffentauchern wechselte und im Rahmen der NATO an diversen Einsätzen mit der US Navy teilnahm. Nach turbulenten Jahren in Sonderkommandos nahm er seinen Abschied und studierte Informatik. Peter Brendt lebt heute in Kansas City, USA.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 09.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28147-6
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 192/121/25 mm
Gewicht 269
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40952843
    Gegenschlag / Ryan Drake Bd.3
    von Will Jordan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18748494
    Crashdive
    von Peter Brendt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 17572462
    Das Bootshaus
    von Patrick McGinley
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 42435556
    Dark Day / Victor Bd.5
    von Tom Wood
    (2)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 37822606
    Tarnfahrt / Oregon Bd.9
    von Clive Cussler
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41104607
    Black Site - Das Geheimlager
    von Dalton Fury
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 44408039
    Kill Shot - In die Enge getrieben
    von Vince Flynn
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30631636
    Treibgut
    von Maren Schwarz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 40952774
    Die Gnadenlosen / Isaac Bell Bd.6
    von Clive Cussler
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 39215825
    Daniel Käfer - Alle Salzkammergut-Romane in einem Band
    von Alfred Komarek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 15534888
    Blutspur
    von Sidney Sheldon
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39343095
    Die Sau ist tot
    von Rudolf Jagusch
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 39192527
    Kill Shot / Victor Bd.4
    von Tom Wood
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 33790782
    Blood Target / Victor Bd.3
    von Tom Wood
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15516873
    Geheimcode Makaze / Dirk Pitt Bd.18
    von Clive Cussler
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 39180891
    Das Vermächtnis der Maya / Fargo Adventures Bd.5
    von Clive Cussler
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180829
    Unterdruck / Dirk Pitt (NUMA) Bd.22
    von Clive Cussler
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 16338408
    Stadt unter dem Eis
    von Thomas Greanias
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 28852173
    Zero Option / Victor Bd.2
    von Tom Wood
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33790919
    Gute Nacht / Dave Gurney Bd.3
    von John Verdon
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Britische U-Boote vor Nordkoreas Küste
von einer Kundin/einem Kunden am 08.11.2017

Die HMS Dolphin ist eines von nur vier Kleinst U-Booten, die unter der Fahne Großbritaninens rund um den Globus feindliche Nationen ausspähen. Kommandant ist John Thorndyke mit seiner einmal gerade sechsköpfigen Besatzung. Nach dem Verlust des Schwesterschiffs MHS Sailfish unter Thorndyskes Kollegen Chad Summers, erhält er den Auftrag das... Die HMS Dolphin ist eines von nur vier Kleinst U-Booten, die unter der Fahne Großbritaninens rund um den Globus feindliche Nationen ausspähen. Kommandant ist John Thorndyke mit seiner einmal gerade sechsköpfigen Besatzung. Nach dem Verlust des Schwesterschiffs MHS Sailfish unter Thorndyskes Kollegen Chad Summers, erhält er den Auftrag das angebliche Verschwinden der Sailfish aufzuklären. Da bereits zu Beginn des Romans ein britisches Mini U-Boot auf rätselhafte Weise vor der Küste Nordkoreas verunglückt ist, glauben immer mehr hohe britische Militärs innerhalb der Marine, daß es sich um eine gezielte U-Boot Falle der Nordkoreaner handelt. Auch Thorndykes Vorgesetzter General Meade ist dieser Ansicht. Aus diesem Grunde erbittet er eher aus Verzweiflung um Hilfe bei seinem amerikanischen Gegenstück Roger Marshden. Marshden ist Einsatzleiter für heikle maritime Projekte innerhalb der US-Navy. Da beide sich schon seit vielen Jahren kennen, ist es natürlich sehr einfach hier einen Kontakt herzustellen. Die Übermittlung dieser Kooperation zwischen den Briten und den Amerikanern ist jedoch streng geheim und so müssen die Einsatzbefehle nicht per Satellit oder anderer schneller elektronischer Dantenübermittlung an die Einsatzzentrale der Briten nahe der Grenze auf Seiten der Südkoreaner. Als auch noch aufkommt, daß das erste vermisste britische U-Boote nicht zerstört, sondern von den Nordkoreanern aufgebracht wurde, ist es höchste Zeit dafür eine Lösung zu finden. Da Miller, der Überbringer der Einsatzbefehle in Papierform, jedoch bei einem Autounfall auf Südkorea stirbt, erreichen diese die HMS Dolphin nicht mehr rechtzeitig. Somit erfahren Thorndyke und seine Männer auch nichts von dem Datenleck innerhalb der britischen Marine. Denn die Informationen, die Miller ihnen hätte geben sollen, sind von äußerster Wichtigkeit. Ein wirklich durchdachter Roman rund um die modernen Kleinst U-Boote der Welt. Ich dachte zuerst, es sei chronologisch gesehen der dritte Band um den amerikanischen U-Boot Kommandanten Robert DiAngelo. Allerdings wird dieser im gesamten Roman nur ein einziges Mal erwähnt. Der eigentliche Held dieser Geschichte ist eben John Thorndyke. Im Gegensatz zu den ersten beiden Bänden wird er auch nicht aus amerikanischer, sondern eben aus britischer Sicht beschrieben. Ein wirklich fesselnder und mitreißender Roman, den man ohne Probleme ohne Kenntnis der Vorbände lesen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Shallow Waters - Peter Brendt

Shallow Waters

von Peter Brendt

(1)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Seawolf - Peter Brendt

Seawolf

von Peter Brendt

Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

17,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen