Thalia.de

Sichelmond

Editions Boisperché

(2)
Bereits zum dritten Mal erwacht der 16-jährige Rouven in einer fremden Wohnung. Wie ist er dorthin gekommen? Und woher stammen die Kampfspuren? Ihm ist nur eines klar: Die eingebrannten Zeichen in den Türen haben etwas mit ihm zu tun, und er muss herausfinden, was dahintersteckt. Viel Zeit bleibt ihm nicht, denn die Polizei ist ihm schon auf den Fersen. Zu seinem Glück trifft Rouven auf Tabitha. Sie hilft ihm bei der Suche nach Antworten, doch dabei nähert auch sie sich mehr und mehr einem furchtbaren Geheimnis ihrer Vergangenheit ...
Portrait
Stefan Gemmel, gebroen 1970, lebt in Lehmen an der Mosel. Viele seiner Kinder- und Jugendbücher sind bereits in 16 Sprachen übersetzt worden. Bekannt geworden ist er aber vor allem durch seine ungewöhnlichen Lesungen, Lesenächte und Workshops, die er in Schulen und Büchereien durchführt. Dabei bezieht er sein Publikum auf besondere Weise in Form von Rollenspielen, Sprachexperimenten oder Spontantheater mit ein. Seine große Leidenschaft gilt dabei immer dem Nachwuchs, den er zu fördern sucht. So unterstützt er junge Schreibtalente beim Verfassen von Texten oder sogar bei der Veröffentlichung ihrer Bücher und leitet Literaturprojekte und Schreibwerkstätten, in denen sich angehende Autoren erproben können. Für dieses ehrenamtliche Engagement und auch für seine originelle Art der Leseförderung wurde ihm 2007 das Bundesverdienstkreuz verliehen. Im Jahr 2014 erhielt er den Preis für "Innovative Leseförderung".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 20.02.2015
Serie Editions Boisperché
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8432-1087-4
Verlag Baumhaus Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 185/123/32 mm
Gewicht 399
Auflage 1. Auflage 2015
Verkaufsrang 63.037
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

Silvana Milstein, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eine großartige Geschichte mit einem Hauch Unheimlichkeit. Genial, sowohl für Jung als auch für Alt geeignet! Eine großartige Geschichte mit einem Hauch Unheimlichkeit. Genial, sowohl für Jung als auch für Alt geeignet!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Spannend und überraschend
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2017

Bereits zum dritten Mal erwacht der 16-jährige Rouven in einer fremden Wohnung. Wie ist er dorthin gekommen? Und woher stammen die Kampfspuren? Ihm ist nur eines klar: Die eingebrannten Zeichen in den Türen haben etwas mit ihm zu tun, und er muss herausfinden, was dahintersteckt. Viel Zeit bleibt ihm... Bereits zum dritten Mal erwacht der 16-jährige Rouven in einer fremden Wohnung. Wie ist er dorthin gekommen? Und woher stammen die Kampfspuren? Ihm ist nur eines klar: Die eingebrannten Zeichen in den Türen haben etwas mit ihm zu tun, und er muss herausfinden, was dahintersteckt. Viel Zeit bleibt ihm nicht, denn die Polizei ist ihm schon auf den Fersen. Zu seinem Glück trifft Rouven auf Tabitha. Sie hilft ihm bei der Suche nach Antworten, doch dabei nähert auch sie sich mehr und mehr einem furchtbaren Geheimnis ihrer Vergangenheit. Das Cover ist sehr schlicht gehalten, jedoch trotzdem ansprechend. Es zeigt eine blaue Tür in die Zeichen eingebrannt sind, welche im Zusammenhang mit dem Protagonisten Rouven stehen und man möchte herausfinden was sie mit ihm zu tun haben. Sobald man einmal angefangen hat Sichelmond zu lesen, kann man nicht mehr aufhören. Ich habe es sofort verschlungen und wollte wissen wie es mit Tabitha und Rouven weiter geht. Der Schreibstil ist sehr packend und da ich ohne große Erwartungen an das Buch herangegangen bin, war ich sehr überrascht, dass diese Mischung aus Krimi und Fantasy mir sehr zusagt. Man kann sich sehr gut in die Charaktere hineinversetzen da diese toll ausgearbeitet wurden und sehr sympathisch rüberkommen. Fazit: Das Buch ist ein großartiges, spannendes Buch das absolut mitreißend ist und mich positiv überrascht hat. Der Autor Stefan Gemmel hat hier ein außergewöhnliches Buch geschaffen und ich kann es jedem mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0