Thalia.de

Singt Grasshoffs Bellman

Der Liedermacher singt Graßhoffs Bellman. Dieter Süverkrüp, bekannter Liedermacher, Geschichtenerzähler (u.a. für die "Sendung mit der Maus") und Kleinkunstpreisträger, singt Liedertexte des bekannten schwedischen Dichters Carl Michael Bellman. Bellman gilt weitläufig als nordischer Villon, und wäre er Franzose oder Engländer gewesen, hätte es längst Aufnahmen und Interpretationen gegeben. Süverkrüp hat den Figuren Bellmans neues Leben eingehaucht: Überschäumende Lebensfreude, Selbstmitleid, Liebe, Trauer und Suff, all das begegnet einem hier. Die Gedichte, erstmals komplett singbar übersetzt von Fritz Graßhoff (als Buch "Fredmans Episteln" erschienen), verhalten sich zur Melodie wie ein guter Wein, der Luft bekommt: Sie entfalten die volle Blume. Die Melodien wiederum basieren meist auf populäre Weisen jener Zeit: Tänze, Märsche, Opernarien und Chansons.

Portrait
Fritz Graßhoff, geboren 1913, machte eine Lehre zum Kirchenmaler und arbeitete als Journalist. Nach dem Krieg schlug er eine künstlerische Laufbahn ein, wurde Schriftsteller und Maler. Neben erfolgreichen Balladen und Schlagertexten (Nimm mich mit, Kapitän, auf die Reise) schrieb Graßhoff auch Lyrik und übersetzte den schwedischen Nationaldichter Carl Michael Bellman sowie Texte aus der Antike. In der Nachkriegszeit war er einer der meistrezitierten deutschen Schriftsteller, seine Halunkenpostille wurde zum wohl meistgedruckten Lyrikband. 1983 wanderte Fritz Graßhoff nach Kanada aus, wo er 1997 starb.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 01.04.1996
EAN 4015698430523
Genre Deutschpop
Hersteller Indigo
Komponist Dieter Süverkrüp
Musik (CD)
15,69
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.