Sinuhe der Ägypter

Historischer Roman

(9)

In der Einsamkeit der Verbannung, erfüllt von der Sehnsucht nach seiner Heimatstadt Theben, schreibt der ägyptische Arzt Sinuhe (1390 bis 1335 v. Chr.) die Geschichte seines bewegten Lebens nieder: von der Kindheit in einfachen Verhältnissen über eine Karriere als Leibarzt des Pharaos und abenteuerliche Reisen in alle Länder Kleinasiens bis hin zur Verbannung aus Ägypten. Sinuhes Lebensgeschichte ist zugleich eine farbenprächtige Kultur- und Sittengeschichte des östlichen Mittelmeerraums zur Zeit der Pharaonen.

"Sinuhe der Ägypter" ist der weltweit meistverkaufte Roman aus Finnland. 70 Jahre nach Erscheinen wurde er erstmals ungekürzt und direkt aus dem Finnischen ins Deutsche übertragen.

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 10.11.14
Ein historisch detaillierter Roman aus der großen Zeit von Ägypten. Ein Klassiker des Finnen Mika Waltari, der bereits 1945 das erste Mal veröffentlicht worden ist. Der Weg von Sinuhe ist farbenprächtig und fesselnd, voller Liebe, Leid, Kampf, Kraft, Mut, Krieg und Herrschern. Ein Roman, in dem wirklich viel passiert. "Sinuhe der Ägypter" bietet noch mehr. Die Menschen bewegt nicht die Gegenwart, sondern nur die Vergangenheit und die Zukunft. Eine von vielen Weisheiten, die dem Leser in dieser epochalen Geschichte dargereicht bekommt.
Portrait
Mika Waltari (1908 - 1979) gehörte zu den produktivsten finnischen Autoren des 20. Jahrhunderts. Er ist in seiner finnischen Heimat nach wie vor äußerst populär und hat dort den Status eines modernen Klassikers. Sein Werk umfasst rund hundert Titel, darunter Romane, Erzählungen, Theaterstücke, Reiseberichte, Drehbücher und Hörspiele. Im Ausland wurde er besonders durch seine historischen Romane bekannt, denen oftmals der Sprung auf die Bestsellerlisten gelang. Sie zeichnen sich sämtlich durch sorgfältige Recherche aus schildern auf packende Weise menschliche Schicksale in verschiedenen Epochen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1104
Erscheinungsdatum 16.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17009-8
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/4,5 cm
Gewicht 665 g
Originaltitel Sinuhe egyptiläinen
Auflage 3. Auflage 2014
Übersetzer Andreas Ludden
Verkaufsrang 83.029
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der sixtinische Himmel
    von Leon Morell
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Sohn des Lichts / Ramses Bd. 1
    von Christian Jacq
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Gabe des Himmels
    von Daniel Wolf
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Die goldene Stadt
    von Sabrina Janesch
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • Der Spion des Dogen
    von Stefan Maiwald
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Der Peststurm
    von Bernhard Wucherer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Sinuhe, Sohn der Sykomore
    von Kathrin Brückmann
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Minutus der Römer
    von Mika Waltari
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • Die Blutsfeinde
    von Robyn Young
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (79)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Die Templerin / Die Templer Saga Bd.1
    von Wolfgang Hohlbein
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Manduchai – Die letzte Kriegerkönigin
    von Tanja Kinkel
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Drei Könige -
    von Conn Iggulden
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Die Mutter der Königin
    von Philippa Gregory
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Das Schwert der Götter
    von Axel S. Meyer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Die Ketzer
    von Jeremiah Pearson
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Imperium
    von Robert Harris
    (32)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Rache
    von Robert Low
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Das Leuchten der Welt
    von Isabel Beto
    (2)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Der Löwe erwacht
    von Robert Low
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Sinuhe der Ägypter

Sinuhe der Ägypter

von Mika Waltari
(9)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Michael der Finne

Michael der Finne

von Mika Waltari
Buch (Taschenbuch)
14,80
+
=

für

24,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Beate Müller-Egberink, Thalia-Buchhandlung Landau

Nach wie vor einer der spannendsten und interessantesten Ägyptenromane zur Zeit Pharao Echnatons. Sachkundig, informativ, farbenprächtig und schillernd wird diese Zeit lebendig! Nach wie vor einer der spannendsten und interessantesten Ägyptenromane zur Zeit Pharao Echnatons. Sachkundig, informativ, farbenprächtig und schillernd wird diese Zeit lebendig!

„Das Leben Äskulaps“

Evelyn Röwekamp, Thalia-Buchhandlung Rostock

Dieser historischer Roman ist bereits 1945 erschienen und immer noch frisch. Der finnische Autor beschreibt die Lebensgeschichte des ägyptischen Arztes Sinuhe spannend und farbenprächtig. Die Karriere als Leibarztes des Pharaos birgt Gefahren , aber man erfährt als Leser sehr viele medizinische Details. Auch die Einbalsamierung der Toten wird sehr anschaulich dargestellt. Als Leser erwirbt man Wissen über die Zeit des alten Ägyptens und das Entstehen der modernen Ethik in der Medizin.
Dieser historischer Roman ist bereits 1945 erschienen und immer noch frisch. Der finnische Autor beschreibt die Lebensgeschichte des ägyptischen Arztes Sinuhe spannend und farbenprächtig. Die Karriere als Leibarztes des Pharaos birgt Gefahren , aber man erfährt als Leser sehr viele medizinische Details. Auch die Einbalsamierung der Toten wird sehr anschaulich dargestellt. Als Leser erwirbt man Wissen über die Zeit des alten Ägyptens und das Entstehen der modernen Ethik in der Medizin.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Liebe, Spannung und Abenteuer im Ägypten der Pharaonen. Liebe, Spannung und Abenteuer im Ägypten der Pharaonen.

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Der erste historische Roman über das alte Ägypten. Zeitlos gut und unbedingt lesenswert. Der erste historische Roman über das alte Ägypten. Zeitlos gut und unbedingt lesenswert.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Einmalig schön erzählte Roman-Biografie aus dem alten Ägypten. Faszinierend. Großartig recherchiert. Einer der besten Ägypten-Romane überhaupt. Einmalig schön erzählte Roman-Biografie aus dem alten Ägypten. Faszinierend. Großartig recherchiert. Einer der besten Ägypten-Romane überhaupt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
0

Faszinierende Einblicke
von einer Kundin/einem Kunden am 27.11.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Faszinierende Einblicke in das Leben im alten Ägypten bietet dieses Buch. Obwohl Waltaris Sinuhe nichts mit der antiken Geschichte des Sinuhe zu tun hat, gibt es doch Parallelen zu jener. Wie der historische Sinuhe ist Waltaris Held ein Entwurzelter, der lange Zeit in der Fremde verbringen muss. Am Ende... Faszinierende Einblicke in das Leben im alten Ägypten bietet dieses Buch. Obwohl Waltaris Sinuhe nichts mit der antiken Geschichte des Sinuhe zu tun hat, gibt es doch Parallelen zu jener. Wie der historische Sinuhe ist Waltaris Held ein Entwurzelter, der lange Zeit in der Fremde verbringen muss. Am Ende seines langen Lebens erzählt er Selbiges in der Rückschau.

Ein Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden am 13.08.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Buch, das ich immer wieder lese und das mich immer wieder beutelt. Die Geschichte von Sinuhe ist grausam und faszinierend. Ein Mann auf der Suche nach Glück, und letztlich verliert er es immer wieder auch durch seine eigene Schuld.

Einer der aufschlussreichsten Romane über das alte Ägypten
von einer Kundin/einem Kunden aus Bullay am 23.07.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

SINUHE fand ich in einem dänischen Ferienhaus. Fasziniert über den damaligen Bestseller von Mika Waltari, kaufte ich mir den Roman und lese ihn jedes Jahr einmal.