Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Sirius

Ungekürzte Lesung

(38)
Berlin, 1938: Der Foxterrier Sirius erblickt das Licht der Welt und findet beim jüdischen Planktonprofessor Liliencron ein Zuhause. Doch dann verliert dieser seine Anstellung und die Familie flieht nach Hollywood. Während sich Liliencron als Chauffeur durchschlägt, wird Sirius zum Kinostar. Fortan feiern Hund und Herrchen glamouröse Partys – bis das Schicksal sie entzweit und Sirius wieder in Berlin landet. Dort kläfft sich der charmante Kerl in jedes Herz und schließlich bis ins Führerhauptquartier. Was keiner ahnt: Des Führers neuer Schoßhund ist ein Spion des Widerstands. Ein urkomischer Roman über einen kleinen Helden, der Weltgeschichte schreibt.
Ungekürzte Lesung mit Florian Lukas
5 CDs | Laufzeit ca. 400 min
Portrait
Florian Lukas, geboren am 16. März 1973 in Ost-Berlin, fing mit 17 Jahren an, Theater zu spielen, und erhielt seine erste Filmrolle von Peter Welz für "Banale Tage" (1990), eine der letzten DEFA-Produktionen. Erstmals einem breiteren Publikum bekannt wurde er mit Til Schweigers Thriller "Der Eisbär" (1998). Für seine Rolle in Sönke Wortmanns "St. Pauli Nacht" (1999) und die Darstellung des Rico in Sebastian Schippers "Absolute Giganten" wurde Lukas mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet. Lukas erhielt für seine Rolle in "Good Bye, Lenin" (2003) den Deutschen Filmpreis sowie einen Bambi und war im Kino in so hochgelobten Filmen wie "Kammerflimmern" (2003), "One Day in Europe" (2004), "Keine Lieder über Liebe" (2004) und "Stellungswechsel" (2007) zu erleben. Für den Hörverlag sprach Florian Lukas in dem Jules-Verne-Hörspiel "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde", in "Herr Lehmann" von Sven Regener und "Das Spiel der Könige" (2008) mit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Florian Lukas
Anzahl 5
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783862314188
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 400 Minuten
Hörbuch (CD)
25,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: SPAREN15SEPT

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 19148400
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd.1
    von Ken Follett
    (116)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 18421154
    Dreamland Action 01. Genetic Code (Agent Smith 1)
    von Erik Albrodt
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 35174136
    Wolfsblut
    von Jack London
    Hörbuch (Set)
    12,99
  • 44252854
    Jonasson, J: Mörder Anders und seine Freunde/6 CDs
    von Jonas Jonasson
    (36)
    Hörbuch (CD)
    14,99 bisher 23,99
  • 39309221
    Mit Engeln und Eseln
    von Andreas Knapp
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 47794656
    Besser als Bus fahren. Die Online-Omi legt ab
    von Renate Bergmann
    (19)
    Hörbuch (CD)
    10,99 bisher 13,99
  • 57992306
    Die Launen des Tages
    von Arno Camenisch
    Hörbuch (CD)
    15,00
  • 41034685
    Wirst du da sein
    von Guillaume Musso
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 39268278
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 63890722
    Outlander - Der Ruf der Trommel
    von Diana Gabaldon
    Hörbuch (MP3-CD)
    45,99
  • 42425895
    Die geliehene Zeit / Outlander Bd. 2
    von Diana Gabaldon
    Hörbuch (MP3-CD)
    21,99 bisher 27,99
  • 47773909
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Volker Klüpfel
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 13,99
  • 63890885
    Outlander - Das flammende Kreuz
    von Diana Gabaldon
    Hörbuch (MP3-CD)
    39,99
  • 64191004
    Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner
    von Kerstin Gier
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 35329704
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry (Hörbestseller)
    von Rachel Joyce
    Hörbuch (CD)
    9,20 bisher 13,99
  • 62388313
    Driving Miss Norma
    von Tim Bauerschmidt
    Hörbuch (CD)
    15,99 bisher 18,99
  • 18785606
    Bummel durch Europa
    von Mark Twain
    Hörbuch (CD)
    31,99
  • 43361659
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden
    von Per J. Andersson
    (23)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99 bisher 19,99
  • 15792505
    Das Rätsel der Templer
    von Martina André
    (32)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99
  • 64190849
    Das Erbe der Rosenthals
    von Armando Lucas Correa
    Hörbuch (CD)
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

Nadine Lührmann, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Mag ein wenig seltsam klingen, ist aber eine wunderschöne Geschichte über Familie und die Suche nach Antwort auf die Frage: Wer bin ich und was macht mich eigentlich aus? Mag ein wenig seltsam klingen, ist aber eine wunderschöne Geschichte über Familie und die Suche nach Antwort auf die Frage: Wer bin ich und was macht mich eigentlich aus?

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Ausgerechnet ein Hund erzählt über Nazideutschland. So ein Quatsch sagen sie ?
So gut, finde ich. Unbedingt lesen.
Ausgerechnet ein Hund erzählt über Nazideutschland. So ein Quatsch sagen sie ?
So gut, finde ich. Unbedingt lesen.

„Eindrucksvolle Geschichte“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Sirius heißt eigentlich Levi und ist der Hund der Familie Liliencron die im Berlin der 30er Jahre immer deutlicher dem Nationalsozialismus ausgeliefert ist. Trotzdem verliert man nicht den Mut und eine glückliche Fügung verschifft die Familie samt Hund nach Hollywood. Hier wird Levi, der inzwischen Sirius heißt, zum Star der Warner Sirius heißt eigentlich Levi und ist der Hund der Familie Liliencron die im Berlin der 30er Jahre immer deutlicher dem Nationalsozialismus ausgeliefert ist. Trotzdem verliert man nicht den Mut und eine glückliche Fügung verschifft die Familie samt Hund nach Hollywood. Hier wird Levi, der inzwischen Sirius heißt, zum Star der Warner Filmstudios. Die Familie findet ein neues Zuhause und der Hund erlebt das Abenteuer seines Lebens. Trotz des ernsten Themas ein schön zu lesender, kurzweiliger Roman, mit einem ganz besonderen Helden.

„Ein Hund erobert Herzen!“

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Sirius, der früher eigentlich Levi hieß, ist der Hund der Familie Liliencron. Als Hitler die Macht übernimmt, muss die jüdische Familie fliehen und landet in Hollywood. Dort wird Sirius sogleich entdeckt und steigt als neuer Star die Karriereleiter in Hollywood auf. Durch mehrere Umstände landet der clevere Hund erst im Zirkus, dann Sirius, der früher eigentlich Levi hieß, ist der Hund der Familie Liliencron. Als Hitler die Macht übernimmt, muss die jüdische Familie fliehen und landet in Hollywood. Dort wird Sirius sogleich entdeckt und steigt als neuer Star die Karriereleiter in Hollywood auf. Durch mehrere Umstände landet der clevere Hund erst im Zirkus, dann wieder in Deutschland, wo er zuletzt Adolf Hitlers persönlicher Schoßhündchen wird!

Eine verrückte Geschichte, die einfach Spaß macht! Sirius ist für mich der Forrest Gump der Hunde. Egal wo er ist, macht er Geschichte! Ein Hund, dem die Herzen nur so zufliegen. Am schönsten ist es für mich wirklich, wenn Sirius zu Hitlers Lieblingstier aufsteigt, denn der kann seinem 'Hunderl' einfach nichts abschlagen. Ein Buch für Leute mit schrägen Humor.
Einfach absolut empfehlenswert!

„Sirius: Auswanderer, Filmstar, Kollaborateur - und Foxterrier. Unbedingt lesen! “

S. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Levi alias Sirius alias Hercules alias Hansi ist ein Foxterrier von überschaubarer Körpergröße, enormer Geistesgröße und bestechender Wortwahl.
Ich habe mir beim Lesen dieses wundervollen Kleinods an Buch mit beschlagener Sicht jede der Szenen bildlich vorgestellt - es bleibt einem ehrlich nichts anderes übrig, denn mit den Augen
Levi alias Sirius alias Hercules alias Hansi ist ein Foxterrier von überschaubarer Körpergröße, enormer Geistesgröße und bestechender Wortwahl.
Ich habe mir beim Lesen dieses wundervollen Kleinods an Buch mit beschlagener Sicht jede der Szenen bildlich vorgestellt - es bleibt einem ehrlich nichts anderes übrig, denn mit den Augen von Levi alias Sirius alias...ect... sehen wir sie alle: Helden und Herrscher jedweder Couleur, Versager und Mitläufer einer Vergangenheit, die immer wieder (und grade aktuell auf die ein oder andere Weise) weltweit auf erschreckende Weise Brisanz erlangt. Sirius ist eine liebenswerte, kuschlige und putzige Stimme, die uns eine Geschichte und ihre Protagonisten süffisant serviert, auf dass wir uns prächtig unterhalten und danach einen äusserst präsenten, durchaus bitteren Geschmack im Mund feststellen. Mein lieber Sirius, deinen eklatanten Hang zum Namedropping kann ich dir mit Leichtigkeit verzeihen, denn dein Buch ist unter Tausenden eines, das mit leichter Hand geschrieben, gleichzeitig diverse Emotionen im Leser hervorrufen kann: Amüsement, Erschrecken, Interesse, Abscheu, Freude, Mitgefühl, Liebe, um nur einige zu nennen. Ja, doch, dieses Buch wird für mich lange nachhallen. Und ich ertappe mich grade dabei, wie ich beim Schreiben dieser Zeilen immer mal wieder sehnsüchtig den kleinen Hund auf dem Cover streichle...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 16331593
    Marley & ich
    von John Grogan
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 32081145
    Torstraße 1
    von Sybil Volks
    Hörbuch (Set)
    19,99
  • 33748448
    Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33790966
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (Gekürzte Lesung)
    von Jonas Jonasson
    (322)
    Hörbuch (CD)
    7,00 bisher 9,99
  • 37354424
    Als wir unsterblich waren
    von Charlotte Roth
    (57)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 40974451
    Ein Streuner kehrt heim
    von Nick Trout
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 41104824
    Germania / Kommissar Oppenheimer Bd.1
    von Harald Gilbers
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 44185474
    Der Trick
    von Emanuel Bergmann
    (50)
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • 64103119
    Der Hase mit den Bernsteinaugen (MP3-CD)
    von Edmund De Waal
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
19
10
6
3
0

Klasse!!!
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 04.09.2014

Inhalt: "Berlin, 1938: Der Foxterrier Sirius erblickt das Licht der Welt und findet beim jüdischen Planktonprofessor Liliencron ein Zuhause. Doch dann verliert dieser seine Anstellung und die Familie flieht nach Hollywood. Während sich Liliencron als Chauffeur durchschlägt, wird Sirius zum Kinostar. Fortan feiern Hund und Herrchen glamouröse Partys – bis... Inhalt: "Berlin, 1938: Der Foxterrier Sirius erblickt das Licht der Welt und findet beim jüdischen Planktonprofessor Liliencron ein Zuhause. Doch dann verliert dieser seine Anstellung und die Familie flieht nach Hollywood. Während sich Liliencron als Chauffeur durchschlägt, wird Sirius zum Kinostar. Fortan feiern Hund und Herrchen glamouröse Partys – bis das Schicksal sie entzweit und Sirius wieder in Berlin landet. Dort kläfft sich der charmante Kerl in jedes Herz und schließlich bis ins Führerhauptquartier. Was keiner ahnt: Des Führers neuer Schoßhund ist ein Spion des Widerstands…" Dank einer Lese- bzw. Hörrunde durfte ich mir die Abenteuer von "Sirius", niedergeschrieben von Jonathan Crown anhören. Auf 5 CDs verteilt erlebt der geneigte Zuhörer das Thema 3. Reich in Deutschland mal aus einer anderen Perspektive. Dreh- und Angelpunkt der Geschichte ist der pfiffige Foxterrier Sirius. Dieser lebt bei der Familie Liliencron, einer jüdischen Familie im Berlin des Jahres 1938. Der Planktonforscher Karl Liliencron und seine Familie müssen sich zunehmend mit der immer schwieriger werdenden politischen Situation in Deutschland auseinandersetzen. Der vorläufig tragische Höhepunkt gipfelt in der Reichsprogromnacht und nach diesen Geschehnissen ist klar, es bleibt nur die Ausreise bevor Schlimmeres passiert. So versucht die Familie in den USA, genauer in Hollywood ihr Glück und während sich das Familienoberhaupt als Chauffeuer durchschlägt, wird Sirius als Filmstar entdeckt. Von dieser Entdeckung profitiert die gesamte Familie, aber der Ruhm birgt auch Schattenseiten. Nach einigen Irrungen und Wirrungen landet Sirius alleine wieder in Berlin und muss sich als jüdischer Hund in Nazideutschland durchbeißen. Sirius ist ein wahrer Chameur und gleichzeitig ein richtiger Tausendsassa, anders könnte er die zahlreichen Abenteuer sicher nicht bestehen ;-) Mir hat das Hörbuch ausnehmend gut gefallen. Die Mischung aus Ernsthaftigkeit, historischen Fakten, Humor und fantasievoller Tiergeschichte unterhält ganz wunderbar und ist aus meiner Sicht wirklich für jedermann, egal welchen Alters, etwas.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein wunderbares Abenteuer!
von Tina Bauer aus Essingen am 08.09.2014

Ein kleiner Hund namens Levi gerät mitten hinein in eine Zeit, die einem das Leben auch als Hund, nicht einfach macht. Als jüdischer Hund ist er mit seiner Familie Liliencron auf der Flucht vor den Nazis und muss seine schöne Heimatstadt Berlin fluchtartig verlassen. In Amerika zieht es die... Ein kleiner Hund namens Levi gerät mitten hinein in eine Zeit, die einem das Leben auch als Hund, nicht einfach macht. Als jüdischer Hund ist er mit seiner Familie Liliencron auf der Flucht vor den Nazis und muss seine schöne Heimatstadt Berlin fluchtartig verlassen. In Amerika zieht es die Familie dank ihrer Freunde nach Hollywood und aus Levi, jetzt Sirius wird ein berühmter Filmstar. Er dreht mit allen bekannten Hollywood-Sternchen. Bei einer Zirkusturnee allerdings passiert das Unglück und er geht verloren und landet ausgerechnet in Berlin im engsten Führerkreis und wird dort zu Hansi, dem geliebten Führerhund…. Ein Abenteuer über einen Hund, der seine Rolle in der Geschichte genauso spielt wie seine Klassiker in Hollywood! Ein wunderbares Abenteuer!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein Hund in der Geschichte
von Sonjalein1985 am 04.09.2014

Inhalt: Der Terrier Sirius lebt mit seiner jüdischen Familie, den Liliencrons, im Berlin des Jahres 1938. Kein guter Ort um Jude zu sein, auch nicht für einen Hund. Schon bald muss die Familie fliehen und wandert nach Hollywood aus. Dort treffen die Menschen aus Deutschland auf viele Berühmtheiten dieser... Inhalt: Der Terrier Sirius lebt mit seiner jüdischen Familie, den Liliencrons, im Berlin des Jahres 1938. Kein guter Ort um Jude zu sein, auch nicht für einen Hund. Schon bald muss die Familie fliehen und wandert nach Hollywood aus. Dort treffen die Menschen aus Deutschland auf viele Berühmtheiten dieser Zeit und dann wird Sirius auch noch selbst zum Filmstar. Er dreht Filme und wird zum Publikumsliebling und dann zum Zirkusstar. Erneute schicksalhafte Ereignisse sorgen jedoch dafür, dass der kleine Hund wieder nach Berlin zurück gebracht wird und dort auf den Mann trifft, dem er viel Elend verdankt: Adolf Hitler. Meinung: Ein wunderbares Zeugnis dieser Zeit. „Sirius“ gibt sowohl Einblicke in den Verlauf des 2. Weltkrieges und den Geschehnissen in Nazideutschland, als auch in das prunkvolle Leben der Traummaschine Hollywood, wobei der hündische Held auch auf Berühmtheiten, wie Hedi Lamar treffen darf. Die Geschichte ist sowohl lehrreich, als auch rührend, witzig und gut erzählt und die enthaltenen Weisheiten regen zum Nachdenken an. Florian Lukas, der Vorleser, hat mir ebenfalls sehr gefallen. Er hat eine angenehme Stimme und liest auch mit angenehmer Betonung und Schnelligkeit. Ich denke dieses Hörbuch ist für jeden was, der sich gerne mit Hundegeschichten oder den Geschehnissen des dritten Reichs befasst. Sirius ist auf jeden Fall der liebenswerteste Charakter, der mir seit langer Zeit begegnet ist. Fazit: Ein Foxterrier als Zeitzeuge. Einfach wunderbar und ergreifend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Sirius

Sirius

von Jonathan Crown

(38)
Hörbuch (CD)
25,99
+
=
Wilhelm Tell - Friedrich Schiller

Wilhelm Tell

von Friedrich Schiller

Hörbuch (CD)
9,99
+
=

für

34,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen