Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Smart Capitalism

Das Ende der Ausbeutung

Der Übergang von der Industriegesellschaft zu einer Wissensökonomie krempelt nicht nur die Wirtschaftsprozesse, sondern auch die Wertesysteme um. Im Milieu der Start-ups und der neuen Wissens- und Kulturarbeiter entsteht eine soziale Bewegung, die den Traum der Achtundsechziger endlich verwirklicht: die Befreiung vom Joch der Maschinen und der monotonen Arbeit, die Synthese aus Selbstverwirklichung und Arbeit. Doch der neue, digitale Kapitalismus macht vielen Angst und erzwingt eine ungewollte Flexibilität. Damit bietet er jedoch auch neue Bewegungsmöglichkeiten. Er reißt alte Mauern ein - zwischen Berufsleben und Privatsphäre, Kreativität und Geldverdienen -, bietet neue Spielräume und eine ungekannte Autonomie.
Der renommierte Trend- und Zukunftforscher Matthias Horx zeigt in seinem neuen Buch, dass im Übergang zu einer wissensbasierten Ökonomie 'der ganze Mensch' in den Mittelpunkt der Mehrwertschöpfung gerät. Der Wettbewerb um die kreativen Mitarbeiter humanisiert die Strukturen des Kapitalismus. Der "War for Talents", der Krieg um die Begabten, führt mittelfristig zu Unternehmensstrategien, in denen nachhaltiger mit der "Ressource Mensch" umgegangen wird. Dieser neue, auf Teamwork, Innovation und Kooperation aufgebaute "Talentismus" macht unser Leben komplexer und anstrengender, aber auch selbstbestimmter. Er erfordert neue Sozialtechniken und neue politische Strukturen.
Portrait
Der Soziologe und Journalist Matthias Horx brachte im Jahre 1993 das Trendbuch heraus, den ersten deutschen Trendreport. Sein publizistisches Schaffen umfaßt inzwischen mehr als 15 Jahre bundesdeutscher Zeitgeschichte. Horx schrieb Science-fiction Romane, Reportagen über Computerkinder und Essaybände über die Wertewandel-Prozesse in den Achtzigern ('Die Wilden 80er'; 'Aufstand im Schlaraffenland'). Er arbeitete als Redakteur beim Zeitmagazin, Tempo und Merian und gründete zusammen mit Peter Wippermann im Jahre 1993 das Trendbüro Hamburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 197, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783955305475
Verlag Edel Elements
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746400
    Der Schwarze Schwan
    von Nassim Nicholas Taleb
    eBook
    23,99
  • 41924499
    Operations Management Tutorial
    von Stefan Helber
    eBook
    9,99
  • 47889298
    Schmeckt's noch?
    von Jörg Blech
    eBook
    16,99
  • 44401412
    Die stille Revolution
    von Bodo Janssen
    (2)
    eBook
    15,99
  • 44247776
    Das 4-Stunden-Startup
    von Felix Plötz
    eBook
    14,99
  • 57996393
    Apple intern
    von Daniela Kickl
    eBook
    16,99
  • 45547075
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    eBook
    13,99
  • 38833025
    Denke (nach) und werde reich
    von Napoleon Hill
    eBook
    8,99
  • 38524716
    Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen
    von Heiko Schrang
    eBook
    12,99
  • 24492040
    Scheißkerle
    von Roman Maria Koidl
    (6)
    eBook
    8,99
  • 41136301
    Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2
    von Heiko Schrang
    eBook
    12,99
  • 38891958
    Das Ziel
    von Eliyahu M. Goldratt
    eBook
    25,99
  • 4571303
    Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen
    von Siba Shakib
    eBook
    8,99
  • 53944739
    Regelbasierte Geldanlage mit ETF
    von Sascha Freimüller
    eBook
    18,99
  • 40931278
    Die Kunst, über Geld nachzudenken
    von André Kostolany
    eBook
    9,99
  • 44513681
    Was Sie über Inflation wissen sollten
    von Henry Hazlitt
    eBook
    11,99
  • 46286351
    Körpersprache und Rhetorik
    von Gregor Adamczyk
    eBook
    16,99
  • 54232750
    Die Bitcoin Bibel
    von Philipp Giese
    eBook
    6,49
  • 47889509
    55 Gründe, Trader zu werden
    von Wieland Arlt
    eBook
    15,99
  • 45836859
    Investieren statt sparen
    von Max Otte
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Smart Capitalism

Smart Capitalism

von Matthias Horx

eBook
1,99
+
=
Rulebreaker

Rulebreaker

von Stefan A. Jenzowsky

eBook
14,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen