Sonntag in meinem Herzen

Das Leben des Malers Carl Spitzweg

(3)
Das Werk des Malers Carl Spitzweg kennen viele, sein Leben jedoch lernt man erstmals in Asta Scheibs großer Romanbiographie kennen. Seit seiner Kindheit träumt Carl Spitzweg von der Malerei. Erst als er seiner großen Liebe Clara begegnet, setzt er seinen Traum in die Tat um. Er ist studierter Apotheker und als Maler Autodidakt. Er gilt als witzig, liebenswürdig und großzügig. Seiner Maxime "Lieben ja, heiraten nie" folgt der in späteren Jahren berühmte Maler sein Leben lang. Und ja, es gab sie für ihn, die große Liebe. Mit Clara erlebt Spitzweg unverhofft eine Zeit tiefer Leidenschaft. Doch Clara stirbt. Carl Spitzweg zieht sich zurück in seine Malerei, reist, um Bilder zu sehen, malt um sein Leben - und wird zum malenden Chronisten des 19. Jahrhunderts. Einfühlsam zeichnet Asta Scheib das Porträt eines außergewöhnlichen Menschen und Künstlers.
Portrait
Asta Scheib arbeitete als Redakteurin bei verschiedenen Zeitschriften, bevor sie in den achtziger Jahren ihren ersten Roman veröffentlichte. Sie gehört heute zu den bekanntesten deutschen Schriftstellerinnen. Ihr Roman Eine Zierde in ihrem Hause. Die Geschichte der Ottilie von Faber-Castell wurde zum gefeierten Bestseller. Bei Hoffmann und Campe erschienen zahlreiche Romane, u.a. In den Gärten des Herzens, Die Leidenschaft der Lena Christ, Sonntag in meinem Herzen. Das Leben des Malers Carl Spitzweg und ihr großer Erfolg Das Schönste, was ich sah, eine Romanbiographie über den Maler Giovanni Segantini. Asta Scheibs Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Die Autorin lebt in München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Erscheinungsdatum 11.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783455812244
Verlag Hoffmann und Campe Verlag GmbH
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395412
    Die Kleidermacherin
    von Núria Pradas
    (6)
    eBook
    8,99
  • 36370819
    Das Schönste, was ich sah
    von Asta Scheib
    eBook
    8,99
  • 30696852
    Kinder des Ungehorsams
    von Asta Scheib
    eBook
    7,99
  • 45331703
    Sturm in den Himmel
    von Asta Scheib
    eBook
    16,99
  • 29339066
    Eine Zierde in ihrem Hause
    von Asta Scheib
    (11)
    eBook
    9,99
  • 20422472
    Die Seelen im Feuer
    von Sabine Weigand
    (18)
    eBook
    6,99
  • 46427048
    Wie aus Herbert Willy wurde
    von Lutz Ullrich
    eBook
    8,49
  • 36370764
    In den Gärten des Herzens
    von Asta Scheib
    eBook
    9,99
  • 36370810
    Streusand
    von Asta Scheib
    eBook
    8,99
  • 50536014
    Armer Nanosh
    von Martin Walser
    eBook
    3,99
  • 36370838
    Frost und Sonne
    von Asta Scheib
    eBook
    8,99
  • 24254621
    Diesseits des Mondes
    von Asta Scheib
    eBook
    8,99
  • 44409807
    Für immer und ein Leben lang / Puffin Island Bd.2
    von Sarah Morgan
    (11)
    eBook
    8,99
  • 28876752
    Die silberne Burg
    von Sabine Weigand
    eBook
    9,99
  • 35296552
    Sehnsucht nach Mill River
    von Darcie Chan
    (23)
    eBook
    7,99
  • 45192607
    Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (23)
    eBook
    12,99
  • 39364561
    Die Frau des Gouverneurs
    von Michael Wallner
    eBook
    8,99
  • 48900933
    Mörderisches Ufer / Thomas Andreasson Bd.8
    von Viveca Sten
    (16)
    eBook
    12,99
  • 38202993
    Das dunkelste Blau
    von Tracy Chevalier
    eBook
    8,99
  • 46530706
    Der Dornengarten
    von Wahrburg Eva
    eBook
    10,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Leben des Carl Spitzweg Ebook“

Ute Gantner, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Carl Spitzweg wird als zweiter Sohn eines strengen und karrierebewussten Kaufmannes geboren. Von Anfang an steht für den Vater fest, dass sein Sohn einmal den Beruf des Apothekers erlernen soll. Der kleine Carl zeichnet und malt für sein Leben gern, was seinem gestrengen Herrn Vater ein Dorn im Auge ist. Als die über alles geliebte Carl Spitzweg wird als zweiter Sohn eines strengen und karrierebewussten Kaufmannes geboren. Von Anfang an steht für den Vater fest, dass sein Sohn einmal den Beruf des Apothekers erlernen soll. Der kleine Carl zeichnet und malt für sein Leben gern, was seinem gestrengen Herrn Vater ein Dorn im Auge ist. Als die über alles geliebte Mutter jung stirbt, scheint zunächst alles zum Scheitern verurteilt zu sein, wenn da nicht die Tante wäre, die sich den drei Brüdern annimmt. Carl erlernt dann auch den Beruf des Apothekers, der Kunst wendet er sich erst nach dem Tode des Vaters zu. Seiner Karriere als Maler steht nun nichts mehr im Wege.

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Asta Scheib ist es wieder gelungen eine lesenswerte "Romanbiografie" zu schreiben. Das Leben eines außergewöhnlichen Künstlers, der mehr geschaffen hat als den "armen Poeten". Asta Scheib ist es wieder gelungen eine lesenswerte "Romanbiografie" zu schreiben. Das Leben eines außergewöhnlichen Künstlers, der mehr geschaffen hat als den "armen Poeten".

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Sonntag in meinem Herzen - Asta Scheib

Sonntag in meinem Herzen

von Asta Scheib

(3)
eBook
8,99
+
=
Das stille Kind - Asta Scheib

Das stille Kind

von Asta Scheib

eBook
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen