Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Sozusagen Paris

Lesung

Was wird aus der ganz großen Jugendliebe – Jahrzehnte später?
Ein Schriftsteller hat einen Roman über die ganz große Liebe seiner Jugend geschrieben. Nach der Lesung steht eine Frau vor ihm, die er nicht erkennt. Aber sie ist es trotzdem. Ein junges Mädchen wie damals ist sie natürlich nicht mehr, aber der Erzähler ist ja auch nicht mehr der leidenschaftliche, etwas naive junge Mann, der so unsterblich in sie verliebt war. Er ist jetzt Autor, und sie ist seine Romanfigur geworden – und ganz offensichtlich eine interessante, attraktive und verheiratete Frau.
Navid Kermani schreibt einen Liebesroman anderer Art und erzählt von Menschen, die alles über sich zu wissen glauben, und plötzlich ahnen, dass sie sich nicht kennen.

Portrait
Navid Kermani wurde 1967 in Siegen geboren und lebt als freier Schriftsteller in Köln. Er ist promovierter Orientalist und Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Für sein akademisches und literarisches Werk wurde er mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Hannah-Arendt-Preis für politisches Denken, dem Heinrich-von-Kleist-Preis sowie dem Gerty-Spies-Literaturpreis und dem Joseph-Breitbach-Preis. 2015 erhielt er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Christian Brückner, geboren 1943 in Schlesien, wuchs in Köln auf. Engagements am Theater, kontinuierliche Arbeit für Funk und Fernsehen. 1990 erhielt er den Grimme Preis Spezial in Gold. Schwerpunkt seiner Arbeit heute: öffentliche Literaturlesungen, oft eingebunden in einen musikalischen Zusammenhang. 2000 Gründung des Hörbuchverlags parlando mit seiner Frau Waltraut. 2005 Auszeichnung des gesamten Programms mit dem Deutschen Hörbuchpreis. 2012 wurde Christian Brückner der Sonderpreis für sein Lebenswerk verliehen. Im Frühjahr 2013 war er Praxisstipendiat der Villa Massimo.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christian Brückner
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 30.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783941004856
Genre Gesellschaftsroman, nach 1945, Gegenwartsliteratur
Verlag Parlando Verlag
Auflage 2. Auflage
Spieldauer 474 Minuten
Hörbuch (CD)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45255381
    Gilead
    von Marilynne Robinson
    Hörbuch (CD)
    22,99
  • 45291431
    Letzte Freunde
    von Jane Gardam
    Hörbuch (CD)
    11,80 bisher 17,99
  • 44141131
    Rabenfrauen
    von Anja Jonuleit
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 15991434
    Lieben was ist
    von Byron Katie
    Hörbuch (CD)
    19,99 bisher 23,99
  • 45244520
    DNA
    von Yrsa Sigurdardóttir
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • 44319473
    Ventoux
    von Bert Wagendorp
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 45255357
    Die Welt für Anfänger
    von Michael Mittermeier
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 44726083
    Die rubinrote Kammer
    von Pauline Peters
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 45186560
    Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod
    von Gerhard Jäger
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 45161263
    Dein perfektes Jahr
    von Charlotte Lucas
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 16,99
  • 45346829
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    (36)
    Hörbuch (CD)
    15,99 bisher 18,99
  • 45244825
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99 bisher 21,99
  • 45255353
    Fröhlich, S: Feuerprobe/4 CDs
    von Susanne Fröhlich
    Hörbuch (CD)
    16,96 bisher 27,99
  • 45320557
    Die Schwalben fliegen so hoch, dass man sie kaum sehen kann
    von Åke Edwardson
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 15522646
    Der kleine Bruder
    von Sven Regener
    (18)
    Hörbuch (CD)
    25,99
  • 46298750
    More Letters of Note
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 44862443
    Die Nachtigall (3 MP3-CDs)
    von Kristin Hannah
    (63)
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99 bisher 11,99
  • 47602323
    So groß wie deine Träume
    von Viola Shipman
    (18)
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 44286436
    Die dunklen Krieger / Uhtred-Saga Bd.9
    von Bernard Cornwell
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 50312294
    Das Brombeerzimmer
    von Anne Töpfer
    (108)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Große Liebe - Einmal anders! “

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Ein wortgewaltiger und beeindruckender Roman über die große Liebe, die viele Facetten hat. Der ungewöhnliche Schreibstil macht den Roman zu einem Besonderen. Nehmen Sie sich Zeit für die große Liebe
Ein wortgewaltiger und beeindruckender Roman über die große Liebe, die viele Facetten hat. Der ungewöhnliche Schreibstil macht den Roman zu einem Besonderen. Nehmen Sie sich Zeit für die große Liebe

„Sozusagen Paris“

Tina Dammer, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Navid Kermani, intellektueller Autor wichtiger literarischer Preise, zuletzt Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels 2015, erzählt in seinem Roman über die große Jugendliebe, der er nach dreißig Jahren nach einer Lesung wieder begegnet. Es ist die Geschichte einer Nacht. Jutta, die Romanfigur, bittet den Autor mit zu sich nach Navid Kermani, intellektueller Autor wichtiger literarischer Preise, zuletzt Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels 2015, erzählt in seinem Roman über die große Jugendliebe, der er nach dreißig Jahren nach einer Lesung wieder begegnet. Es ist die Geschichte einer Nacht. Jutta, die Romanfigur, bittet den Autor mit zu sich nach Hause zu kommen, um gemeinsam noch etwas zu trinken. Es entspinnt sich eine flammende Unterhaltung über die Liebe und ihre Möglichkeiten. Juttas Mann gesellt sich ebenfalls dazu. Entlang Juttas Eheproblemen entsteht eine Milieustudie über die Ehe und ihre Facetten. Während der Gespräche wird auf die großen philosophischen Romane und deren Wandel des Begriffes „Liebe“ reflektiert.
Fein verwoben spielt der Roman in mehreren Ebenen. Ein großartiges Konstrukt über die Liebe vergnüglich, intellektuell mit Feingefühl poetisch erzählt.

Mit einem hohen Sprachniveau und philosophischen Gedankensprüngen versetzt uns Kermani mittels seines Protagonisten in eine "Was-wäre-wenn?"-Welt und lässt uns selbstreflektieren.
Mit einem hohen Sprachniveau und philosophischen Gedankensprüngen versetzt uns Kermani mittels seines Protagonisten in eine "Was-wäre-wenn?"-Welt und lässt uns selbstreflektieren.

„Kermani über die Liebe und was eine Ehe am Laufen hält (oder was nicht)“

Nadine Thomas, Thalia-Buchhandlung Kassel, DEZ

Mein erster Kermani, den ich bis dato nur zu Themen des aktuellen Zeitgeschehens kannte.

Diesmal trifft der Protagonist, auch Autor, nach einer Lesung seine grosse Liebe wieder, hier Judith genannt. Die alte Vertrautheit ist da, sie nimmt ihn mit in ihr Haus, indem auch ihr Mann lebt und anwesend ist und zu zweit kommen beide in
Mein erster Kermani, den ich bis dato nur zu Themen des aktuellen Zeitgeschehens kannte.

Diesmal trifft der Protagonist, auch Autor, nach einer Lesung seine grosse Liebe wieder, hier Judith genannt. Die alte Vertrautheit ist da, sie nimmt ihn mit in ihr Haus, indem auch ihr Mann lebt und anwesend ist und zu zweit kommen beide in eine Gespräch über die Ehe, die Liebe, die Sexualität in der Ehe, Vertrautheit, Nähe, wieviel Distanz Beziehungen brauchen und so weiter

Kermani schreibt leicht und flüssig, benutzt jedoch statt der obligatorischen Gänsefüsschen Gedankenstriche, um den Beginn einer Konversation zu kennzeichnen. Das durchschaut man aber schnell und findet sich direkt in die Geschichte ein.

Hat mir gut gefallen

„Leider vergeigt“

Christine Fehlhaber, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Inhaltsangabe war so vielversprechend, das Cover ist schön, Hanser einer meiner Lieblingsverlage und Kermani überall hoch gelobt. Aber... dieses Buch ist echt langweilig, geschwätzig und trotz der eigentlich nicht uninteressanten Konstellation der Hauptfiguren ist man eigentlich nur genervt.
Schade.
Die eine Muse gibt es für das
Die Inhaltsangabe war so vielversprechend, das Cover ist schön, Hanser einer meiner Lieblingsverlage und Kermani überall hoch gelobt. Aber... dieses Buch ist echt langweilig, geschwätzig und trotz der eigentlich nicht uninteressanten Konstellation der Hauptfiguren ist man eigentlich nur genervt.
Schade.
Die eine Muse gibt es für das wirklich schön gestaltete Cover.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sozusagen Paris

Sozusagen Paris

von Navid Kermani

Hörbuch (CD)
22,99
+
=
Barreau, N: Café der kleinen Wunder - Nicolas Barreau

Barreau, N: Café der kleinen Wunder

von Nicolas Barreau

Hörbuch (CD)
15,99
bisher 17,99
+
=

für

37,81

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen