Spider-Man/Deadpool

Bd. 1: Zwei vom selben Schlag

(2)
Vieles hat sich verändert. Peter Parker ist heute Chef einer internationalen Firma und Wade Wilson ein Ehemann, Vater und Superstar. Doch eines ist gleich geblieben: Spider-Man kann Deadpool nicht ausstehen, obwohl der Söldner gerne von Spideys Sinn für Verantwortung profitieren würde. Oh, und Wade hat den Job angenommen, Mr. Parker kaltzumachen ... Die neue Serie mit der Spinne und dem Söldner Vom DEADPOOL-Dream-Team Joe Kelly und Ed McGuinness Die witzigste Marvel-Serie des Jahres
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 140
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95798-834-8
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 25,9/17,1/1 cm
Gewicht 303 g
Auflage 1
Übersetzer Michael Strittmatter
Verkaufsrang 92.710
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Spider-Man/Deadpool
    von Joe Kelly, Ed McGuinness, Scott Koblish, Gerry Duggan
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Spider-Man/Deadpool
    von Joe Kelly, Ed McGuinness
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Deadpool - Secret Invasion
    von Daniel Way, Paco Medina
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Deadpool Anthologie: Deadpools Greatest Hits
    von Fabian Nicieza, Rob Liefeld
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Deadpool
    von Victor Gischler
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Deadpool vs. Thanos
    von Tim Seeley, Elmo Bondoc
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,99
  • Joker Anthologie
    von Bill Finger, Dennis O'Neil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • Hellblazer
    von Simon Oliver
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Batman: Killing Joke - Ein tödlicher Witz
    von Alan Moore, Brian Bolland
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Spider-Man - Marvel Now!
    von Dan Slott, Giuseppe Camuncoli
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Deadpool: Der Söldner mit der großen Klappe
    von Victor Gischler, Bong Ty Dazo
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Teen Titans Megaband
    von Will Pfeifer, Kenneth Rocafort
    Buch (Taschenbuch)
    30,00
  • Deadpool
    von Gerry Duggan, Mike Hawthorne
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Civil War
    von Mark Millar
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Marvel Klassiker: Spider-Man
    von Stan Lee, Steve Ditko, John Romita SR.
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • Spider-Man: Miles Morales
    von Olivier Coipel, Nico Leon
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Spider-Man/Deadpool: Geteiltes Leid
    von Aaron Kuder, Gerry Duggan, Eric Canete, Mike Hawthrone, Pete Woods
    Buch (Taschenbuch)
    27,00
  • Deadpool - Marvel Now!
    von Gerry Duggan, Brian Posehn
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Batman: Erde Eins
    von Geoff Johns, Gary Frank
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Batman & Robin Eternal
    von Scott Snyder, Antonio Salvador Daniel
    Buch (Taschenbuch)
    16,99

Wird oft zusammen gekauft

Spider-Man/Deadpool

Spider-Man/Deadpool

von Joe Kelly, Ed McGuinness
(2)
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=
Spider-Man - Marvel Now!

Spider-Man - Marvel Now!

von Dan Slott, Ryan Stegman
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Eigenartige Freundschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2017

"Ich bin ein heißblütiger Kanadier und bei Druck und Reibung durch Spandex und Leder regt sich eben auch... Schrei mich nicht an... Das erregt mich..."- Deadpool zu Spider-Man Ein irrwitziger Comic über die eigenartige Freundschaft von Spider-Man und Deadpool. Mir hat der Comic sehr gut gefallen und ist ein gelungener... "Ich bin ein heißblütiger Kanadier und bei Druck und Reibung durch Spandex und Leder regt sich eben auch... Schrei mich nicht an... Das erregt mich..."- Deadpool zu Spider-Man Ein irrwitziger Comic über die eigenartige Freundschaft von Spider-Man und Deadpool. Mir hat der Comic sehr gut gefallen und ist ein gelungener Auftakt in eine neue Heftserie über zwei Helden, die nicht unterschiedlicher sein können. Die Zeichnungen haben mir sehr gut gefallen. Im Anhang ist der Comic abgedruckt, welchen man beim Marveltag 2017 bekommen hat (der Comic ist echt gelungen und hat mir ebenfalls sehr gut gefallen). Mir hat der Comic sehr gut gefallen und ich bin auf zukünftige Abenteuer sehr gespannt!

Isn't it bromantic?
von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2017

Aus dem jungen Peter Parker, der sich mit typischen Teenagerproblemen auseinandergesetzt hat und nebenbei als die Spinne, Kriminelle Dingfest gemacht hat, ist ein ansehnlicher Mitglied der Gesellschaft und Geschäftsmann geworden. In letzter Zeit muss er sich allerdings einem leidlichen Zeitgenossen widmen: Wade Wilson alias Deadpool. Der will Spider-Man auf... Aus dem jungen Peter Parker, der sich mit typischen Teenagerproblemen auseinandergesetzt hat und nebenbei als die Spinne, Kriminelle Dingfest gemacht hat, ist ein ansehnlicher Mitglied der Gesellschaft und Geschäftsmann geworden. In letzter Zeit muss er sich allerdings einem leidlichen Zeitgenossen widmen: Wade Wilson alias Deadpool. Der will Spider-Man auf seine Seite ziehen und ihm klarmachen, dass sie beide Peter Parker aus dem Verkehr ziehen müssen. Spätestens seit dem Kinoerfolg von Deadpool(=genial dargestellt von Ryan Reynolds), kennt auch das breitere Publikum inklusive meiner Wenigkeit, den sarkastischen Superheld, der immer einen guten Spruch auf Lager hat. Der erst 1997 erstmals erschienene Marvel Superheld ist also im Gegensatz zu Spider-Man relativ jung. Letzerer ist bereits vor 55 Jahren das erste Mal in einem Comicheftchen erschienen und ist neben Captain Future, mein allerliebster Kindheits-Superheld. Comics sind aus meinem "Lesefokus" nie ganz verschwunden, sie wurden höchstens an den Rand gedrängt und wenn mir etwas Spezielles in die Hände fällt oder mir empfohlen wird, dann greife ich gerne zu. So wie zum Beispiel bei den Sandman Comics, die von Neil Gaiman geschrieben worden ist, oder die Buddha Graphic Novels (=ursprünglich als Mangas erschienen), die von Osamu Tezuka stammen. Der geneigte Comicfan wird nun vielleicht die Hände übereinanderschlagen und mit dem Kopf schütteln, dass ich hier so viele verschiedene Stile und Arten von Comics erwähne und in einen Topf werfe. Er oder Sie mögen mir bitte verzeihen, denn aus mir spricht hier der Laie. Das Einzige, dass ich nun an dieser Stelle ein wenig bekritteln könnte, wäre die Deutsche Übersetzung von - Zwei vom selben Schlag. An ein oder zwei Stellen ist der Sarkasmus und Wortwitz erheblich entschärft. Deadpool ist hier seines Steckenpferdes beraubt worden. Will man hier der Ausbreitung von Anglizismen entgegenwirken oder wollte man die amerikanische Umgangssprache entschärfen um ein jüngeres Publikum zu gewinnen, oder um es nicht abzuschrecken? Selbst den Titel hätte man beibehalten können: "Isn't it bromantic" versteht man auch hierzulande recht gut. Wer nun Blut geleckt hat, dem empfehle ich - Deadpool killustrierte Klassiker - (=hier gefällt mir der Wortwitz schon wieder besser) und - Deadpool killt das Marvel-Universum.