Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)

(23)
**Geheimnisvoll, romantisch und außergewöhnlich**
Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt...
//Textauszug:
Seine dunklen Augen blickten mich an. Sie hielten mich gefangen und ich spürte, dass sich etwas veränderte - in mir schien etwas zu heilen, von dem ich nicht wusste, dass es zerbrochen war.//
//Alle Bände der märchenhaften Fantasy-Reihe:
-- Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
-- Spiegelstaub (Die Spiegel-Saga 2)
-- Die Spiegel-Saga: Alle Bände in einer Box//
Die Spiegel-Saga ist abgeschlossen.
Rezension
"Mit 'Spiegelsplitter' legt Ava Reed die Messlatte für junge deutsche Autoren höher.", Bremer, 20.11.2015
Portrait
Ava Reed lebt gemeinsam mit ihrem Freund im schönen Frankfurt am Main, wo sie gerade ihr Lehramtsexamen macht. Zur Entspannung liest sie ein gutes Buch oder geht mit ihrer Kamera durch die Stadt. Das Schreiben hat sie schon früh für sich entdeckt und während des Studiums endlich ihrer Fantasie freien Lauf gelassen. Mit »Spiegelsplitter« verfasste sie ihren ersten eigenen Roman. Mittlerweile arbeitet sie an zahlreichen romantisch-fantastischen Geschichten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 438, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783646601862
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 9.397
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44881643
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Spiegel-Saga)
    von Ava Reed
    (5)
    eBook
    6,99
  • 32062724
    Meeresflüstern
    von Patricia Schröder
    (33)
    eBook
    8,99
  • 43608051
    Phantomliebe
    von Tanja Voosen
    (10)
    eBook
    3,99
  • 43560813
    Herzverwirrt. Die Jubiläums-E-Box von Impress
    von Jennifer Wolf
    eBook
    3,99
  • 43595888
    Soul Colours 1: Blaue Harmonie
    von Marion Hübinger
    (11)
    eBook
    3,99
  • 43608059
    BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
    von Stefanie Hasse
    (36)
    eBook
    3,99
  • 28946108
    Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2
    von Suzanne Collins
    (199)
    eBook
    8,99
  • 28946104
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    (361)
    eBook
    8,99
  • 44880958
    Hope & Despair 1: Hoffnungsschatten
    von Carina Mueller
    (27)
    eBook
    3,99
  • 38238258
    Verliebt in Hollyhill
    von Alexandra Pilz
    eBook
    13,99
  • 44368347
    1001 Kuss: Djinnfeuer (Band 1)
    von Rebecca Wild
    (7)
    eBook
    3,99
  • 45667108
    Freundschaftsprobe
    von Margot Berger
    eBook
    5,99
  • 42885534
    Dark Elements 1 - Steinerne Schwingen
    von Jennifer L. Armentrout
    (80)
    eBook
    10,99
  • 44880961
    Essenz der Götter. Alle Bände in einer E-Box!
    von Martina Riemer
    eBook
    6,99
  • 43812566
    Die Zeitrausch-Trilogie: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Kim Kestner
    (3)
    eBook
    9,99
  • 28946102
    Flammender Zorn / Die Tribute von Panem Bd.3
    von Suzanne Collins
    (190)
    eBook
    8,99
  • 42903497
    Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2)
    von Jennifer Wolf
    (38)
    eBook
    3,99
  • 42749164
    Black Blade
    von Jennifer Estep
    (63)
    eBook
    12,99
  • 43812580
    BookElements 2: Die Welt hinter den Buchstaben
    von Stefanie Hasse
    (21)
    eBook
    3,99
  • 45336215
    Dunkelwandler
    von Lisa June
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Genial, genial, genial“

Mia Bachmayer, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Wirklich, wirklich gelungene Jugendfantasy. Nach den etwas langatmigen ersten fünfzig Seiten habe ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Was etwas gewöhnungsbedürftig ist: Ava Reed schreibt aus zwei Perspektiven. Ist das Kapitel aus Caitlins Sicht beendet, beginnt das folgende an der selben Stelle wie das vorherige, jedoch aus Finns Wirklich, wirklich gelungene Jugendfantasy. Nach den etwas langatmigen ersten fünfzig Seiten habe ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Was etwas gewöhnungsbedürftig ist: Ava Reed schreibt aus zwei Perspektiven. Ist das Kapitel aus Caitlins Sicht beendet, beginnt das folgende an der selben Stelle wie das vorherige, jedoch aus Finns Sicht. So denkt man "Ja, weiß ich doch alles schon." Doch so bekommt man viel Hintergrundwissen und man gewöhnt sich schnell an diese ungewöhnliche Schreibweise. Von mir fünf Sterne!

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein tolles All-Age-Fantasy-Buch, das den Leser auf eine Reise mitnimmt, die er nie wieder vergessen wird. Einfach toll! Ein tolles All-Age-Fantasy-Buch, das den Leser auf eine Reise mitnimmt, die er nie wieder vergessen wird. Einfach toll!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 46622476
    Mondprinzessin
    von Ava Reed
    (43)
    eBook
    3,99
  • 44881643
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Spiegel-Saga)
    von Ava Reed
    (5)
    eBook
    6,99
  • 42449012
    Das Juwel - Die Gabe
    von Amy Ewing
    (97)
    eBook
    14,99
  • 42449022
    Silber - Das dritte Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (47)
    eBook
    18,99
  • 43812586
    Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie (Alle Bände in einer E-Box!)
    von Sandra Regnier
    (17)
    eBook
    6,99
  • 47577412
    Pearl – Liebe macht sterblich
    von Julie Heiland
    (23)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
14
7
1
1
0

Der helle Wahnsinn
von Jenny Berger aus Hückeswagen am 07.11.2016

**Geheimnisvoll, romantisch und außergewöhnlich** Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt,... **Geheimnisvoll, romantisch und außergewöhnlich** Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt ... Das Cover von Spiegelsplitter gefällt mir sehr gut. Ava Reed schreibt sehr flüssig und verständlich. Wenn ich einmal angefangen habe zu lesen, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Cat und Finn sind beide sehr sympathisch. Ich finde es sehr gut, dass man von beiden die Sichtweise lesen kann. Band 2 werde ich mir auf jeden Fall auch noch besorgen, da ich unbedingt wissen möchte wie es weitergeht. Dies ist mein zweites Buch von Ava Reed, und sie hat es wieder geschafft mich zu verblüffen, mich zum weinen und zum mitfiebern zu bringen. Bitte weiterso! Ich danke dem Impress-Verlag für die Zurverfügungstellung des Rezensionsexemplares.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Großartiges Debüt!
von Marysol Fuega am 30.10.2015

Viele, die dieses Buch gelesen haben, haben ja kritisiert, dass man durch die Perspektivwechsel einige Szenen doppelt erlebt... stimmt, aber für mich war das ein Plus, weil man so auch mal erfahren durfte, wie die zweite Person ein und die selbste Situation erlebt. Im Gegenteil, ich war sogar traurig,... Viele, die dieses Buch gelesen haben, haben ja kritisiert, dass man durch die Perspektivwechsel einige Szenen doppelt erlebt... stimmt, aber für mich war das ein Plus, weil man so auch mal erfahren durfte, wie die zweite Person ein und die selbste Situation erlebt. Im Gegenteil, ich war sogar traurig, als die Doppelung durch die Trennung von Finn und Cat aufhörte :D Auf dieses Buch habe ich mich sehr gefreut, und so kam ich schnell ins das Buch herein, auch wenn es für mich etwas zu langsam begann. Gut hat mir hingegen gefallen, dass man dank Cat und ihrem Namensinteresse schnell wusste, wer was ist, ohne dass sie es wusste. Das führte zu einigen lustigen Szenen ;) Das Aufeinandertreffen von Finn und Cat war unglaublich gefühlsintensiv und hat mir eine Gänsehaut über den Körper fahren lassen, da ich mir diesen Moment sehr bildlich vorstellen konnte. Das ist im übrigen eine generelle Stärke der Autorin - ihr bildlicher, wortgewandter und intensiver Schreibstil, der trotzdem leicht und angenehm zu lesen ist ? Irland ist ja allgemein ein Land, dass mythisch anmutet und so war dieses Land der ideale Ort, für die Geschichte! Gerade weil typische Fantasyfiguren hier harmonisch mit mythischen Legenden verschmelzen können und so Naturgeister und Gestaltenwandler, Magier und Glühwürmchen (die Idee finde ich übrigens extrem genial, ich meine hallo?! ein GLÜHWÜRMCHEN!!!), aber auch Vampire und Elfen koexistieren können, ohne dass es zu viel wird. Die Idee, einer Welt hinter dem Spiegel, und was ist, wenn man sein eigenes Spiegelbild nicht wahrnehmen kann, finde ich außerordentlich originell und zudem genial umgesetzt. So wurde zwar die Basis dieser Magie erklärt, aber einige Fragen blieben dennoch offen. Das Ende spitzte sich zu einem regelrechten Showdown zu, der an Spannung bot, was mir zu Beginn etwas gefehlt hätte, wobei die letzten Kapitel durchaus länger hätten gezogen werden. Denn so war man beim Zuklappen (oder wohl eher Ausschalten) des Buches ganz schön außer Atem und ich musste all´ die Geschehnisse verarbeiten, weil ja doch recht viel passiert ist ^^ Fazit: Atemberaubend spannend, unglaublich emotional und einfach ein fantastisches Debüt! ? So kann und soll es im nächsten Band bitte weitergehen ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein tolles Buch mit einer schönen, neuen Idee
von einer Kundin/einem Kunden aus Iserlohn am 13.10.2015

Zusammenfassung: Caitlin ist 16 als ihr Vater stirbt und sie mit ihrem Kindermädchen in deren Heimat Irland zieht. Bis dahin hielt sie sich für ein ganz normales Mädchen, mit der Ausnahme, dass sie kein Spiegelbild zu haben scheint. In Irland fühlt Caitlin sich direkt heimisch. Allerdings tragen sich merkwürdige Dinge zu... Zusammenfassung: Caitlin ist 16 als ihr Vater stirbt und sie mit ihrem Kindermädchen in deren Heimat Irland zieht. Bis dahin hielt sie sich für ein ganz normales Mädchen, mit der Ausnahme, dass sie kein Spiegelbild zu haben scheint. In Irland fühlt Caitlin sich direkt heimisch. Allerdings tragen sich merkwürdige Dinge zu und sie lernt den mysteriösen Finn kennen, bei dem sie sich nicht sicher ist, ob sie ihn anziehend oder abstoßend finden soll. Caitlin muss den Tatsachen ins Auge sehen, dass in dieser Welt nicht alles so ist wie es zu sein scheint und viele Dinge vor den Menschen verborgen sind. Was sie heraus findet, wird ihr Leben für immer verändern und Caitlin zwingen sich ihrem Schicksal zu stellen. Denn sie ist alles andere als gewöhnlich... Mein Eindruck des Buches: Nach einem kleinen holprigen Start auf den ersten 10 Seiten hat mich die Geschichte, dank Ava Reeds flüssigem und eingängigen Schreibstil schnell gefesselt, so dass ich das Buch in 2 Tagen durch hatte. Dazu haben auch sehr die sympathischen Protagonisten und Nebencharaktere beigetragen. Sie waren liebevoll ausgearbeitet und hatten alle eigene Charakterzüge und Besonderheiten. Man konnte sie alle schnell lieb gewinnen und ich war erstaunt, wie schnell ich mich in der Story und der Gesellschaft der Charaktere „eingelebt“ habe. Dass die Geschichte in Irland spielt, hat mich sehr gefreut, denn dort passen mystische Geschichten und fabelhafte Wesen einfach hin. So lernen wir Gestaltenwandler, Naturgeister und ein Irrlicht kennen. Außerdem hat sie es geschafft, eine wichtige Botschaft (die Natur ist sensibel und muss geschützt werde) einzuflechten, ohne einem dabei die Moralkeule um die Ohren zu hauen. Der einzige Wermutstropfen an dieser sehr schönen Geschichte, war die Tatsache, dass Cat und Finn die Kapitel abwechselnd erzählen, was einem zwar hilft beiden Charakteren nahe zu kommen, aber dadurch dass sie nicht anknüpfen an der Geschichte, sondern das vorangegangene Kapitel streckenweise erneut aus ihrer Perspektive erzählen, wurde es dadurch etwas langatmig. Oft dachte ich „kennst du schon, weißt du schon“ und hätte lieber neues erzählt bekommen. Darüber hinweg getröstet hat mich vor allem der letzte Teil des Buches, der wirklich sehr spannend und emotional war und das Ende welches mir sehr gut gefallen hat und auf mehr hoffen lässt! Fazit: 4* von 5* Mir hat das Buch wirklich gut gefallen, geschmälert wurde das Lesevergnügen wirklich nur durch Kleinigkeiten, das wird aber durch die kreative Grundidee und die tollen Protagonisten wieder wett gemacht. Teil 2 werde ich gerne wieder lesen und hoffe dass es genau spannend wird, wie das Ende von Teil 1. Außerdem hoffe ich, meine Bekanntschaft mit Kohana zu vertiefen. Dieses Tierchen fand ich klasse und würde gerne mehr davon lesen. Ich würde das Buch Fantasyfans auf jeden Fall empfehlen, weil es einfach wirklich Spaß macht und Ava Reed viele fantastische Elemente toll miteinander verbunden hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)

Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)

von Ava Reed

(23)
eBook
3,99
+
=
Spiegelstaub (Die Spiegel-Saga 2)

Spiegelstaub (Die Spiegel-Saga 2)

von Ava Reed

(17)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen