Spionin wider Willen

Fall 1 für Markus Neumann und Janna Berg

(10)
Janna Berg, 32, Pflegemutter von achtjährigen Zwillingen, will eigentlich nur ihre Schwester vom Flughafen Köln-Bonn abholen. Doch plötzlich steht ein gut aussehender Fremder vor ihr und drängt ihr einen Umschlag mit einer DVD auf. Widerwillig nimmt sie den Umschlag an, nicht ahnend, dass sie sich damit ins Fadenkreuz einer internationalen Terrorvereinigung begibt. Der attraktive Geheimagent Markus Neumann setzt alles daran, die DVD zurückzubekommen und das Rätsel um deren Inhalt zu lösen. Doch dann scheint ausgerechnet Janna den Schlüssel zur Lösung des Geheimnisses zu kennen. Und das bringt die beiden in Lebensgefahr … Action, Romantik und Humor – Mila Roth verbindet diese Elemente zu einer spannenden und unterhaltsamen Mischung, die Lust auf mehr macht. „Spionin wider Willen“ ist der Auftakt zu einer neuen „Vorabendserie in Buchform“. Die Autorin:Mila Roth ist ein Pseudonym der erfolgreichen Autorin Petra Schier. Ihre historischen Romane erscheinen im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachtsromane bei Rütten & Loening und MIRA Taschenbuch. Mit der Serie um den Geheimagenten Markus Neumann und die Zivilistin Janna Berg betritt sie nun die Bühne eines für sie neuen Genres.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 196, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783943797374
Verlag Mila Roth
Verkaufsrang 32.492
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40061970
    … dein Freund und Mörder
    von Mila Roth
    (5)
    eBook
    2,99
  • 32061625
    Spionin wider Willen
    von Mila Roth
    (10)
    eBook
    2,99
  • 32799540
    Von Flöhen und Mäusen
    von Mila Roth
    (7)
    eBook
    2,99
  • 43968814
    Tiergeschichten für Erwachsene - Tiefgründe Geschichten - Nicht ganz alltägliche Märchen, philosophische Parabeln und hintergründige Fabeln
    von Manfred Kyber
    eBook
    1,99
  • 33594550
    Freifahrtschein
    von Mila Roth
    (8)
    eBook
    2,99
  • 35462336
    Operation Maulwurf
    von Mila Roth
    (8)
    eBook
    2,99
  • 41114169
    O du fröhliche, o du tödliche
    von Mila Roth
    (4)
    eBook
    2,99
  • 44190308
    Das tote Kind - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!
    von Ele Wolff
    (7)
    eBook
    3,99
  • 28810609
    Orkus
    von Gerhard Roth
    eBook
    9,99
  • 37893672
    Zauberhaft Geküsst - BeWitchED Band 1
    von Serena S. Murray
    (4)
    eBook
    2,99
  • 81450297
    Mord zur blauen Stunde
    von Uwe Gardein
    (1)
    eBook
    3,99
  • 32974896
    Hundeelend
    von Colin Bateman
    eBook
    7,99
  • 29237085
    Blutige Stille
    von Linda Castillo
    (72)
    eBook
    8,99
  • 20422746
    Die Spionin
    von Corina Bomann
    (1)
    eBook
    6,99
  • 30834448
    "Mit reinem Gewissen"
    eBook
    23,99
  • 25992161
    Die scharlachrote Spionin
    von Andrea Pickens
    eBook
    6,49
  • 32306368
    Die Kathedrale des Bösen
    von Henri Loevenbruck
    eBook
    9,99
  • 32029437
    Zarte Pflanze
    eBook
    2,99
  • 32260487
    Magische Winternächte: Tödlicher Champagner
    von Nora Roberts
    (6)
    eBook
    4,99
  • 28810625
    Der Berg
    von Gerhard Roth
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
4
0
0
0

Toller Auftakt !
von einer Kundin/einem Kunden aus Kamp-Bornhofen am 21.07.2012

Janna Berg, Pflegemutter von achtjährigen Zwillingen, will eigentlich nur ihre Schwester Feli vom Flughafen Köln-Bonn abholen, als ihr ein gutaussehender Fremder einen Umschlag mit einer DVD in die Hand drückt. Diesen Umschlag soll sie nur an Axel Wolhagen persönlich übergeben, der in Bonn wohnt und dessen Adresse sie... Janna Berg, Pflegemutter von achtjährigen Zwillingen, will eigentlich nur ihre Schwester Feli vom Flughafen Köln-Bonn abholen, als ihr ein gutaussehender Fremder einen Umschlag mit einer DVD in die Hand drückt. Diesen Umschlag soll sie nur an Axel Wolhagen persönlich übergeben, der in Bonn wohnt und dessen Adresse sie im Telefonbuch finden würde. Eigentlich will Janna gar nichts damit zu tun haben, doch als sie sieht, dass der Fremde bedroht wird, nimmt sie den Umschlag und sucht Axel Wolhagen auf. Dort angekommen, ist von Axel Wolhagen nichts zu sehen, stattdessen trifft sie auf zwei zwielichtige Gestalten und die Wohnung von Axel wurde durchwühlt. Janna fährt wieder nach Hause, ohne zu bemerken, dass sie verfolgt wird. Nun taucht der Fremde, der ihr den Umschlag übergeben hat wieder auf und stellt sich als Geheimagent Markus Neumann vor und dann überschlagen sich die Ereignisse. Spionin wider Willen ist der Auftakt einer Serie und der erste Band der Serie hat mir so gut gefallen, dass ich die weiteren Bände der Serie auf jeden Fall auch lesen möchte. Das Buch ist unheimlich spannend mit immer neuen Wendungen, die Ereignisse überschlagen sich geradezu. Als ich spät abends kurz reingeschaut habe, habe ich erst aufgehört mit dem Lesen, als das Buch beendet war. Das spricht sehr für das Buch, denn das passiert mir nicht so oft ! Sehr gut gefällt mir, dass die Handlung in Deutschland angesiedelt ist und die Orte mir alle bekannt sind. Das Thema Terrorismus ist nach wie vor aktuell und ich finde in der Geschichte auch so verarbeitet, dass man sieht, was er alles anrichten kann, wenn man ihn lässt und dass diese Leute über Leichen gehen, ist ja auch bekannt. Die Figur der Janna Berg ist mir sehr sympathisch, endlich mal eine ganz normale Frau, keine Superfrau mit Top Stellung und viel Geld ! So kann man sich gut mit ihr identifizieren. Markus Neumann ist auch sehr sympathisch und es gibt noch viel an seiner Person zu entdecken. Zusammen mit Janna Berg gibt es viel Potential für kommende Fälle. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht und werde mich direkt auf Fall 2 stürzen, wenn er erscheint. Auch bin ich sehr froh, dass dieses Buch auch gedruckt erscheint, ich bevorzuge die Printausgabe. Mila Roth ist übrigens ein Pseudonym der Autorin Petra Schier, die schon zahlreiche tolle Romane geschrieben hat. Spionin wider Willen für alle Fans von "Agentin mit Herz" zu empfehlen oder für alle, die eine tolle unterhaltsame Geschichte lesen möchten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spionin wider Willen
von Sonja am 06.08.2012

Mila Roth heißt eigentlich Petra Schier und ist bekannt für ihre wundervollen historischen Romane – hier aber ist etwas ganz anderes entstanden: „Spoinin wider Willen“ ist „die Pilotfolge der ersten Vorabendserie in Buchform“ und man muss sagen, diese Beschreibung passt genau auf das Buch! Das Buch lässt sich schnell... Mila Roth heißt eigentlich Petra Schier und ist bekannt für ihre wundervollen historischen Romane – hier aber ist etwas ganz anderes entstanden: „Spoinin wider Willen“ ist „die Pilotfolge der ersten Vorabendserie in Buchform“ und man muss sagen, diese Beschreibung passt genau auf das Buch! Das Buch lässt sich schnell und einfach lesen, es packt einen vor allem durch die lebendigen Dialoge – ähnlich wie im Fernsehen (es soll ja auch einer Vorabendserie ähnlich sein) nur ich muss sagen, es ist noch besser, denn die Serien im Fernsehen scheinen mir oft sehr langweilig, weil wenig Handlung und Spannung erzeugt wird, auch weil sich die einzelnen Handlungsstränge immer viel zu lange ziehen. Das hier ist eine sehr gute Alternative dazu. Das Buch startet rasant, man wird direkt von der ersten Seite in die Handlung hineingezogen und fiebert mit. Jedoch kann man dieses Buch auch nicht richtig mit einem Krimiroman vergleichen, denn die Geschichte, bzw. Handlung ist etwas flacher. Aber was will man von einem Buch erwarten, dass die Geschichte innerhalb von 170 Seiten erzählen muss? Meiner Meinung nach ist das Buch aber eine tolle Abwechslung zu „normalen“ Romanen / Krimis, denn es ist ideale für die kurze und kurzweilige Unterhaltung zwischendurch, eben am Vorabend! Ich möchte auf jeden Fall auch weitere Teile der Serie lesen. Beruhigend fand ich auch, dass das Buch nicht mit einem riesigen Cliffhanger geendet hat, sondern die Story ansich schon abgelossen war aber einen Blick darauf gegeben hat, dass es noch weiter gehen muss. Zur Geschichte: Janna Berg ist totaler Familienmensch und auch Pflegemutter von Zwillingen. Sie hat so gar nichts mit Spionen, Agenten und Terroristen zu tun – nur leider (oder auch nicht?) ändert es sich bald, da sie am Flughafen eine DVD in die Hand gedrückt bekommt mit dem Auftrag sie einer bestimmten Person zu übergeben, leider stellt sich das schwieriger raus als man hätte denken können und schon bald befindet sie sich Mitten in gefährlichen Situationen… Ich hoffe Mila Roth lässt nicht zu lange auf den nächsten Teil warten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Witziger und spannender Auftakt zu einer neuen Serie
von Zabou1964 aus Krefeld am 31.07.2012
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich mag die historischen Romane der Autorin Petra Schier sehr. Deshalb war ich neugierig, wie sie ihre Idee, unter dem Pseudonym Mila Roth das Genre Krimi zu bedienen, umsetzen würde. Das Ergebnis hat mir gut gefallen. Die Autorin selbst bezeichnet ihre neue Reihe übrigens als „Vorabendserie in Buchform“, was... Ich mag die historischen Romane der Autorin Petra Schier sehr. Deshalb war ich neugierig, wie sie ihre Idee, unter dem Pseudonym Mila Roth das Genre Krimi zu bedienen, umsetzen würde. Das Ergebnis hat mir gut gefallen. Die Autorin selbst bezeichnet ihre neue Reihe übrigens als „Vorabendserie in Buchform“, was ich sehr originell und passend finde. Janna Berg lebt mit den Zwillingen ihrer verstorbenen Cousine auf dem Grundstück ihrer Eltern. Sie arbeitet von zuhause, damit sie sich um die Kinder kümmern kann. Als sie ihre Schwester vom Flughafen abholen will, begegnet sie dem Agenten Markus Neumann, der ihr einen Umschlag mit einer DVD in die Hand drückt mit der Bitte um Übergabe an einen anderen Agenten. Er selbst wird von Terroristen verfolgt. Als Janna den Umschlag aushändigen will, trifft sie statt des Agenten zwei andere Personen an dessen Wohnungstür und sieht, dass die Wohnung verwüstet wurde. Unvermittelt wird sie zur Zielscheibe der Terroristen, da denen schnell klar wird, dass sie die begehrte DVD mit brisantem Datenmaterial in ihrem Besitz hat. Auf nur 173 Seiten erzählt die Autorin in rasantem Tempo den Beginn der Zusammenarbeit zwischen Janna, der Hausfrau, und Markus, dem coolen Agenten. Janna hatte ich sofort in mein Herz geschlossen. Sie ist etwas chaotisch und plappert ohne Unterlass. Markus dagegen ist eher der Kühle und ein echter Profi in seinem Fach. Die Lösung des Falls hatte ich teilweise geahnt, der Weg dorthin war allerdings spannend und humorvoll erzählt. Die Geschichte endet mit einem Cliffhanger, was mich natürlich dazu veranlassen wird, auch den zweiten Teil dieser „Vorabendserie“ zu lesen. Interessant finde ich, dass Petra Schier für dieses Genre keinen Verlag gefunden und deshalb das Buch auf eigene Faust veröffentlicht hat. Zunächst gab es den Roman nur als E-Book, mittlerweile ist es auch in gedruckter Form erhältlich. Das beweist wieder mal, dass die Verlage vielleicht auch mal auf die Leser hören und neuen Ideen eine Chance geben sollten. Ich wünsche der Autorin auf jeden Fall einen riesigen Erfolg mit ihrem Projekt. Ich werde sie gerne dabei begleiten. Fazit: Spannend und humorvoll erzählt Mila Roth diese ungewöhnliche Geschichte – nein, diese Vorabendserie in Buchform.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Spionin wider Willen - Mila Roth

Spionin wider Willen

von Mila Roth

(10)
eBook
2,99
+
=
Von Flöhen und Mäusen - Mila Roth

Von Flöhen und Mäusen

von Mila Roth

(7)
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen