Sport und Nationalsozialismus

80 Jahre nach den Olympischen Spielen von 1936: neue Perspektiven auf die Bedeutung des Sports im NS-Staat.
In der NS-Zeit erlangte der Sport eine Bedeutung wie nie zuvor in der deutschen Geschichte. Diese Entwicklung resultierte nicht nur aus der Sportförderung durch das Regime. Die Akteure der Sportbewegung erkannten im NS-Staat zugleich eine ideale politische Umgebung für viele ihrer Anliegen und verfolgten diese mit besonderer Vehemenz. So trug der Sport wesentlich zur Inszenierung der »Volksgemeinschaft" bei: Die NS-Massenorganisationen sorgten dafür, dass ein größtmöglicher Teil der Bevölkerung sportlich aktiviert wurde. Die Verantwortung für den Einzelkörper als Teil des »Volkskörpers", dessen Gesundheit und Leistungsfähigkeit gefördert werden sollten, stellte eine kollektive Zielvorgabe dar. Zudem sollte der »Volksgenosse" beim Sporttreiben seiner »Rassenidentität", die sich im Wesentlichen in seiner Körperlichkeit ausdrückte, gewahr werden.
Einen Schwerpunkt der Beiträge des Bandes bildet der Bereich »Arbeit und Freizeit", der in der bisherigen Forschung oft im Schatten der Identifikation von Sportförderung und Wehrertüchtigung gestanden hat.
Mit Beiträgen von Nele Maya Fahnenbruck, Rüdiger Hachtmann, Agnes Meisinger und Helen Roche.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Herausgeber Ralf Schäfer, Frank Becker
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 289, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783835340176
Verlag Wallstein Verlag
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46705890
    Das 20. Jahrhundert erzählen
    eBook
    33,99
  • 67486844
    Wie manifestiert sich die Auswahlproblematik in Schulbüchern des kerncurricularen Rahmenthemas „Zeit des Nationalsozialismus – Ideologie und Herrschaf
    von Reiner Eilers
    eBook
    12,99
  • 45352046
    Lauf dem Krebs davon
    von Anika Berling-Ernst
    eBook
    11,99
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (26)
    eBook
    12,99
  • 63921641
    Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (1)
    eBook
    15,99
  • 62179920
    Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
    von Axel Hacke
    eBook
    14,99
  • 37621767
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (136)
    eBook
    14,99
  • 67919179
    Der Weg des Bogens
    von Paulo Coelho
    eBook
    9,99
  • 64109748
    Ein deutsches Mädchen
    von Heidi Benneckenstein
    eBook
    13,99
  • 39762991
    Neun Monate
    von Roswitha Quadflieg
    eBook
    7,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    11,99
  • 63944460
    Das Mysterium der Tiere
    von Karsten Brensing
    eBook
    15,99
  • 72656046
    Die Bibel
    eBook
    8,99
  • 81611599
    Die Kunst des guten Lebens
    von Rolf Dobelli
    eBook
    16,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (26)
    eBook
    7,99
  • 73022613
    Bildung als Provokation
    von Konrad Paul Liessmann
    eBook
    16,99
  • 22485642
    Nudge
    von Richard H. Thaler
    eBook
    9,99
  • 62295273
    Panikattacken und andere Angststörungen loswerden
    von Klaus Bernhardt
    eBook
    13,99
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (9)
    eBook
    11,99
  • 43310678
    Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sport und Nationalsozialismus

Sport und Nationalsozialismus

eBook
15,99
+
=
Ich war mein größter Feind - Adele Neuhauser

Ich war mein größter Feind

von Adele Neuhauser

eBook
17,99
+
=

für

33,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen