Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Sprachenvielfalt der Indogermania im Wandel der Geschichte

Sprachaufgliederung, Sprachwandel, Sprachbeeinflussung und Sprachkonvergenz

Studia Interdisciplinaria Aenipontana 24

So wichtig und wünschenswert Einführungen für eine Öffentlichkeit außerhalb der Wissenschaft und Resümees in der Fachliteratur sind, so fordern sie andererseits zu weiterführenden Überlegungen heraus. Sprachwandel und Sprachaufgliederung können bekanntlich durch verschiedenste Anlässe ausgelöst werden, sei es durch Abwanderung von Stammesgruppen aus einer Urheimat und dadurch bedingte Trennung von ihren nächstverwandten Stammesverbänden, Einwanderung in bereits besiedelte Gebiete oder Völkervermischung, um nur die wichtigsten Ursachen zu nennen. Gerade die letzteren Sachverhalte lassen sich anhand der Ausbreitung indogermanischer Volksstämme von der Vorzeit des Neolithikums bis in historische Epochen in all ihrer Vielfalt anschaulich beschreiben und sogar nach typologischen Gesichtspunkten ordnen; dies soll im folgenden geschehen. Aus methodischen Gründen bietet es sich indes an, die Landschaft der Indogermania „von hinten her“ zu betreten, also beginnend mit den am spätesten überlieferten und großenteils heute lebenden Einzelsprachen europäischer Sprachgruppen, um von gesicherten und überschaubaren Fakten zu komplizierteren und umstrittenen Entwicklungen der Sprachaufgliederung vorzudringen. Im Vordergrund stehen nicht die heutigen indogermanischen Einzelsprachen, sondern Sprachgruppen Europas, die sich jeweils aus einer Grundsprache herausgebildet haben, die sich ihrerseits aus der indogermanischen Protosprache ausgegliedert hat; hierbei lohnen sich auch Seitenblicke zu den balkanindogermanischen und auch außereuropäischen Sprachen der Indogermania. Die vorliegende Untersuchung kann freilich in diesem Rahmen ebenso wenig wie die dazugehörige Bibliographie einen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, vielmehr sollen Phänomene herausgegriffen werden, die für diese Thematik besonders anschaulich sind oder die wichtige Aufschlüsse zur Geschichte einer Sprache liefern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 223
Erscheinungsdatum 17.11.2016
Serie Studia Interdisciplinaria Aenipontana 24
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7069-0910-5
Verlag Praesens
Maße (L/B/H) 401/161/18 mm
Gewicht 393
Buch (Taschenbuch)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34883445
    Indogermanisch, Baltisch und baltische Sprachen
    von Wolfram Euler
    Buch (Kunststoff-Einband)
    42,80
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Albert Busch
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 2039693
    Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch
    von Matthias Lexer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,40
  • 36032032
    Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch
    von Beate Hennig
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 2998983
    Studienbuch Linguistik
    von Angelika Linke
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 44382903
    Grammatik
    von Wolfgang Imo
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 45136834
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Karin Pittner
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 44283662
    Deutsche Syntax
    von Karin Pittner
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 31799062
    Deutsche Literaturgeschichte
    von Wolfgang Beutin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 76759036
    Grundlagen der Lesedidaktik
    von Cornelia Rosebrock
    Buch (Taschenbuch)
    15,80
  • 45972886
    Mittelhochdeutsch als fremde Sprache
    von Klaus-Peter Wegera
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 42801770
    Mittelhochdeutsch
    von Hilkert Weddige
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 4623630
    Germanistische Sprachwissenschaft
    von Peter Ernst
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 16013660
    Lexikon der Sprachwissenschaft
    von Hadumod Bussmann
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 2820904
    Kafkas 'Urteil' und die Literaturtheorie
    von Oliver Jahraus
    Buch (Taschenbuch)
    7,60
  • 33943491
    Arbeitstechniken Germanistik
    von Claudius Sittig
    Schulbuch (Taschenbuch)
    14,99
  • 39145525
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Katrin Lindner
    Buch (Taschenbuch)
    22,95
  • 39134166
    Linguistische Textanalyse
    von Klaus Brinker
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 67201634
    Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft
    von Benedikt Jessing
    Buch (Taschenbuch)
    19,99

Weitere Bände von Agnes Burgstaller

  • Band 16

    31070275
    Zusammenhänge sprachlicher und musikalischer Entwicklung beim Kind
    von Agnes Burgstaller
    Buch
    24,20
  • Band 18

    33165591
    Innsbrucker Jugendsprache(n)
    von Irina Windhaber
    Buch
    35,00
  • Band 23

    41135271
    Sprache und Kreativität in Raptexten
    von Katharina Lhotta
    Buch
    21,40
  • Band 24

    46073261
    Sprachenvielfalt der Indogermania im Wandel der Geschichte
    von Wolfram Euer
    Buch
    28,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 25

    58103942
    Der Einfluss von Kausalketten auf die Vorstellung von Agentivität
    von Prossliner Linda
    Buch
    27,70
  • Band 26

    64507379
    Funktionale Humanökologie?
    von Sebastian Stoll
    Buch
    24,90
  • Band 27

    82080490
    Entwurf eines Lehrplans für den Freigegenstand „Frühe sprachliche Förderung“ an der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik
    von Stefanie Rett
    Buch
    20,70

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.