Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Sprechen wir über Musik

Eine kleine Klassik-Kunde

(2)
Der Musikverführer!
Joachim Kaiser, der bekannteste und renommierteste Musikkritiker unserer Zeit, antwortet auf naheliegende, außergewöhnliche und auch unvermutete Fragen zur Klassik. Er schöpft dabei aus seinem enormen Wissen und würzt seine Texte mit zahlreichen Anekdoten aus dem Leben großer Musiker. Immer getragen von seiner bedingungslosen Liebe zur Musik.
Portrait
Joachim Kaiser wurde 1928 in Ostpreußen geboren. Er studierte Musikwissenschaft, Germanistik, Philosophie und Soziologie (unter anderem bei Adorno) und wurde in Tübingen promoviert. Seine journalistische Laufbahn als Theater,- Literatur- und Musikkritiker begann er bei den Frankfurter Heften und beim Hessischen Rundfunk, früh wurde er Mitglied der „Gruppe 47“. 1959 begann er bei der Süddeutschen Zeitung und wurde bald leitender Redakteur des Feuilletons. Von 1977 bis 1996 war er zudem Professor an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart . Er publizierte auch zahlreiche Radiosendungen und Bücher. In Zusammenarbeit mit seiner Tochter Henriette Kaiser erschienen 2008 seine Erinnerungen „Ich bin der letzte Mohikaner“. Joachim Kaiser starb 2017.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641090159
Verlag Siedler Verlag
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • The Outsider
    von Frederick Forsyth
    eBook
    8,49
  • Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (67)
    eBook
    9,99
  • Neben der Spur, aber auf dem Weg
    von Mina Teichert
    eBook
    7,99
  • Show, don’t tell
    von Simone Harland
    eBook
    3,99
  • Call the Midwife
    von Jennifer Worth
    eBook
    9,99
  • Albert Speer
    von Magnus Brechtken
    eBook
    32,99
  • Die Kunst zu beleidigen
    von Arthur Schopenhauer
    eBook
    4,99
  • Aufklärung
    von Manfred Geier
    eBook
    10,99
  • Spanisch lernen in kürzester Zeit Sparpaket Teil 1,2,3,4,5 zusätzlich Anfängerteil mit schriftlicher Aussprache
    von Anna Busch
    eBook
    4,99
  • Die Stadt des Affengottes
    von Douglas Preston
    (24)
    eBook
    15,99
  • Animox. Das Auge der Schlange
    von Aimee Carter
    eBook
    11,99
  • Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    eBook
    10,99
  • Leben mit Wagner
    von Joachim Kaiser
    eBook
    8,99
  • Wir Sind Die Guten / Karl Sönnigsen Bd.2
    von Dora Heldt
    (22)
    eBook
    9,99
    bisher 13,99
  • Inside Islam
    von Constantin Schreiber
    (8)
    eBook
    14,99
  • Duden - Das Stilwörterbuch (E-Book)
    eBook
    14,99
  • Alte Musik
    von Thomas Forrest Kelly
    eBook
    7,49
  • In der Weihnachtszeit
    von Lino Battiston
    eBook
    5,99
  • Flux
    von Stephen Baxter
    eBook
    7,99
  • Das Zeitalter des Zorns
    von Pankaj Mishra
    eBook
    19,99

Wird oft zusammen gekauft

Sprechen wir über Musik

Sprechen wir über Musik

von Joachim Kaiser
(2)
eBook
13,99
+
=
Die Frequenz

Die Frequenz

von Jennifer Foehner Wells
(8)
eBook
8,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein e-book im eleganten Plauderton, bei dem Sie viel lernen können.
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 22.05.2014

Joachim Kaiser beantwortet in diesem e-book in hochelegantem Plauderton Fragen rund um die klassische Musik. Wenn Sie es gelesen haben, wissen Sie, ob Pianisten auswendig spielen müssen. Warum Furtwängler vielen Klassikliebhabern als größter Dirigent gilt und ob Musik "herzbewegend" sein soll. Sie erfahren sehr viel Wissenswertes über klassische Musik... Joachim Kaiser beantwortet in diesem e-book in hochelegantem Plauderton Fragen rund um die klassische Musik. Wenn Sie es gelesen haben, wissen Sie, ob Pianisten auswendig spielen müssen. Warum Furtwängler vielen Klassikliebhabern als größter Dirigent gilt und ob Musik "herzbewegend" sein soll. Sie erfahren sehr viel Wissenswertes über klassische Musik und werden dabei angenehm unterhalten.