Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Spuk in Österreich

Unheimliche Orte und mysteriöse Begegnungen

(1)
Im Wiener Prater erschreckt ein mysteriöser Mann Besucher des Spiegelkabinetts. Im ehemaligen Römerlager Carnuntum kann man nachts manchmal das Klirren von Waffen und Kampfgeschrei hören und in der Innsbrucker Wirtschaftsuniversität streift eine Ohrfeigen verteilende Geisternonne durch die Gänge ...
Gabriele Hasmann und Ursula Hepp präsentieren die gruseligen Facetten bekannter und neu zu entdeckender Orte und Sehenswürdigkeiten in ganz Österreich. Die Autorinnen sprachen mit Augenzeugen und sichteten jahrhundertealte und brandneue schriftliche Quellen. Entstanden ist so ein abwechslungsreiches Potpourri von Begegnungen mit dem Übernatürlichen. Mal tragisch, mal schaurig, mal amüsant - aber nie erfunden!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783709001141
Verlag Carl Ueberreuter Verlag GmbH
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die spukenden Habsburger
    von Gabriele Hasmann
    eBook
    16,99
  • Unterdrückte Informationen über Jesus Christus
    von Frank Fabian
    (2)
    eBook
    3,99
  • Die wahren Mörder von J.F.Kennedy und Marilyn Monroe
    von Jörg Bloem
    eBook
    14,99
  • Die größten Lügen der Geschichte
    von Frank Fabian
    (5)
    eBook
    3,99
  • Von Ratlosen und Löwenherzen
    von Rebecca Gablé
    (33)
    eBook
    8,99
  • Die kranken Habsburger
    von Hans Bankl
    eBook
    9,99
  • Meditation ohne Geheimnis
    von Ayya Khema
    eBook
    9,99
  • Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (172)
    eBook
    9,99
  • Blutige Stille
    von Linda Castillo
    (77)
    eBook
    8,99
  • Wendepunkte
    von Ian Kershaw
    eBook
    14,99
  • Über den Wolken
    von Claudia Busch
    eBook
    7,99
  • Soldat wider Willen
    von Ronald Skirth
    eBook
    14,99
  • 666 Sex-Tipps
    von Ina Stein, Riva Andersson
    eBook
    6,99
  • Wesen die es nicht geben dürfte
    von Reinhard Habeck
    eBook
    9,99
  • Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
    von Richard David Precht
    (39)
    eBook
    8,99
  • Der 17. Juni 1953 in Stalinstadt/Fürstenberg in der Erinnerung von Bauarbeitern aus Eisenhüttenstadt
    von Dagmar Semmelmann
    eBook
    11,99
  • Mord in Schönbrunn
    von Beate Maxian
    (5)
    eBook
    8,99
  • Die Persönlichkeiten von Eilenburg
    von Wolfgang Beuche
    eBook
    12,99
  • Die Rosenberg-Papiere
    von Robert K. Wittman, David Kinney
    eBook
    15,99
  • Wächter des Mythos
    von Christoph Saurer
    eBook
    6,99

Wird oft zusammen gekauft

Spuk in Österreich

Spuk in Österreich

von Gabriele Hasmann, Ursula Hepp
eBook
9,99
+
=
Unheimliches Österreich

Unheimliches Österreich

von Gabriele Hasmann
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
1
0

Spuk in Österreich
von einer Kundin/einem Kunden am 29.08.2013
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Spukgestalten und geheimnissvolle Vorgänge an jeder Ecke Österreichs. Die Autorinnen Gabrielle Hasmann und Ursula Hepp haben die interessantesten Geschichten über seltsame Ereignisse mitten in Österreich zusammengetragen. Gruselige Begegnungen an bekannten Orten wie dem Wiener Prater,Linzer Schloss... Bei manchen Orten waren sie sogar persönlich anwesend, die Geschichten stützen sich auf Augenzeugenberichte oder... Spukgestalten und geheimnissvolle Vorgänge an jeder Ecke Österreichs. Die Autorinnen Gabrielle Hasmann und Ursula Hepp haben die interessantesten Geschichten über seltsame Ereignisse mitten in Österreich zusammengetragen. Gruselige Begegnungen an bekannten Orten wie dem Wiener Prater,Linzer Schloss... Bei manchen Orten waren sie sogar persönlich anwesend, die Geschichten stützen sich auf Augenzeugenberichte oder sind von Briefen entnommen. Die Schriftstellerinnen waren den Spukerscheinungen nahezu im ganzen Land auf den Fersen. Geister gibt es nur, wenn man selber daran glaubt.