Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Stefan Loose Reiseführer Myanmar (Birma)

mit Downloads aller Karten

Stefan Loose E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck!

- Einfaches Navigieren im Text durch Links
- Offline-Karten (ohne Roaming)
- NEU:Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern
- Weblinks führen direkt zu den Websites mit weiteren Informationen

Unser Tipp:
Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen… und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

E-Book basiert auf: 20. Auflage 2016

Reisen durch Myanmar...
...bedeutet einen Besuch bei freundlichen Menschen und unzähligen Heiligtümern, das Erleben faszinierender Landschaften und die Begegnung mit interessanten Kulturen.
Birma ist überraschend vielfältig. Es ist nicht nur das Land der Pagoden und Edelsteine, sondern auch des Dschungels und schneebedeckter Fünftausender, der sanften Hügel und schroffen Berge, der trockenen Savannen und undurchdringlichen Urwälder ja selbst der unberührten Sandstrände und atemberaubenden Unterwasserwelten.
Das Land des sanften Lächelns ist aber auch das Land geächteter Diktatoren: Kein Reiseziel Südostasiens ist so umstritten oder derart häufig das Ziel von Boykott-Aufrufen und Sanktionen wie Myanmar. Gerade in einem Reiseland wie Myanmar macht es daher für alle Reisenden Sinn, einen Stefan Loose Reiseführer dabei zu haben: Sei es als Traveller, der auf eigene Faust das Land erkunden möchte, sei es als Pauschalreisender, der mehr wissen will, als sein Reiseleiter erzählt.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Erscheinungsdatum 22.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783770171231
Verlag DuMont Reiseverlag
Verkaufsrang 20.371
eBook
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.