Stern ohne Himmel

Roman. Ausgezeichnet mit dem Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle 1978

(1)
Vier Jungen, die in einem Internat in einer mitteldeutschen Kleinstadt leben, entdecken in einer Ruine ein Nahrungsmittel-Depot. Eine Tür wird aufgebrochen und das Paradies öffnet sich. Aber es wird gestört, "verdorben" durch einen dem KZ entflohenen jüdischen Jungen. Die russischen Truppen sind nicht mehr weit. Ein paar Tage müsste er im Versteck bleiben, dann wäre er frei. In der Auseinandersetzung um sein Leben spiegelt sich die unerhörte menschliche Verdorbenheit einer vom Faschismus erzogenen Gesellschaft wider.
Portrait
Leonie Ossowski, geb. 1925 in Niederschlesien, begann als Dreißjährige ihre schriftstellerische Karriere mit zwei Filmdrehbüchern. Seitdem hat sie eine große Anzahl von Drehbüchern für Film und Fernsehen, Theaterstücke und Romane geschrieben. Sie engagierte sich als ehrenamtliche Bewährungshelferin, betreute eine Jugendgruppe im Gefängnis und war Mitbegründerin einer Wohngemeinschaft für strafentlassene Jugendliche. Ihre Arbeit wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet: u.a. mit dem Adolf-Grimme-Preis, dem Buxtehuder Bullen, dem Brüder-Grimm-Preis des Landes Berlin und 2006 der Hermann-Kesten-Medaille. Seit 1980 lebt Leonie Ossowski in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 178
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 24.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-78985-3
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/1,5 cm
Gewicht 200 g
Auflage 8
Illustrator Max Bartholl
Buch (Taschenbuch)
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Erzähler der Nacht
    von Rafik Schami
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Alhambra
    von Kirsten Boie
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Dann eben mit Gewalt
    von Jan de Zanger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • Das Labyrinth erwacht / Labyrinth Bd.1
    von Rainer Wekwerth
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (134)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Krokodil im Nacken
    von Klaus Kordon
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • Zebraland
    von Marlene Röder
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Die Wolke
    von Gudrun Pausewang
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Das Leben ist tödlich / Young Sherlock Holmes Bd.2
    von Andrew Lane
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Da waren's nur noch zwei
    von Mel Wallis de Vries
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Anton oder Die Zeit des unwerten Lebens
    von Elisabeth Zöller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 28 Tage lang
    von David Safier
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Winterbucht
    von Mats Wahl
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • Krokodil im Nacken / Hannah und Manfred Lenz Bd. 1
    von Klaus Kordon
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen
    von Mirijam Pressler
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • Die Welt, wie wir sie kannten / Die letzten Überlebenden Bd.1
    von Susan Beth Pfeffer
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Maikäfer, flieg!
    von Christine Nöstlinger
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • Liverpool Street
    von Anne C. Voorhoeve
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Lise, Atomphysikerin
    von Charlotte Kerner
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • Malka Mai
    von Mirijam Pressler
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95

Wird oft zusammen gekauft

Stern ohne Himmel

Stern ohne Himmel

von Leonie Ossowski
(1)
Buch (Taschenbuch)
7,95
+
=
70 Meilen zum Paradies

70 Meilen zum Paradies

von Robert Klement
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
+
=

für

22,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Empfehlenswerter Jugendroman
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2015

Ich habe das Buch schon als Kind gelesen und mich erstmals mit dem Thema Nationalsozialismus auseinandergesetzt. Aber das Buch zeigt neben den menschlichen Abgründen auch Größe auf.