Sternstunden der Menschheit

Vierzehn historische Miniaturen

Fischer Klassik Plus

(12)

Mit einem Nachwort von Knut Beck.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Manchmal ist die Geschichte selbst spannender als jedes Drama und lebendiger als jeder Roman. Stefan Zweig versammelt in diesen historischen Miniaturen vierzehn große, schicksalhafte Augenblicke in der Geschichte der Menschheit: von der Schlacht bei Waterloo über die Entstehung von Goethes berühmter Marienbader Elegie bis hin zur tragischen Südpolexpedition von Sir Robert Falcon Scott. Dabei zeigt sich: Es sind oft gerade die kurzen, vom Zufall bestimmten Augenblicke, die prägend für die Zukunft sind.

Portrait
Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren und lebte ab 1919 in Salzburg, bevor er 1938 nach England, später in die USA und schließlich 1941 nach Brasilien emigrierte. Mit seinen Erzählungen und historischen Darstellungen erreichte er weltweit in Millionenpublikum. Zuletzt vollendete er seine Autobiographie ›Die Welt von Gestern‹ und die ›Schachnovelle‹. Am 23. Februar 1942 schied er zusammen mit seiner Frau »aus freiem Willen und mit klaren Sinnen« aus dem Leben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 292, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2010
Serie Fischer Klassik Plus
Sprache Deutsch
EAN 9783104002040
Verlag Fischer E-Books
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31192679
    Italienische Reise
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    3,99
  • 22147069
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    (28)
    eBook
    9,99
  • 32276069
    Der sixtinische Himmel
    von Leon Morell
    (20)
    eBook
    9,99
  • 33799293
    Der Monddiamant
    von Wilkie Collins
    eBook
    9,99
  • 32737049
    Sturz in die Zeit
    von Julie Cross
    (36)
    eBook
    9,99
  • 32392300
    Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht
    von C.C. Hunter
    (89)
    eBook
    4,99
  • 48078758
    Die Freiheit der Emma Herwegh
    von Dirk Kurbjuweit
    eBook
    16,99
  • 41554167
    Morgen werde ich zwanzig
    von Alain Mabanckou
    eBook
    14,99
  • 20423126
    Der Untertan
    von Heinrich Mann
    eBook
    8,99
  • 41651422
    Sternstunden der Menschheit
    von Stefan Zweig
    eBook
    5,49
  • 30380277
    Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares
    von Fernando Pessoa
    eBook
    11,99
  • 46378502
    Suchbild mit Katze
    von Peter Henisch
    eBook
    15,99
  • 20937569
    Rote Sonne, schwarzes Land
    von Barbara Wood
    eBook
    9,99
  • 32701363
    Der Geiger
    von Mechtild Borrmann
    (54)
    eBook
    9,99
  • 33827581
    Und morgen bist du tot
    von Peter James
    (5)
    eBook
    8,99
  • 32071478
    Du bist das Böse
    von Roberto Costantini
    (4)
    eBook
    8,99
  • 27176134
    Die Göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    eBook
    3,99
  • 23692150
    Wer Liebe verspricht
    von Rebecca Ryman
    (14)
    eBook
    9,99
  • 32449534
    Jüdische Altertümer
    von Flavius Josephus
    eBook
    21,99
  • 34580488
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (60)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Immer wieder ein Genuss!“

Kathrin Regel, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Dieses Buch gehört zu meinen Favoriten. Brilliant geschrieben, erzählt Stefan Zweig vierzehn historische Begebenheiten. Prominente Helden, wie Napoleon und Cicero, wechseln mit Unbekannten ab. Jede Geschichte für sich ist ein echter Knaller, egal ob man in die Schlacht von Waterloo eintaucht oder das erste Telegrafenkabel durch den Dieses Buch gehört zu meinen Favoriten. Brilliant geschrieben, erzählt Stefan Zweig vierzehn historische Begebenheiten. Prominente Helden, wie Napoleon und Cicero, wechseln mit Unbekannten ab. Jede Geschichte für sich ist ein echter Knaller, egal ob man in die Schlacht von Waterloo eintaucht oder das erste Telegrafenkabel durch den Ozean zieht oder Händels "Messias" im Entstehen begleitet. Immer wieder ein Genuss!

Thomas Neumann, Thalia-Buchhandlung Augsburg

In den verschiedensten Formen gibt Zweig Einblicke in seine "Sternstunden der Menschheit". Von Ereignissen zu Personen. In den verschiedensten Formen gibt Zweig Einblicke in seine "Sternstunden der Menschheit". Von Ereignissen zu Personen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Historie mal wieder in großartig. Den " Vergessenen " der Geschichte wird auf wunderbare Art und Weise neues Leben eingehaucht. Historie mal wieder in großartig. Den " Vergessenen " der Geschichte wird auf wunderbare Art und Weise neues Leben eingehaucht.

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Das Buch sollte man alleine deshalb schon lesen, weil es zu einem Verständnis von Geschichte führt, welches man nicht oft findet. Poetisch, kraftvoll. Das Buch sollte man alleine deshalb schon lesen, weil es zu einem Verständnis von Geschichte führt, welches man nicht oft findet. Poetisch, kraftvoll.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Stefan Zweigs bedeutendstes Werk. Literarisch wie inhaltlich sehr wertvoll. Er schaut sich historische Momentaufnahmen an, die eine Schlüsselstellung im Weltgeschehen haben. Stefan Zweigs bedeutendstes Werk. Literarisch wie inhaltlich sehr wertvoll. Er schaut sich historische Momentaufnahmen an, die eine Schlüsselstellung im Weltgeschehen haben.

„Ein wunderbares Buch von einem meiner Lieblinge!“

Ferdinand Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Stefan Zweig schildert in herrlich eleganter Sprache vierzehn schicksalhafte historische Begebenheiten, Wendepunkte der Weltgeschichte:

Er erzählt unter anderem vom ersten Europäer, der den Pazifik erblickte, von der Eroberung Konstantinopels 1453, der Schlacht von Waterloo oder auch von Cicero, der die römische Republik verteidigen
Stefan Zweig schildert in herrlich eleganter Sprache vierzehn schicksalhafte historische Begebenheiten, Wendepunkte der Weltgeschichte:

Er erzählt unter anderem vom ersten Europäer, der den Pazifik erblickte, von der Eroberung Konstantinopels 1453, der Schlacht von Waterloo oder auch von Cicero, der die römische Republik verteidigen wollte und deshalb getötet wurde.

Dabei wird es nie zu trocken oder gar langweilig, nein, es ist so spannend und anschaulich erzählt, dass man sich gerne mitnehmen lässt in vergangene Epochen, zu grossen Augenblicken der Menschheitsgeschichte.

Mit grossem Einfühlungsvermögen geschrieben, wehmütig und doch hoffnungsvoll, ein wunderschönes Buch, ein echter Klassiker der Geschichtsschreibung.

Eine uneingeschränkte Empfehlung auch für alle jüngeren Leser.

Für mich ein unvergessliches Buch.

„Geschichte zu Anfassen“

Steffi Jähnichen, Thalia-Buchhandlung Pirna

Vierzehn historische Miniaturen erinnern den
Leser an die Welt verändernde Ereignisse.
Entdeckungen, Eroberungen, technische Wagnisse und fast banale Zufälle hat Stefan Zweig ausgewählt und damit Geschichte nacherlebbar gemacht.
Wir begegnen Menschen, welche mit ihren Ideen, mit Mut, Entschlusskraft, auch mit wahrer Besessenheit
Vierzehn historische Miniaturen erinnern den
Leser an die Welt verändernde Ereignisse.
Entdeckungen, Eroberungen, technische Wagnisse und fast banale Zufälle hat Stefan Zweig ausgewählt und damit Geschichte nacherlebbar gemacht.
Wir begegnen Menschen, welche mit ihren Ideen, mit Mut, Entschlusskraft, auch mit wahrer Besessenheit den Lauf der Zeit prägten bzw. mit gestalteten.
Spannend zu lesen, wie die vermeintlich kleinen Dinge oft große Wirkung zeigen.

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Einer der Klassiker der Zweigschen Geschichtslesebücher. Noch immer lesenswert, weil nicht nicht gealtert. Einer der Klassiker der Zweigschen Geschichtslesebücher. Noch immer lesenswert, weil nicht nicht gealtert.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422370
    Irisches Tagebuch
    von Heinrich Böll
    eBook
    5,49
  • 20422535
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (35)
    eBook
    9,99
  • 20423084
    Magellan
    von Stefan Zweig
    (4)
    eBook
    3,99
  • 25327233
    Der Turm
    von Uwe Tellkamp
    eBook
    9,99
  • 33591961
    1913
    von Florian Illies
    (61)
    eBook
    9,99
  • 34104025
    Die Welt von Gestern. Erinnerungen eines Europäers
    von Stefan Zweig
    eBook
    0,99
  • 34104051
    Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    eBook
    0,49
  • 37905886
    Ostende
    von Volker Weidermann
    (24)
    eBook
    8,99
  • 38251274
    Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten
    von Neil MacGregor
    eBook
    19,99
  • 39952155
    Sternstunden
    von Wolfgang Seidel
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
10
2
0
0
0

Von großen und kleinen Momenten der Weltgeschichte
von Corinna Gathmann aus Landau in der Pfalz am 28.04.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Stefan Zweigs Sternstunden sind eine Sammlung von vierzehn historischen ‚Miniaturen’, historische Begebenheit, die auf ihre Art den Lauf der Geschichte beeinflussten. Zum Beispiel die Entstehung der Marseillaise, die Eroberung von Byzanz oder ein unvollendetes Drama Tolstois. So sind es zum Teil vermeintliche Kleinigkeiten, die sich dann, manchmal erst auf... Stefan Zweigs Sternstunden sind eine Sammlung von vierzehn historischen ‚Miniaturen’, historische Begebenheit, die auf ihre Art den Lauf der Geschichte beeinflussten. Zum Beispiel die Entstehung der Marseillaise, die Eroberung von Byzanz oder ein unvollendetes Drama Tolstois. So sind es zum Teil vermeintliche Kleinigkeiten, die sich dann, manchmal erst auf den zweiten Blick, auf den Lauf der Geschichte auswirkten. Es sind keine Analysen,die sich streng an historische Wahrheiten halten, sondern Erzählungen in deren Mittelpunkt geschichtliche, zum Teil in Vergessenheit geratene Personen stehen. Anschaulich und gewohnt ausdrucksstark schildert Zweig, dass unsere Geschichte immer von menschlicher Größe und Schwäche geprägt ist. Der perfekte Einstieg in die Weltliteratur und Stefan Zweigs literarisches Werk...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine Sternstunde der Literatur
von einer Kundin/einem Kunden am 14.09.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein wirklich herausragendes Buch um sein Geschichtswissen genussvoll zu ergänzen. Und das mit historischen Ereignissen, die meist eher aus einem anderen Blickwinkel betrachtet wurden. Zweig erzählt von einem verlaufenen General Napoleons, Beethovens letzten Minuten vor dem Tod, der Verlegung des Transatlantischen Kabels und vielen/m mehr. Natürlich alles in gewohnt... Ein wirklich herausragendes Buch um sein Geschichtswissen genussvoll zu ergänzen. Und das mit historischen Ereignissen, die meist eher aus einem anderen Blickwinkel betrachtet wurden. Zweig erzählt von einem verlaufenen General Napoleons, Beethovens letzten Minuten vor dem Tod, der Verlegung des Transatlantischen Kabels und vielen/m mehr. Natürlich alles in gewohnt anspruchsvollen Stil. Ausgezeichnete Unterhaltung mit ungewöhnlichem Bildungsfaktor.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sternstunde des Stefan Zweig – von Erfolgen und Misserfolgen
von Mandurah aus Wunstorf am 23.07.2007
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wäre doch der Geschichtsunterricht in den Schulen nur halb so mitreißend wie der Schreibstil Stefan Zweigs! Längst nicht alles was war, ist und sein wird interessiert einen, doch die Auswahl dieser 14 Miniaturen zeigt einmal mehr, dass Zweigs Sprachgewalt selbst eigentliche Geschichtsmuffel in ihren Bann zu schlagen vermag. Bei... Wäre doch der Geschichtsunterricht in den Schulen nur halb so mitreißend wie der Schreibstil Stefan Zweigs! Längst nicht alles was war, ist und sein wird interessiert einen, doch die Auswahl dieser 14 Miniaturen zeigt einmal mehr, dass Zweigs Sprachgewalt selbst eigentliche Geschichtsmuffel in ihren Bann zu schlagen vermag. Bei ihm finden nicht nur die großen Gewinner der Geschichte ihren Platz, sondern es ist auch Raum für die ruhigen Momente, die oftmals im lauten Weltgeschehen untergehen sowie für Niederlagen, die meist im Laufe der Zeit doch nur totgeschwiegen und vergessen werden. Geschichte zum Anfassen – erfüllt mit viel Leben, einer Prise Poesie, manchmal wie zur Zeit des Autors üblich etwas pathetisch, aber eben mitreißend und fesselnd.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Sternstunden der Menschheit - Stefan Zweig

Sternstunden der Menschheit

von Stefan Zweig

(12)
eBook
4,99
+
=
Berlin Alexanderplatz - Alfred Döblin

Berlin Alexanderplatz

von Alfred Döblin

eBook
9,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen